Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 107 Antworten
und wurde 10.083 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.01.2007 18:34
#31 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Bin schon noch da!

Fv und Yonka, ihr gebt hier grad alles. Klasse!
Und´s minitigerchen zeigt die krallen

Tina, schön dass Du da bist!

Viel Kraft!

genaro


tinchen01 Offline



Beiträge: 54

22.01.2007 18:35
#32 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Mmh, Minitiger, das muss ich jetzt nicht verstehen oder? Vielleicht, wenn ich mal länger dabei bin.

Yonka, ich versuche meine Ernährung komplett umzustellen, war heute schon den ganzen Tag am Obst und Gemüse futtern. Und schütte literweise Tee in mich rein.


Friesenvolker Offline




Beiträge: 2.907

22.01.2007 18:37
#33 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hallo Tina,

stimmt, ich bin noch nicht lange hier, mir gefällt's aber recht gut hier - abgesehn von 'nen paar "blöden Typen", die einen immer so anmachen und so, aber es is' schon reizvoll, sich auch hiermit auseinanderzusetzen!

Mittlerweile mag' ich sie alle - ob sie mich auch ...?

VG
Volker


Friesenvolker Offline




Beiträge: 2.907

22.01.2007 18:43
#34 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

... und Tina, daß mit minitiger - wie schon der Name sagt - mußt Du nicht alles so ... - der is' immer so - oder auch mal nich, 'nen brauchenbaren Menschen gibt er jedenfalls ab!



VG
Volker


Yonka Offline




Beiträge: 2.822

22.01.2007 18:46
#35 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hallo Tina !
Das mit dem sofort komplett umstellen geht bei mir regelmäßig in die Hose...
Ich habe die Erfahrung gemacht, hübsch pö a pö (ich weiß, daß es falsch geschrieben ist:sly bekommt mir besser.
Weil ich nämlich mit der anderen Methode zwangsläufig auf die Klappe falle und das bekommt meinem Seelenfrieden nicht !
Damit da keine Mißverständnisse aufkommen
Ich schreib von der Ernährung

So und nun mach ich mich erstmal vom Acker
Bis später


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.01.2007 18:47
#36 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hi Volker, so ein blöder Typ zu sein, tät mich schon stolz machen

Na, raus damit! Wer hat Dich so gefuxxt?

rhetorische Frage, Du weisst.

LG
genaro


Friesenvolker Offline




Beiträge: 2.907

22.01.2007 18:57
#37 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hallo genaro,

Zitat
Na, raus damit! Wer hat Dich so gefuxxt?



ne, alles im Lot, hab' da jetzt kein Problem, so langsam hab' ich die "Schreibe" hier im Forum auch drauf und gewöhn' sie mir auch an - und ich glaube, da kann ich bei dem ein der anderen auch schon mal einen freundlichen gemeinten "Seitenhieb" verteilen. Is' nich bös gemeint, das gehört einfach dazu. Anfangs hab' ich das auch alles so nicht verstanden und auch mißverstanden. bis mir dann doch die Leuchte kam.

VG
Volker


tinchen01 Offline



Beiträge: 54

22.01.2007 19:00
#38 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Yonka, mit Ernährung umstellen wird schon klappen. Ich darf nur nicht versuchen, mein ganzes Leben umzustellen. Unter dem Motto "und ich geh jetzt noch jeden Tag joggen, hab jeden Tag 3 Dates" usw.
Pö a pö genau.

Volker, es gibt so einen netten Spruch: "Die einen mögen mich, die anderen können mich...". Vielleicht gar nicht so schlecht.


Faust Offline




Beiträge: 5.512

22.01.2007 19:04
#39 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von Friesenvolker
bis mir dann doch die Leuchte kam.



Oder neue Rolle ins Drehbuch geschrieben?

LG
Bernd


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.01.2007 19:08
#40 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat:
Volker, es gibt so einen netten Spruch: "Die einen mögen mich, die anderen können mich...". Vielleicht gar nicht so schlecht.[/b][/quote]

Klasse tina!
@Volker: Hallo Seelenverwandter Südwikinger

lG

genaro


Spieler Offline




Beiträge: 7.879

22.01.2007 20:10
#41 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von genaro

Fv und Yonka, ihr gebt hier grad alles. Klasse!
Und´s minitigerchen zeigt die krallen




also, wenn das alles wäre, was die Yonka zu geben hätte, dann wäre ich schon etwas enttäuscht

Beim FV weiß ich es natürlich nicht. Und werde ich wohl auch nie wissen.


Und ich freue mich schon tierisch, wenn das minitigerchen mal wirklich seine Krallen zeigt, denn, mein lieber Genaro, lass dir versichert sein, dass war höchstens die Nagelspitze, die der MT hier präsentiert hat

So, jetzt werde ich mich mal genüsslich zurücklehnen und schauen, ob das minitigerchen schon mal den Buckel krümmt,hä,hä.

Übrigens, genaro, was soll eigentlich dein Avatar darstellen?
Sieht aus wie ein Wurm, der sich krümmt. Hoffentlich kein schlechtes Zeichen

Jörg


pulsatille Offline




Beiträge: 635

22.01.2007 20:19
#42 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten


pulsatille Offline




Beiträge: 635

22.01.2007 20:26
#43 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hallo Tina,

Dein Enthusiasmus in allen Ehren, aber gestern hast Du noch 'ne Flasche Wodka getrunken und heute willst Du Deine Ernährung komplett umstellen? Vielleicht solltest Du erstmal Dein Alk-Problem angehen?

Ich würde mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen mit dem Zuhause entziehen. Das kann auch ganz schön daneben gehen. Wie wäre es, wenn Du Dir einen Termin bei der Suchtberatung geben lässt. Das sind Profis - die können Dir mit Sicherheit weiterhelfen und auch Deine Fragen beantworten.

Das, was Du über Körperpflege und das Aussehen gesagt hast, kenne ich auch gut - nur mal so am Rande. Das spielt sich wieder ein.

Grüsse von Birgit


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.01.2007 20:32
#44 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von Spieler

also, wenn das alles wäre, was die Yonka zu geben hätte, dann wäre ich schon etwas enttäuscht

Jörg[/b]



Hmmh. Lesen bildet? Hast wohl noch nicht alles von Yonka zu Tina gelesen..?
Yonka gibt mit wenigen Worten so viel Beistand, das können die Mannsbilder nicht so schnell toppen, gelle?


Zitat
Gepostet von Spieler
Und ich freue mich schon tierisch, wenn das minitigerchen mal wirklich seine Krallen zeigt, denn, mein lieber Genaro, lass dir versichert sein, dass war höchstens die Nagelspitze, die der MT hier präsentiert hat

So, jetzt werde ich mich mal genüsslich zurücklehnen und schauen, ob das minitigerchen schon mal den Buckel krümmt,hä,hä.

Übrigens, genaro, was soll eigentlich dein Avatar darstellen?
Sieht aus wie ein Wurm, der sich krümmt. Hoffentlich kein schlechtes Zeichen

Jörg[/b]



Mönsch Jörg, willst Du mir Angst machen? Klappt nicht, Raubtiere untereinander tun sich so schnell nix:





Grüßle von der EULE

genaro

der sich von kleinen grünen Tierchen ernährt


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.01.2007 20:35
#45 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von genaro
)
Yonka gibt mit wenigen Worten so viel Beistand, das können die Mannsbilder nicht so schnell toppen, gelle?


[/b]



und Birgit auch!

bis morgen!

genaro


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ich bin drin »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen