Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 107 Antworten
und wurde 10.091 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Spieler Offline




Beiträge: 7.879

22.01.2007 21:44
#46 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hi Genaro,

Zitat
Yonka gibt mit wenigen Worten so viel Beistand, das können die Mannsbilder nicht so schnell toppen, gelle?



Na toll, noch nen Schleimer, der bei den Mädels unterkriechen will. Suuupiiii, das hatten wir ja schon lange nicht mehr
Sehe schon, du willst unbedingt auf die Liste

Zitat
Mönsch Jörg, willst Du mir Angst machen? Klappt nicht, Raubtiere untereinander tun sich so schnell nix:



was treibt dich denn jetzt zu der Annahme, dass du ein Raubtier bist. Bis vor kurzem glaubte ich noch, dass dein Avatar einen Wurm darstellt.
Mittlerweile sieht der ja aus wie Ikarus. Und dessen Schicksal dürfte dir doch auch bekannt sein.

Zitat
genaro
der sich von kleinen grünen Tierchen ernährt



ob dich das nun retten wird, wage ich zu bezweifeln.
Wir haben hier einen, der ernährt sich von Kohlrouladen und Soljanka, aber richtig lieb habe ich den auch erst, seitdem er nicht mehr säuft.

Jörg


Faust Offline




Beiträge: 5.512

22.01.2007 22:02
#47 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Dafür spendiere ich Dir
'ne thüringisch-sächsische Bratwurst, Jörg.



LG
Bernd

(Alles Handarbeit)


Friesenvolker Offline




Beiträge: 2.907

22.01.2007 22:04
#48 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hallo, Spieler,

Zitat
Oder neue Rolle ins Drehbuch geschrieben?



... lassen wir vielleicht mal so im Raum stehen, o. k.

VG
Volker


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.002

22.01.2007 22:06
#49 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

He Faust ,

ist da das speziell thüringische, sämige Sauerkraut dabei ?


Lieber Gruß
Werner


Faust Offline




Beiträge: 5.512

22.01.2007 22:09
#50 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Nö, frischer Wirsing mit Sahne,
als Angebot der Saison sozusagen...

LG
Bernd


polar Offline




Beiträge: 5.749

22.01.2007 22:16
#51 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

kohlrouladen, wirsing, soljanka, zwiebeln...

.....bernd, du flatulist


Friesenvolker Offline




Beiträge: 2.907

22.01.2007 22:17
#52 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hallo, Spieler,

das obige Zitat stammte ja von Faust, also NA an Faust, sorry.

VG
Volker


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.01.2007 22:17
#53 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Hmmh! Lecker! dann Schmeiss ich mal den Herd für mich an und trinke nen lecker Tee dazu.


Bis bald

Günter


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

22.01.2007 22:18
#54 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

und ist der Teller aus Kahla? (Thür.)


Faust Offline




Beiträge: 5.512

22.01.2007 22:21
#55 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Nö, IKEA.


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.01.2007 22:36
#56 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von Spieler
Hi Genaro,

Na toll, noch nen Schleimer, der bei den Mädels unterkriechen will. Suuupiiii, das hatten wir ja schon lange nicht mehr
Sehe schon, du willst unbedingt auf die Liste

Zitat
Mönsch Jörg, willst Du mir Angst machen? Klappt nicht, Raubtiere untereinander tun sich so schnell nix:



was treibt dich denn jetzt zu der Annahme, dass du ein Raubtier bist. Bis vor kurzem glaubte ich noch, dass dein Avatar einen Wurm darstellt.
Mittlerweile sieht der ja aus wie Ikarus. Und dessen Schicksal dürfte dir doch auch bekannt sein.

Zitat
genaro
der sich von kleinen grünen Tierchen ernährt



ob dich das nun retten wird, wage ich zu bezweifeln.
Wir haben hier einen, der ernährt sich von Kohlrouladen und Soljanka, aber richtig lieb habe ich den auch erst, seitdem er nicht mehr säuft.

Jörg





Hi Jörg, ich wollt´s ja zuerst einfach ignorieren, muss ja nicht zu allem meinen Senf geben....

Für den letzten Satz fühle Dich von einem MitMannsbild gedrückt! :bravo1er sitzt. Treffer versenkt!
Merci woll, wie die Schweizer so schön sagen.

Da bin ich Dir ganz schön neidisch, schon so lange trocken zu sein.

Alle Klarheiten beseitigt?

Günter


Inessi Offline



Beiträge: 4.790

23.01.2007 07:21
#57 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von tinchen01


Bei den AAs hat jeder seine Geschichte erzählt, eigentlich hat nie jemand was von den anderen dazu gesagt. Manche haben wirklich ellenlange Monologe gehalten. ... aber so richtig ins Gespräch kam ich mit keinem.

Geht das denn bei anderen Gruppen anders zu?



Guten Morgen Tinchen01,

ich empfand die AAs auch so. Mir fehlte da die Kommunikation. Wenn ich ein Problem hab, würd ich schon hören wollen, wie andere damit umgehen, und evtl. Tips wären auch nicht schlecht. Zumindest hatte ich dort gelernt, nicht so weit in die Zukunft zu schauen, sondern nur auf den Tag (24 h). Jetzt gehe ich in eine SHG eines Vereins, dort fühl ich mich wohl. Da wird diskutiert und reflektiert usw.

Viel Glück!


sole Offline




Beiträge: 2.257

23.01.2007 07:49
#58 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von tinchen01

dass die mich auch nicht so ernst nehmen. Ich gehe noch arbeiten, habe weder Haus noch Hof versoffen, noch irgendwen verprügelt etc.



Guten Morgen Tina, (und willkommen an Board auch von mir :hallo3

obige "Argumentation" diente mir auch lange dazu, weiterzusaufen und die Abstinenz nicht ernsthaft anzugehen - den Schaden davon hatte ich allein.

Gruß und good luck
sole, die Make-up inzwischen wieder zur Verschönerung und nicht zur Schadensbegrenzung benutzt


janni 1979 Offline



Beiträge: 6

25.01.2007 23:12
#59 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

hi tinchen!!!!wilkommen im club!!!(heul) würde sagen wir treffen uns und machen zusammen einen entzug!!!habe schon einen hinter mir..war nur eine woche...strebe jetzt an 4wochen oder mehr...bin nach der einen woche schon 3tage später rückfällig geworden...erst ein bier...dann5 und dann wieder zu meiner lieblingsdroge SCHNAPS!!!!ok es ist wiedr mein leben der SCHEIß GDANKE AN DEN ALC!!!!!!mfg janni


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2007 08:06
#60 RE: Fast am Ende oder Kraft für einen Neuanfang? antworten

Zitat
Gepostet von janni 1979
würde sagen wir treffen uns und machen zusammen einen entzug



wer noch selbst gehen kann, stütze diejenigen, die es nicht mehr können.

Ein Hoch aufs neue Traumpaar

Prost


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ich bin drin »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen