Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 7.462 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Nelli Offline



Beiträge: 188

21.07.2004 10:12
#61 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Ihr,

ich bin zur Zeit froh und glücklich über jeden kleinen Trippelschrittfortschritt bei mir
Bin da schon froh wenn nicht jeden Tag kleine oder größere Katastrophen ins Haus flattern.
Gestern wars "der Herr sei gepriesen" nur ein 5-Euro-Ticket wegen Falschparken

Grüße Nelli


helena Offline



Beiträge: 215

21.07.2004 10:19
#62 RE: Am Ende ??? antworten

Also ich hab gute Vorsätze, mehr Geduld mit den Trippelschritten zu versuchen!!

LG Helena


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

21.07.2004 10:28
#63 RE: Am Ende ??? antworten

gelöscht

[ Editiert von Bernd48 am 24.12.04 17:33 ]


Nelli Offline



Beiträge: 188

21.07.2004 10:49
#64 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Bernd,

wer ist Jan Ulrich? Drück mal lieber die Daumen dass meine heißgeliebten Silberpfeile wieder in Topform kommen

Grüße Nelli


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

21.07.2004 11:10
#65 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Nelli,

was sind heißgeliebte Silberpfeile.

Jan Ulrich macht Radsport.

Viele Grüße
Adobe


Baerle1 Offline



Beiträge: 91

21.07.2004 11:22
#66 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Adobe,

die Silberpfeile sind die, denen bei der Formel 1 regelmäßig das Blech weg fällt bzw. die, die sich bis auf wenige Ausnahmen entschlossen, das Rennen vorzeitig abzuschließen.

Pardon Nelli für mein frotzeln. Manchmal ist mir so danach

Ich wünsche allen einen herrlichen Sommertag und beneide die Nordlichter, die das Meer vor der Tür haben!

Bärle


NoAlktoday Offline




Beiträge: 654

21.07.2004 11:38
#67 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Baerle

Man muss nicht nur Nordlicht sein, um das Meer vor der Tür zu haben

Wir hatten es gestern nach heftigem Gewitterregen vor der eigenen Haustür und nun ist es wettermäßig wieder sehr frisch geworden



Ich will Sommer!

Gruß Jutta


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

21.07.2004 11:43
#68 RE: Am Ende ??? antworten

gelöscht

[ Editiert von Bernd48 am 24.12.04 17:33 ]


NoAlktoday Offline




Beiträge: 654

21.07.2004 12:23
#69 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Bernd

Nun ist ja der Thread wieder bei dir gelandet, sorry für die Entgleisung in das Schlechtwettergebiet

Ich möchte aber nun mal anmerken, dass du dich schon viel fröhlicher liest!
Glückwunsch, mach weiter so, es kann nur besser werden.

Ich denke an dich und wünsche dir alles Gute!

Gruß Jutta


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

21.07.2004 12:30
#70 RE: Am Ende ??? antworten

gelöscht

[ Editiert von Bernd48 am 24.12.04 17:33 ]


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

21.07.2004 17:59
#71 RE: Am Ende ??? antworten

gelöscht

[ Editiert von Bernd48 am 24.12.04 17:34 ]


amapola4y Offline




Beiträge: 99

21.07.2004 18:20
#72 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Bernd

ich muss Dir recht geben ich halte das auch für keine gute Idee heute in die Gruppe zu gehen da tauchen dann wahrscheinlich zu viele Fragen auf Wieso Weshalb Weswegen ?

Ich an Deiner Stelle würde mit den Trippelschritten weitermachen....finde erstmal wieder zu Dir selbst bringe Deine LZT und die Finanzen ins Lot und dann sehe weiter.

Man kann sich sicherlich fordern aber eben auch überfordern das wichtigste ist natürlich das Du nicht trinkst aber wenn ich Dich so schreiben sehe verspürst Du da wohl auch keine große Lust zu.
Also halte die Ohren steif

Monica
you never walk alone


PS.: Übrigens ist Jan Ulrich im Zeitfahren der Tour de France 2ter geworden Lance Armstrong 1ter also ist die Tour wohl gelaufen, aber ein "ter Platz bei 160 Fahrern ist ja auch nicht zu verachten


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

21.07.2004 19:10
#73 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Bernd,

ich finde es nicht falsch, nach seinem Gefühl zu handeln. Wenn Dir nicht danach ist in die AA-Gruppe zu gehen, dann gehe nicht hin. Man muß sich nicht den Kopf waschen lassen, wenn einem danach ist. Manche AAs neigen ja dazu. (Ich weiß, da gehen die Meinungen außeinander). Ich habe schon solche und solche erlebt. Manche Gruppen sagen überhaupt nichts und nehmen zu nichts Stellung und manche hacken sofort los.
Deine Tippelschritte finde ich o.k.

Viele Grüße
Adobe


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

21.07.2004 20:39
#74 RE: Am Ende ??? antworten

hallo Bernd,
in meiner Gruppe kann ich reden oder schweigen nach meinem eigenen Ermessen. Da gibt’s auch keine Nötigung zu reden. Eine höfliche Anfrage ob oder ob nicht, mag sein. Meine Antwort dann ja oder nein, ohne Begründung. Ansonsten wäre das nicht meine Gruppe. Bevormundet wurde ich früher vom Alkohol.
Mein einziger Grund zu solchen Gruppen zu gehen ist, dass ich mich mit anderen vergleichen kann, in Sachen Betrübnis oder auch Entwicklung, ggf. Rat holen. Aber stets kann, niemals muss.
ich grüße dich, Max


amapola4y Offline




Beiträge: 99

21.07.2004 20:55
#75 RE: Am Ende ??? antworten

Hallo Max mX

Zitat
Bevormundet wurde ich früher vom Alkohol.


das ist ein wahrer Satz
Früher hat ja der Alkohol eben alles diktiert, ich war ja "nur" CO aber im nachhinein sehe ich doch immer deutlicher wie der Alkohol den Tagesablauf von Frank bestimmt hat (zumindest wenn er was trank). Sich davon zu lösen stelle ich mir nicht einfach vor

Welche Meinung ich nicht vertrete bezieht sich auf Deinen Satz

Zitat
Mein einziger Grund zu solchen Gruppen zu gehen ist, dass ich mich mit anderen vergleichen kann, in Sachen Betrübnis oder auch Entwicklung, ggf. Rat holen.



Da sehe ich die Gefahr das man sich den härtesten aller Fälle raussucht und dann meint : Naja so schlimm ist es ja bei mir noch nicht.
Ich war damals mal bei einer Angehörigengruppe der Caritas (95% nur Frauen) da stellte ich erschreckend fest das die Ehefrauen das Dilemma noch runterspielten.
Ich erzählte dann in der Runde das der Frank im Treppenhaus geschlafen hatte weil er so betrunken war und er das Schlüsselloch nicht fand ( das sahen natürlich alle Nachbarn war mir aber egal ich hatte ja nicht getrunken)
Da ging ein Raunen durch die Runde und die meisten Meinungen waren : naja so tief ist meiner ja noch nicht gesunken oder gott wie peinlich was die Nachbarn sagen
Wenn Frank mir dann ab und an mal ne Geschichte von anderen erzählte ( machte er selten und wenn immer ohne Namen) hätten mir wohl eher die Haare zu Berge stehen müssen das ging los bei schlagen und hörte bei Vergewaltigung auf
Soweit meine Meinung zur Gruppendynamik
Euch noch einen schönen Abend

Monica
you never walk alone


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen