Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.255 Antworten
und wurde 150.390 mal aufgerufen
 Suche neues Hobby
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 551
Schneefrau Offline




Beiträge: 2.956

18.03.2005 11:19
#91 RE: Music und CO antworten

LOL Manuela ... dann lass auch noch eine fliegen *lach



Vielleicht kann der´s ja auch *grins

Bericht gefunden via google:

Fischregen scheint das häufigste Phänomen von seltsamen Schauern zu sein... Seltener ist ein Schauer von Fröschen – und noch seltener der von anderen Tieren. Einen Niederschlag von Fröschen schildert die Sunday Times aus London im Dezember. Doch die Frösche fielen in Marokko in der Wüste Sahara nieder... [Veronica Papworth berichtete 1969]: Ich entsinne mich noch genau, dass wir auf eine Abendgesellschaft gehen wollten, als plötzlich ein Gewitter losbrach, bei dem es Frösche regnete. Türen und Fenster standen offen, und von überall her drangen kleine Frösche ein und bedeckten zu Tausenden den Fußboden – unmöglich, sie alle zu vertreiben - sie kamen ebenso schnell wieder hereingehüpft, wie wir sie hinausjagten, sodass wir mit großer Verspätung auf der Party erschienen. Zum Glück fand ich, als wir dann endlich eintrudelten, ein paar von ihnen an meinem Hosenbein – als Beweis. Frösche und Fische regnen vom Himmel - wie kann man dieses Phänomen erklären?! -Kritiker meinen, alle diese Vorfälle sind auf Wirbelstürme zurückzuführen, die die Tiere in den Himmel reißen. Eine Erklärung, die auf den ersten Blick sehr einfach und logisch erscheint und wahrscheinlich auch für einige dieser Phänomen zutreffend ist. Doch es ist seit langem dokumentiert, dass solche "Tierregen" in den allermeisten Fällen eben nur eine Tierart enthalten. Etwa nur eine Fischart oder nur eine Gattung von Schnecken. Ein Wirbelsturm würde, wenn er über ein flaches Wasser zieht, alle möglichen Lebewesen und natürlich auch Schlamm oder Sedimente in die Luft heben und an anderer Stelle regnen lassen der ganze Bericht!



Uuuiii-- muss ich net wirklich mal erleben *brrr*





Deine SAbine


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.956

27.05.2005 07:38
#92 RE: Music und CO antworten

Ich mal wieder mit einem Altmeister, der immer wieder was neues hervorzaubert- Mr. Tom Petty ohne seine Heartbreakers allerdings- ganz solo und sehr schön
Wieder mal eine Lieblingscd von mir und daraus vorgestellt ein Lied, dass zwar warscheinlich auf ein Beziehungsende hindeutet, aber auch davon ganz abgelöst via Refrain, ein Wegkreuzungslied ist


Lied No. 3 zum mal reinlauschen

CD: Wildflowers ( sehr sehr empfehlenswert! )

TIME TO MOVE ON



Schönes WoE euch allen wünscht
Sabine/Schneefrau

[ Editiert von Administrator tommie am 30.04.06 11:18 ]


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.956

28.05.2005 12:58
#93 RE: Music und CO antworten

Momentum



Wünsch Euch allen ein schönes WoE
Eure Schneefrau/Sabine

[ Editiert von Schneefrau am 28.05.05 13:01 ]

[ Editiert von Administrator tommie am 30.04.06 11:19 ]


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.545

29.05.2005 12:23
#94 RE: Music und CO antworten

wir haben Karten für Jethro Tull auf dem ZMF am 8.Juli.

War nicht jemand von euch erst kürzlich auf einem Komnzert von denen?

Wie war's?

Grüsse
Patricia


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.956

01.06.2005 16:24
#95 RE: Music und CO antworten

PATRICIA!

Ich fass es net- habe mal kurz gegoogelt zum ZMF dieses Jahr, weil ich ja wissen wollte, wann Jethru Tull nun spielt- und bin grade mega-sabine-mässig aus dem Häuschen weil AIMEE MANN mit ihrer neuen CD, die ich selber noch net a mol kenne- am 29.6 auch spielen wird-

Ich HASSE es FAN zu sein irgendwie, wenn man dann einem Menschen so mit seltsam sentimental-glänzenden Augen begegnen mag, nur um eine doofe Unterschrift oder auch Autogramm genannt zu erbitten- ahhhh- aber da werde ich wohl von mir aus bei der Frau net drum herum kommen

Och geil- ich bin ja echt von den Socken- dieses Jahr ist ja wirklich lustig- hoffentlich regnet es net wieder so viel wie die Jahre zuvor- das ist ja ZMF -Schicksal *grins

Wen´s noch so interessiert, was da an diesem kleinen freiburger Musikfestival so geht- guckst du hier
ZMF 2005 Programm

Gottogottogott

Aufgeregt, Sabine


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.545

01.06.2005 16:50
#96 RE: Music und CO antworten

Sabine ,

es spielen, wie jedes Jahr, ganz grosse Grössen auf dem Mundenhofgelände bei Freiburg, in Zelten, also auch für die Nichtkartenbesitzer ein Happening

Das ZMF braucht Werbung

hier die Seite von Mann, wen's interessiert:

AimeeMann


Freue mich auf die schöne ZeltZeit

Grüsse
Patricia


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.956

01.06.2005 17:15
#97 RE: Music und CO antworten

Jup... auch Alice Cooper wird sich blicken lassen *lach

schon ulkig...

aber da mich die Frau aus Virgina eben sehr interessiert- ich ihre neuste CD aber ja auch noch gar net kennen, hier mal eine ergoogelte Kritik:

"Nicht irgendwelche Songs, sondern die Geschichte von John und Caroline bestimmen das neue Album der Top-Songwriterin, die mit „The Forgotten Arm“ durch eine musikalische Reise durch das Amerika der 70er Jahre führt.


Den Songs von Aimee Mann kann man nicht einfach nur abwesend lauschen. Schon immer verstand es die Künstlerin aus Richmond, Virginia auf ihren Alben auch kleine Geschichten zu erzählen. Voller Anmut und Poesie kreisen diese um das musikalische Zentrum der mittlerweile 45-jährigen und werden von Kritikern seit ehedem gefeiert und gehuldigt, wie das zuletzt erschienene „Lost in Space“. Vielleicht war es daher das relativ zeitnah veröffentlichte „Scarlet’s Walk“ von Musikerkollegin Tori Amos und dessen Geschichte einer Lebensreise quer durch Amerika, was sie zu den zusammenhängenden 12 Titeln auf The Forgotten Arm inspirierte, vielleicht war es für Ms. Mann aber auch einfach nur an der Zeit ihre überfließende Kreativität zu einem Konzept zu bündeln.



So erzählt die Geschichte von John - dem drogenabhängigem Boxer - und Caroline, ihrem Kennen- und Liebenlernen, den kleinen Rückschlägen des Alltags und ihrer Reise quer durch das Amerika inmitten der 70er Jahre. Wie der Soundtrack zu einem Film, der nur in unseren Köpfen stattfindet, unterlegt von der singenden Erzählerstimme werden wir zwei Menschen vorgestellt, die bereits mit der ersten Note einen Platz in unserem Herzen einnehmen, ein Teil von uns werden und dessen fortan verbandeltes Schicksal wir weiterverfolgen, uns selbst darin erkennen, Vergleiche anstellen oder einfach nur staunend ihrem Werdegang lauschen.



In Anbetracht der neuerlichen Aufmerksamkeit die Aimee Mann hierbei von uns fordert ist es relativ angenehm, dass sie auf weitere kompositorische Experimente und irritierendes Arrangement weitestgehend verzichtet hat. Möglicherweise hat sie aber auch geahnt, dass wir ihr diese in jedem Falle übel genommen hätten und sich aus diesem Grund auf das neue Probier-Element im Geschichten-Erzählen beschränkt. Und irgendwie ist doch auch wünschenswert, wenn solch etablierte Künstler ihrer Authentizität gerecht werden und dem Publikum genau das geben, was es verlangt: Wunderschöne Geschichten und wunderschöne Musik."




- danke für die HP-Linksache Pat- drei Lieder und Text mitlesen ist als Bonbon der neuen CD via Real-Player ( ja ja- ich höre schon wieder das Gemaule, Realplayer sei scheisse ... drum wer mag auch Flash-Animation auch dort zu finden) mit enthalten- hehe- ich weiss, was ich mir morgen dann mal kaufen gehen werde *

Stimmt übrigens voll- da die Konzerte in Zirkuszelten stattfinden, kann man auch draussen nett sich fletzen und die Muke für um sonst mithören- vorausgestetzt natürlich Petrus lässt es net Bindfäden regnen *grins

Welche Lieder wird denn Jethru Tull spielen? Haben die auch tatsächlich eine neue CD rausgebracht? *grins- die alten Sachen tun´s aber ja sowas von sowieso auch - mhhh-

Wie lustig- schön, dass so viel schönes ins Haus steht

The Forgotten Arm reinhör-möglichkeit

Sabinsche

[ Editiert von Schneefrau am 01.06.05 17:22 ]


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.956

09.07.2005 20:16
#98 RE: Music und CO antworten

Hiho Nasen!

Morgen- jubeldiedei- geh ich auf´s "Wir sind Helden"-Konzert gen Mainz. Habe die neue CD von den Nasen seit heute und freu mich total- sie ist wieder mal ganz anderst*lach*, aber supi und geht voll ab - jedenfalls für mich- sehr schön ist grade das Lied, was der CD ihren Namen geben hat "von hier an blind"

Hört mal rein bei Gelegenheit- ist sehr nett- auch jenseits der "Beziehungs-Streit-Krisen-Dingensgeschichte", die angeboten ist- ist so auch sehr sehr mhhhhhh!

Ihr findet es schon- hihi

Von Hier An Blind



[ Editiert von Administrator tommie am 30.04.06 11:20 ]


rebbe Offline




Beiträge: 492

03.09.2005 11:51
#99 RE: Music und CO antworten

Zur Erinnerung

[ Editiert von Administrator tommie am 30.04.06 11:21 ]


fallada Offline



Beiträge: 2.386

03.09.2005 20:50
#100 RE: Music und CO antworten

Hi rebbe,

ist das von dir?


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

03.09.2005 20:58
#101 RE: Music und CO antworten

Hallo Fallada,

keine Panik......als Mutter von einigen Halbwüchsigen kenn ich das auch...ist/war von Ferris MC.


r0sebud ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2005 21:10
#102 RE: Music und CO antworten


rebbe Offline




Beiträge: 492

03.09.2005 21:35
#103 RE: Music und CO antworten

Oh sorry, hatte es vergessen dazu zu schreiben. Ist wie schin geschrieben von ferris mc, aber ich finde das lied echt super traurig. ich höre es seit ein paar tagen nur nioch.


Liebe grüße rebbe


fallada Offline



Beiträge: 2.386

03.09.2005 21:36
#104 RE: Music und CO antworten

Puhhh...danke, ihr 23..._etwas_ Erleichterung!

Ich bin also wirklich alt...
Das machts jetzt wieder schwer...;-(

fallada

[ Editiert von fallada am 03.09.05 21:37 ]


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

03.09.2005 21:47
#105 RE: Music und CO antworten

Bohhh...Fallada,

nu mach mal halblang.Alles muss man nu wirklich nicht kennen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 551
Play it Loud »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen