Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 15.082 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
newlife Offline




Beiträge: 3.488

14.09.2014 22:10
#121 RE: Mein Weg antworten

Hi Atze,

mach erstmal deine LZT. Gut ausgedrückt mit den "Trinkfestspielen". Das stimmt schon, dass bei orthopädischen Kuren einige ordentlich tanken. Aber guck doch auch mal über den Tellerrand. DAS SIND DOCH NICHT ALLE. Es gibt immer auch genug Personen, die nicht oder nur wenig trinken, abends vielleicht ins Schwimmbad gehen oder einfach was anderes machen.
Ich glaubte aber auch lange Zeit, man kann z.B. samstag abends nix anderes machen als saufen, bzw. das macht doch jeder. So ein Quatsch, es macht eben nicht "jeder". Ich kannte nur nix anderes. Es gibt immer reichhaltige Möglichkeiten, was zu machen. Saufen ist nur eine davon.

Enjoy the freedom...


atze 15 ( gelöscht )
Beiträge:

15.09.2014 03:55
#122 RE: Mein Weg antworten

Hi,
ich werde erstmal den Date beim Orthopaden machen und dann endscheiden.Es stimmt schon,mann kann mit der trinkenden Masse mitschwimmen oder wie auch zuhause sein Ding ohne Alk machen.Es sind ja nicht alle die dort Trinken.Wenn es machbar ist ziehe ich die LZT vor.
Eine schöne Woche an Alle.

ATZE


newlife Offline




Beiträge: 3.488

15.09.2014 17:32
#123 RE: Mein Weg antworten

ich wollte dir mit meinem Beitrag plausibel machen, dass man als süchtiger Konsument nur die Augen dort hat, wo konsumiert wird. Wir sind so konditioniert, aber das ist einfach nur die fehlende Wahrnehmung.
Du kannst im übrigen nicht nur zuhause dein Ding ohne Alk machen. Das geht auch draußen. Sogar noch viel besser, wie ich finde. Bleibe ich nur daheim, mache ich womöglich wieder ganz schnell mein Ding mit Alk, weil mir dann die Gesellschaft fehlt und ich sowas nur sehr schwer aushalten kann.

Enjoy the freedom...


vicco55 Offline




Beiträge: 2.562

15.09.2014 18:21
#124 RE: Mein Weg antworten

Hallo Dirk,

was einem gerade am Anfang gut tut, raus gehen oder sich zu Hause einigeln, hat, so meine ich, viel mit dem Trinkmuster zu tun. Für mich, der ich haupsächlich in den Kneipen gesoffen habe, war es im ersten Jahr sehr wichtig, mich einzuigeln, mich auf mich zu konzentrieren. Ich kann mir gut vorstellen, daß es bei Dir anders war; Du hattest ja auch ein anderes Konsumverhalten. Letzlich muß jeder, der sich auf den Weg ins Abenteuerland der Abstinenz macht, selbst raus finden, was ihm gut tut. Die Erfahrungen der anderen können eh nur Wegweiser sein.

Gruß
Viktor


1 Mitglied findet das Top!
newlife Offline




Beiträge: 3.488

15.09.2014 18:51
#125 RE: Mein Weg antworten

ja danke, Viktor. Hast vollkommen recht.

Enjoy the freedom...


atze 15 ( gelöscht )
Beiträge:

15.09.2014 18:53
#126 RE: Mein Weg antworten

Hi,
ist schon klar,wenn ich will kann ich überall saufen oder auch eben nicht.Ist eigendlich ein guter Versuch vor der LZT.Aber kommt Zeit..
bis jetzt hab ich ja noch keine Endscheidung der Rentenversicherung.

ATZE


Tanja Offline



Beiträge: 291

09.02.2015 15:20
#127 RE: Mein Weg antworten

Hallo Atze ,

dein letzter Beitrag ist ja schon eine ganze Weile her. Hat es denn nun geklappt mit einem Termin in einer LZT? Und wie läuft es mit deinem Schlafproblem?

...hier noch ein kleines Dankeschön für deinen sehr beruhigenden Beitrag bei mir .

Liebe Grüße,
Tanja


atze 15 ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2015 16:19
#128 RE: Mein Weg antworten

Hi,
stimmt.In der letzten Zeit wenig geschrieben bei mir.Läuft alles soweit gut.War ja nochmals Ende Sep. rückfällig
aber jetzt läuft es.Schlafen klappt auch wieder.Wegen der LZT streiten noch KK und RV.Aber Gruppe,Chat und hier
reichen mir erstmal.
Atze


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
«« Depressiv
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen