Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 338 Antworten
und wurde 29.396 mal aufgerufen
 Selbsthilfe und Gruppengespräche
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 23
ana Offline



Beiträge: 3.124

18.03.2009 08:10
#31 RE: mal was machen.. antworten

weils ja mehrfachsüchtige sind fällt mir das ein.

LoL
:Leben ohne Laster

Ohne Abweichung von der Norm ist Fortschritt nicht möglich.:ana1:

Frank Zappa


zai-feh ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2009 10:09
#32 RE: mal was machen.. antworten

"Alles klar?!"

Ich hab noch überlegt, ob ein ey Alda davor gehört, aber dann ist es zuuu slangig.


Kleinerfuchs Offline



Beiträge: 3.724

18.03.2009 10:21
#33 RE: mal was machen.. antworten

Ich find ja Likedeeler gut, wobei ich mir den thematischen Bezug jetzt selbst an den Haaren herbeizerren müsste, weil man da ja außer seiner Sucht erstmal nix zu gleichen Teilen teilt. Andererseits hats zumindest nen lokalen Bezug und klingt irgendwie cool und sowieso verwegen. Naja abgesehen davon daß -deeler sich anhört wie Dealer, o.k., und als domain isses sicher eh nicht frei und wahrscheinlich auch noch copyrightgeschützt.

Ansonsten find ich bei sowas immer Namen besser die auf das angestrebte Ziel hinweisen und nicht auf die Vergangenheit. Also nix was irgenwas negiert wie `no alk`, sondern unter Verwendung von positiven Begriffen die Richtung anzeigt. Nur fällt mir dazu natürlich jetzt auch wieder kein einziges Beispiel ein.

Entschuldigung für diesen vollkommen sinnfreien Beitrag, der mihu hat gesagt hier gäbs ein brainstorming, und wenn ich sonst nix kann, ungeordnete Gedanken zum Besten geben kann ich super


Kleinerfuchs Offline



Beiträge: 3.724

18.03.2009 10:54
#34 RE: mal was machen.. antworten

Hi Uwe, den Thread selbst hab ich selbstverständlich erst nach meinem sinnfreien Beitrag gelesen

Was ist denn die Konsequenz von dem was der Herr Bedenkenträger sagte? Ich hab nicht ganz mitbekommen worum es jetzt geht, darum, einen Träger zu finden?

Ich wünsch Dir und vor allem der Zielgruppe daß das was wird, ich halte Dich zumindest aufgrund Deiner Beiträge für ziemlich kompetent, und offene Gruppenarbeit steht und fällt ja nun mal mit den Personen, die sie anbieten, ich hab bisher in jeder Form von Arbeit in der offenen Tür z.B. erlebt daß mit der Leitung beinahe das komplette Publikum wechselte. Meines Erachtens nach gibts auch genug Leute die zum Pädagogen geboren sind und das gar nicht erst studieren müssen.... leider funktioniert das meiner Erfahrung nach ja auch umgekehr gut, gibt genug Ausgebildete, die besser mal arbeitstechnisch nur mit Unbelebtem -Steine oder so- und nicht mit Menschen zu tun hätten Abgesehen davon gäbs ja noch die Möglichkeit von Supervision vielleicht durch einen der von dem Herrn so hochgeschätzen Mitglieder des Fachpersonals, oder passt das wieder nicht in die Strukturen?

Ein Freund von mir hat sich auf Umwegen mal seine eigene Arbeitsstelle geschaffen -er war Erzieher zu dem Zeitpunkt- dem hat sich ein ewig im Heim abgängiges Straßenkind angschlossen, er ist dann mit dem Kiddie zum Jugendamt und hat denen erklärt daß der andere Strukturen bräuchte und daß das nix gäbe in einer regelorientierten Heimgruppe. Dann hat er ein Konzept geschrieben, sich nen Träger gesucht und eine 1:1 Betreuung gestartet. Das Kiddie ist jetzt groß und in kürze selbst Erzieher und der Freund arbeitet seitdem weiter für den Träger und hat zig Zusatzausbildungen finanziert bekommen, der ist inziwschen ne gar nicht mal so kleine Nummer in der Kinder- Jugenhilfe vor Ort.

Also schön dranbleiben


zai-feh ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2009 12:03
#35 RE: mal was machen.. antworten

Zitat
Gepostet von zai-feh
"Alles klar?!"

Ich hab noch überlegt, ob ein ey Alda davor gehört, aber dann ist es zuuu slangig.



Ich wollte nur kurz erwähnen, dass ich diese ominäse Broschüre, die Gold_junge erwähnt hat NICHT kenne.


Friedi Offline



Beiträge: 2.581

18.03.2009 21:26
#36 RE: mal was machen.. antworten

Ich finde es gerade erbaulicher, in alten Threads zu lesen statt in den aktuellen. Bin dabei auf diesen Beitrag gestoßen >>> topic.php?id=297611&msgid=3292456

"Be Free" gefällt mir gut.

Friedi

____________________________________________________________________________________________________
Wenn du am Morgen erwachst, denke daran, was für ein köstlicher Schatz es ist, zu leben, zu atmen und sich freuen zu können.
Marc Aurel


F10 2 Offline




Beiträge: 4.239

19.03.2009 00:28
#37 RE: mal was machen.. antworten

Zitat
Gepostet von Kleinerfuchs
H

Was ist denn die Konsequenz von dem was der Herr Bedenkenträger sagte? Ich hab nicht ganz mitbekommen worum es jetzt geht, darum, einen Träger zu finden?




jo Britta....

Träger und Sponsoren sind kein Problem...oder besser gesagt Sponsoren sind ein Problem aber nicht mehr lange...

Es ist ja allgemein bekannt, dass nicht die,die das beste Konzept haben, aus den Fördertöpfen (KK, Stiftungen, usw.)bedient werden, sondern die, die am lautesten trommeln......

Bei mir ist es nun gleich beides

Nein..es ging mir darum zu zeigen...wie verbohrt mache sind, wenn es darum geht neue Wege zu gehen...und wieviele vll. abgehalten werden, von den Berufsbedenkenträgern...

Ausserdem hat der gute wohl Angst, daß andere seinen Job besser machen..

_____________________________________________________________________________________
Wer nach vorne kommen will, muss Regeln brechen. Wer innovativ sein will, muss Konventionen missachten. Wer Kreatives schaffen will, muss Bestehendes vergessen.


F10 2 Offline




Beiträge: 4.239

19.03.2009 00:30
#38 RE: mal was machen.. antworten

Zitat
Gepostet von Friedi
Ich finde es gerade erbaulicher, in alten Threads zu lesen statt in den aktuellen.



lol...jo, da ist was dran....


Zitat
Gepostet von Friedi
Bin dabei auf diesen Beitrag gestoßen >>> topic.php?id=297611&msgid=3292456

"Be Free" gefällt mir gut.

Friedi



DER FÖN ist als Thread eh der HAMMER....

_____________________________________________________________________________________
Wer nach vorne kommen will, muss Regeln brechen. Wer innovativ sein will, muss Konventionen missachten. Wer Kreatives schaffen will, muss Bestehendes vergessen.


Kleinerfuchs Offline



Beiträge: 3.724

19.03.2009 00:35
#39 RE: mal was machen.. antworten

Ach so, jetzt verstehe ich, ich hab mal für nen katholischen Träger gearbeitet mit einem Vorstand der unter anderem aus Pfarrern bestand, da wurden die Sachen auch "schon immer so gemacht"...der Laden ist seit 5 Jahren dicht, die allgemeine Allergie gegen innovatives Gedankengut hatte leider zu fulminantem Rückgang in der Belegung geführt


marimba Offline




Beiträge: 897

19.03.2009 19:45
#40 RE: mal was machen.. antworten

noch 'n Name

clean galore | CG

Die Maus steht für den inner groove, für ne einwandfreie Sache, für den Wunsch, daß es einen so richtig erwischt.
aus Koppstoff von Feridun Zaimoglu


F10 2 Offline




Beiträge: 4.239

23.03.2009 22:43
#41 RE: mal was machen.. antworten

Zitat
Gepostet von paula
.
clic
.
Wenn's bei Dir ge-clickt hat:

= clean ist cool




jo, ich ersuche jetzt offiziell die Schöpferin PAULA öffentlich und unter Zeugen, um die Namensrechte ihrer Wortschöpfung CLIC -clean ist cool

gibt dann auch -in zusammenhang mit einem Ortsbezug - auch eine domain die dann mir gehört..

AAAAlso liebe Paula, wie ist deine Entscheidung..(:love3hihi

_____________________________________________________________________________________
Wer nach vorne kommen will, muss Regeln brechen. Wer innovativ sein will, muss Konventionen missachten. Wer Kreatives schaffen will, muss Bestehendes vergessen.


paula Offline



Beiträge: 2.202

23.03.2009 23:57
#42 RE: mal was machen.. antworten

Genehmigt.

"Lass' Dir aus dem Wasser helfen oder Du wirst ertrinken",
sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf einen Baum.

Japanisches Sprichwort


F10 2 Offline




Beiträge: 4.239

24.03.2009 01:15
#43 RE: mal was machen.. antworten



Thanks...

eventuelle Lizenzgebühren für ein bundesweites Selbsthilfegruppenfranchisesystem gibt´s nu´natürlich nicht mehr..

.....d.h...gibts schon....aber nicht für dich..


_____________________________________________________________________________________
Wer nach vorne kommen will, muss Regeln brechen. Wer innovativ sein will, muss Konventionen missachten. Wer Kreatives schaffen will, muss Bestehendes vergessen.


F10 2 Offline




Beiträge: 4.239

24.03.2009 15:17
#44 RE: mal was machen.. antworten

Zitat
Gepostet von nuela
Hi

Vorsicht mit clic: http://www.clic.de/


Gruß von der nuela



jo..danke...ist mir bekannt!!

Deshalb gibts auch Clic- und einen noch geheimen Zusatz.de

der NOCH frei ist!!

_____________________________________________________________________________________
Wer nach vorne kommen will, muss Regeln brechen. Wer innovativ sein will, muss Konventionen missachten. Wer Kreatives schaffen will, muss Bestehendes vergessen.


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.002

25.03.2009 23:52
#45 RE: mal was machen.. antworten

Der geheime Zusatz???

clic : clean is cool UND
clac : clean and clver

=> www.clicclac.de


www.werner.de


edith: MIST, die Seite gibts schon

[ Editiert von Grosser Bruder am 25.03.09 23:54 ]

----------------------------------------------------------------
It's nice to be a Preiss, it's higher to be a Bayer


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 23
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen