Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.206 mal aufgerufen
 Nass und Trocken
Nighthawkll Offline




Beiträge: 16

20.07.2015 22:51
Ueber 100 Tage, der Saufdruck wird groesser antworten

Hallo,

irgendwie muss ich die Birne frei bekommen. Vllt hilft ja das Schreiben.
Mehr als 100 Tage hab ich jetzt hinter mir. Das hab ich das letzte mal 2006/07 geschafft. Und im Moment koennte ich mit dem Kopf durch die Wand. Ich weiss nicht warum, aber heute ist auf einmal der Saufdruck so pervers hoch. Zum Glueck verkauft mir der Imbiss bei uns keinen Alk.(Hab mich selber gesperrt) Und alle anderen Geschaefte sind einige Km entfernt. Ich habe mich heute den ganzen Tag versucht mit Arbeit abzulenken. U.a. mit rasenmaehen, Gartentor bauen, Bude putzen... hat ja auch geklappt, bis ich mit dem Taetigkeiten fertig war. Jetzt haben die Haende und der Kopf nichts mehr zu tun und der verfi... Druck kommt wieder. So einen heftigen Druck hatte ich die ersten paar Tage nach dem letzten Schluck. Warum jetzt? Will mein Unterbewusstes vor irgendwas fluechten? Fragen ueber Fragen. Sch... Spiel, sch... Sucht.

Wie geht ihr damit um?

Euer Nighthawkll

Ich lebe froehlich und vergnuegt,
bis der Arsch im Grabe liegt.

Karl Valentin

Ich versuche es wenigstens, herr Valentin.


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

21.07.2015 08:07
#2 RE: Ueber 100 Tage, der Saufdruck wird groesser antworten

huhu Nighthawkll

ich hab deine geschichte nicht verfolgt und weiß nicht ob du in einer klinik entgiftet hast.

wenn der druck zu stark wird, zu lange andauert und du angst bekommst
könnest du für ein paar tage zurück in die klinik, sozusagen als vorsorge.

ein anruf bei deinem gruppenleiter und / oder einem erfahrenen gruppenmitglied könnte dir auch helfen.
in meiner gruppe wurde niemand mit akutem heftigem saufdruck im regen stehen gelassen.

als tipp von mir, ....
mach irgend etwas das du dich beschäftigen kannst, zb malen oder irgendetwas anderes kreatives.

wenn ich diesen druck verspürte, habe ich mir immer gesagt das dies wohl zum trocknungs prozess dazugehört
und das ich das aushalten kann wenn ich nur will.
sobald er vorüber ist, hab ich wieder ein stück weg in mein trockenes leben geschafft und bin meinem ziel näher.
mir hat es geholfen dem druck etwas positives abzugewinnen ihn als fiese aber letzte sache meiner körperlichen trocknung zu sehen
und stolz darauf zu sein was ich bis dahin schon alles geschafft hatte.
das machte es mir leichter den druck auszuhalten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


Clavis Offline




Beiträge: 1.088

21.07.2015 08:23
#3 RE: Ueber 100 Tage, der Saufdruck wird groesser antworten

Hallo Nighthawkll,

Dein letzter Satz "ich versuche es wenigstens" irritiert mich seit Anfang an.

Vielleicht hast Du Deinem "Unterbewusstsein" keine klare Ansage erteilt.

Nur so ein Gedanke!

Die Gedanken an Alkohol kommen oft noch nach Jahren. Sie kommen und sie gehen auch wieder.

Alles kommt und geht. Ein ewiger Kreislauf

Bleib dabei, es lohnt sich.

Unmengen von Wasser trinken soll manchen helfen, habe ich gehört.

Es kann nicht ums "Aushalten" und "Ablenken" gehen, es geht ums Verstehen!

Viele Wege führen nach Rom - aber nicht "Alle"

Achte auf Deine Worte, sie könnten Wirklichkeit werden

Die Wahrheit macht Dich frei, aber vorher macht sie Dich fertig

Ratschläge sind auch Schläge








Dankbar frei von Alkohol-Nikotin-Medikamenten und anderen Drogen, auch frei von vielem Anderen -
Frei eben.


newlife Offline




Beiträge: 3.488

21.07.2015 08:50
#4 RE: Ueber 100 Tage, der Saufdruck wird groesser antworten

nach wie vor hilft mir immer Sport.

Trainieren bis es richtig "beißt". Nennenswerten Saufdruck hab ich nicht, ich weiss aber das der kommt, wenn ich nur darauf warte, dass es mir endlich besser geht und lieber jammere, anstatt was zu unternehmen.

Körperliche Aktivitäten haben einen ungeheuren Einfluss auf das psychische Wohlbefinden.

Ich bin da nicht so der "Aushalte-Typ". Es stimmt zwar schon, dass es mal kommt und geht. Es hindert dich aber auch niemand daran, sofort ein "Werkzeug" in die Hand zu nehmen, es zu benutzen, so dass der Druck erst gar nicht so zum Vorschein kommt. Ich habe da gewisse Regelmäßigkeiten und meine Tage sind immer fein ausgefüllt. Natürlich mit solchen Dingen, die mir Freude machen, dass ich die Sucht sogar schonmal ein Stückweit "vergesse".

Enjoy the freedom...


Boe Offline



Beiträge: 1.809

21.07.2015 09:02
#5 RE: Ueber 100 Tage, der Saufdruck wird groesser antworten

...ist wie ein Mückenstich an dem man kratzen möchte. Nur macht´s das noch schlimmer.

Mir hilft da eine ordentliche Portion Objektivität. Das Wissen darüber, dass mein Hirn mich da gerade selbst verarschen will, dass das keine "echten" Gefühle sind und das diese Phase vergeht. Trink ordentlich, trink viel, nur eben keinen Alkohol. Und Schokolade nicht vergessen...

...................................
Leichtigkeit


3 Mitglieder finden das Top!
Nighthawkll Offline




Beiträge: 16

21.07.2015 20:29
#6 RE: Ueber 100 Tage, der Saufdruck wird groesser antworten

Hallo,

danke fuer die netten Antworten. Das schreiben gestern abend hat mir schon ein bisschen geholfen. Hatte heute nen Termin
mit meiner Therapeutin, da hab ich das Thema auch angesprochen. Der Druck ist im Moment fast komplett weg.

@Clavis: "Ich versuche es wenigstens" bezieht sich auf das Zitat von Karl Valentin.

@Mary61: Nein, ich war nicht in einer Klinik und in dem Ort, in dem ich z.Zt. wohne gibt es leider keine SHG. Zur naechsten Gruppe waere ich ca 1 Std unterwegs. Der letzte Bus faehrt um 18 Uhr und die SHG beginnt um 19 Uhr.

@Newlife:

Ich lebe froehlich und vergnuegt,
bis der Arsch im Grabe liegt.

Karl Valentin

Ich versuche es wenigstens, herr Valentin.


Nighthawkll Offline




Beiträge: 16

21.07.2015 20:43
#7 RE: Ueber 100 Tage, der Saufdruck wird groesser antworten

Mist, der Dicke hat seine Nase auf die Tastatur gelegt. Wollte auch mal schreiben.

@Newlife: An Sport geht bei mir nur noch Radfahren und Schwimmen. Ersteres mache ich fast taeglich und schwimmen mag ich in dem halb toten Weiher nicht wirklich.

@Boe: Mir ist klar das sich das ganze im Kopf abspielt. Deswegen hab ich meinen Gedanken auch freien Lauf gelassen. Der Vergleich mit dem Mueckenstich ist echt Klasse.

Ich lese jetzt noch ne Runde.

Bis denn

euer Nighthawkll

Ich lebe froehlich und vergnuegt,
bis der Arsch im Grabe liegt.

Karl Valentin

Ich versuche es wenigstens, herr Valentin.


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen