Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.833 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3
sans souci Offline



Beiträge: 98

11.06.2012 19:10
RE: Anfangskontakte antworten

Mir geht da gerad eine Frage durch den Kopf.. Eben hab ich mit einer Bekannten telefoniert, die ich von der Entgiftung her kenne. Sie rief mich vor zwei Wochen das letzte Mal an, an dem Tag, als ich mich wieder vollaufen ließ
Ich habe es ihr am Telefon gleich gesagt und auch, dass es besser wäre ein anderes Mal zu telefonieren. Sie meinte nein das wäre schon in Ordnung, ich solle ihr doch erzählen, was mich dazu bewegt hat wieder zu trinken und wie ich mich gerade fühle.. Ich weiss noch, dass ich kein gutes Gefühl bei der Sache hatte, an viel mehr von diesem Gespräch konnte ich mich nach meht als einer Flasche Wein nicht mehr erinnern
Gerade eben habe ich sie angerufen, weil demnächst eine Veranstaltung ansteht. Ich habe seitdem nicht mehr getrunken (aber ein anderes Thema).. Sie erzählte mir, dass sie nach unserem Gespräch ein wahnsinnigen Suchtdruck verspürte, der noch tagelang anhielt und sie sich daher auch bei mir nicht mehr gemeldet hatte und es ihr leid täte, da sie mir gerne geholfen hätte.. Ich sagte ihr nur, dass sie das richtig gemacht habe, denn in Sachen Sucht kann sie mir in keinster Weise helfen (zumal ich mich an ihre gutgemeinten Ratschläge nicht mal mehr erinnern kann :mauer Es ist besser wenn sie sich nur um sich selbst kümmere und ich halte es auch für besser, wenn wir den Kontakt vorerst abbrechen. Ich mache mir gerad Gedanken darüber inwiefern "Neulinge" sich untereinander zusammentun sollten, um sich untereinander zu helfen..

Ich denke, auch wenn Gemeinsamkeiten zusammen schweißen, ist es in Sachen Sucht ratsamer es zu vermeiden (Jedenfalls außerhalb von einem Gruppenschutz). Resultat ist, dass sie ein schlechtes Gewissen hat, mir nicht beigestanden zu haben und ich habe ein schlechtes Gewissen, dass sie Suchtdruck hatte, weil ich gesoffen habe.. Klasse Ergebnis

Mich interessiert, wie ihr es seht.. Sollten sich Neulinge (des Eigenschutzes wegen) voneinander fernhalten oder macht eine "Interessengemeinschaft" unter Anfangsabstinenzlern schon Sinn?

LG Ines

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

11.06.2012 19:21
#2 RE: Anfangskontakte antworten

hu hu sans souci

erst mal denke ich das du dir keinen vorwurf machen mußt.
ich denke nicht das du einen saufdruck bei einem manderen auslösen kannst.
der wäre vermutlich sowieso gekommen.

ich finde jeden austausch erst mal positiv
aber grade für frischlinge ist es wichtig auch kontakt zu stabil-trockenen zu haben.

mir fällt spontan der spruch ein,
das zwei blinde keinen sehenden machen
und der einäugige unter den blinden könig ist.

ich würd dir raten,
dich mit leuten zb aus der entgiftung auszutauschen
aber grade wenn dich etwas unsicher macht
immer auch mit alten hasen zu sprechen
und von deren erfahrungen zu profitieren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

11.06.2012 19:29
#3 RE: Anfangskontakte antworten

nachtrag

was ich aber niemanden raten würde
und erst recht keinem frischling,
ist ein telefonat mit einem betrunkenen!!!

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


sans souci Offline



Beiträge: 98

11.06.2012 19:32
#4 RE: Anfangskontakte antworten

Hi Mary 61,

das ist ja mein Gedanke.. ein Nichtschwimmer kann den Ertrinkenden nicht retten. In einer Entgiftung lernt man sich im geschütztem Rahmen kennen und lieben. Danach sieht die Welt ja wieder anders aus. Jetzt versuchen wir an der Oberfläche zu schwimmen, dem einen gelingt das, dem anderen nicht sofort (wie bei mir)

Ich bin mir halt nicht sicher, ob es nicht günstiger für alle Beteiligten wäre, am Anfang den Konktakt, wenn überhaupt, nur über die Gruppe zu beschränken, auch wenn man sich gerne mag. Jedenfalls bis man einigermaßen gefestigt ist

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

11.06.2012 19:41
#5 RE: Anfangskontakte antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
... ein Nichtschwimmer kann den Ertrinkenden nicht retten...[/b]



das stimmt schon,...
aber es ist nicht deine aufgabe irgendwen zu retten
außer dich selbst.

du solltest nur um leute einen bogen machen die dir nicht gut tun
und in deiner geschichte
war das ja wohl andersrum

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2012 19:42
#6 RE: Anfangskontakte antworten

@ san soucie,ich denke da wie du, egal welche probs, sofern keine stabilität da ist, lieber 'unter aufsicht',für alle beteiligten...

@mary: ob ich schuld bin oder nicht, sei mal dahin gestellt... bisserl Verantwortung trage ich aber schon für andere... und wenn hier jemand zum trockenwerden reinkommt, weder stabil und nüchtern, will der in einem saufnixforum sicher nicht hören, dass das eine glas irgendwas irgendwann ja doch auch mal gesund sein kann... ist immer ne sache der herangehensweise... und sie war sicher net schuld, weil sie ja eigentlich gar net wollte... aber ansonsten finde ich rücksicht immer angebracht, insbesondere, dass meine fehler nicht nachgemacht werden...


sans souci Offline



Beiträge: 98

11.06.2012 19:48
#7 RE: Anfangskontakte antworten

du solltest nur um leute einen bogen machen die dir nicht gut tun
und in deiner geschichte
war das ja wohl andersrum [/b][/quote]

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


sans souci Offline



Beiträge: 98

11.06.2012 19:52
#8 RE: Anfangskontakte antworten

da hast du recht, diesmal war ich die Schädliche für jemand anderen.. Aber das will ich ja nicht sein und hab viel zu viel damit zu tun auf mich selber aufzupassen.. Hab, um ehrlich zu sein, gar keine Lust darauf mir ein schlechtes Gewissen zu machen, ob ein anderer (angehender Trockener) mit meinem Rückfall Schwierigkeiten hat.. Daher halte ich es inzwischen auch für besser, wenn wir Neulinge uns nicht so eng zusammentun..

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2012 19:52
#9 RE: Anfangskontakte antworten

ich wars net, falls das so rüberkam...


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

11.06.2012 19:53
#10 RE: Anfangskontakte antworten

Zitat
Gepostet von *ich*

@mary: ob ich schuld bin oder nicht, sei mal dahin gestellt... bisserl Verantwortung trage ich aber schon für andere... und wenn hier jemand zum trockenwerden reinkommt, weder stabil und nüchtern, will der in einem saufnixforum sicher nicht hören, dass das eine glas irgendwas irgendwann ja doch auch mal gesund sein kann... ist immer ne sache der herangehensweise... und sie war sicher net schuld, weil sie ja eigentlich gar net wollte... aber ansonsten finde ich rücksicht immer angebracht, insbesondere, dass meine fehler nicht nachgemacht werden...[/b]



sorry *ich* aber ich versteh mal wieder den sinn nicht

in wie weit sollt ich zb verandwortung für deine trockenlegung haben???
und welcher saufnix hat je zu einem frischling gesagt das er irgendwann wieder ein gläschen trinken dürfe

warum bin ich rücksichtslos wenn ich einen rückfall nicht gut heiße, auch wenn dieser "ungewollt" war
und was hat das mit deinen fehlern zu tun??

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


sans souci Offline



Beiträge: 98

11.06.2012 19:56
#11 RE: Anfangskontakte antworten

Hallo *ich* ,

tut mir leid, aber ich habe das auch nicht so richtig verstanden, was du sagen willst.. Vielleicht noch mal ne genauere Erklärung??

LG Ines

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2012 20:05
#12 RE: Anfangskontakte antworten

@mary: du meintest, dass sie nicht verantwortlich wäre, was ich in diesem Falle auch für richtig halte, bei Dir hörte es sich das nur so allgemein an, und allgemein empfinde ich es eben nicht richtig... es gab es mal hier im forum, dass en link gepostet wurde, wie lecker und gesund doch alk ist... logisch existierte werder der link noch der nick lange, weil es hier in einem saufnixforum völlig fehl am platze war und es auch nicht um die diskussion darüber ging... Ich bin nun schon so lang hier und schreib oft noch genug, wo ihr empfindlich drauf reagiert, und ich meine, ich sollte wissen, wo ich mich befinde... aber ich geb mir auch mehr mühe, das nichts falsch verstanden wird, wirds aber immer noch... was ich meinte ist, ich find ne Rücksichtnahme sehr wohl in Ordnung...welche sans souci ja auch an den Tag legte... bei Dir hörte es sich nur so allgemein an, jeder kann machen was er will, kann er, er muss dann nur auch mit den konsequenzen leben...


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2012 20:14
#13 RE: Anfangskontakte antworten

vielleicht ists so deutlicher: Ich find Alk klasse!

det ist a) nicht meine Meinung und b) finde ich, dass ich in einem Saufnixforurm sowas zu posten schon völlig daneben und mit so einem Post löse ich was aus und trage dafür auch die Verantwortung!

und mary, bei dir kam mir das so allgemein rüber, dass niemand für den Mist den er macht verantwortlich ist und dem kann ich absolut nicht zustimmen!

was mit dir sanssouci weniger jetzt zu tun hatte, du hast deine verantwortung ja übernommen, warst ehrlich etc. ...


sans souci Offline



Beiträge: 98

11.06.2012 20:18
#14 RE: Anfangskontakte antworten

hey *ich*

ich nehm das jetzt auch nicht persönlich, verstehe nur auch gerad nicht, worum es dir geht. Wahrscheinlich ein Konflikt, den ich bisher nicht so ganz mitbekommen habe..

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

11.06.2012 20:22
#15 RE: Anfangskontakte antworten

Zitat
Gepostet von *ich*
... jeder kann machen was er will, kann er, er muss dann nur auch mit den konsequenzen leben...[/b]



genau so ist es

sans souci,
wenn es einen konflikt geben sollte,
hab ich davon auch noch nichts mitbekommen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen