Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 158 Antworten
und wurde 8.106 mal aufgerufen
 Suche neues Hobby
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
Falballa Offline




Beiträge: 3.707

03.09.2005 14:26
#31 RE: Rätselkette antworten

Hallo Ben

deine Lösung kann ich nachvollziehen.

Weiss nicht ob ich das Fass zu Hilfe genommen hätte

LG manuela






Hallo Rosebud

danke fürs erklären.

Ich kann den Film gar nicht kennen, vor 10 Jahren habe ich noch.
was ich so alles verpasst
habe.


LG Manuela


blondy51 Offline




Beiträge: 210

03.09.2005 14:28
#32 RE: Rätselkette antworten

huch du meine güte
igel das ist schwer

habe auch noch eins

eine kröte,die in einem 21 meter tiefen brunnen sitzt,klettert,um herauszukommen,jeden tag 7 meter an der brunnenwand hoch,rutscht aber nachts immer wieder 4 meter zurück.
wie viele tage braucht die kröte,um aus dem brunnen herauszukommen

schönes wochenende

blondy


ben bremser Offline



Beiträge: 955

03.09.2005 14:43
#33 RE: Rätselkette antworten

stimmt rosebud...

und was lernen wir daraus?
als alkoholiker sollte man niemals mit vollen weinkrügen experimentieren, weil schnell ein liter auf der strecke bleibt.


Falballa Offline




Beiträge: 3.707

03.09.2005 14:48
#34 RE: Rätselkette antworten

stimmt rosebud

Ich kann euch nicht mehr folgen, ich brauch ne lila Pause, dann les ich nach.

Lg Manuela


r0sebud ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2005 15:14
#35 RE: Rätselkette antworten

Zitat
Gepostet von Igel
Es soll heraus gefunden werden, welches das höchste Stockwerk eines 36-stöckigen Hauses ist, aus dem ein Glas geworfen werden kann, ohne daß das Glas hierbei am Boden zerbricht. Zur Verfügung stehen zwei identische Gläser.

Es gelten folgende Annahmen:
- Wenn ein Glas beim Fall aus einem Stockwerk zerbricht, würde es auch beim Fall aus einem höheren Stockwerk zerbrechen

- Wenn ein Glas beim Fall aus einem Stockwerk nicht zerbricht, würde es auch beim Fall aus einem niedrigeren Stockwerk nicht zerbrechen

- Ein heil gebliebenes Glas kann für beliebig viele weitere Versuche verwendet werden

- Es ist nicht ausgeschlossen, daß ein Glas beim Wurf aus dem ersten Stock zerbrechen kann und auch nicht, daß es beim Wurf aus dem höchsten Stock heil bleiben kann



Frage: Welches ist die kleinste Anzahl an Versuchen, mit der das Stockwerk eindeutig bestimmt werden kann ?



Ich komme auf maximal 8 Versuche und zwar bei folgender Vorgehensweise:
Ich checke (vorausgestzt, dass das Glas nicht bricht) nacheinander die Stockwerke 8,15,21,26,30,33,35,36. Bin ich bei 36 angelangt und das Glas bricht, ist 35 das gesuchte Stockwerk, sonst 36. Bricht das Glas schon früher, muss ich mit dem verbleibenden Glas zum Stockwerk unmittelbar über dem höchsten bereits als "bruchsicher" bekannten Stockwerk gehen und von dort aus stockwerksweise aufwärts testen. Beispiel: Bruch bei 26, ich gehe zu 22 und muss bis (maximal) 25 testen; oder: Bruch bei 8, ich gehe zu 1 und muss (maximal) bis 7 testen.
In jedem Fall komme ich mit maximal 8 Tests aus.

Gruß
rosebud


r0sebud ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2005 16:00
#36 RE: Rätselkette antworten

Zitat
Gepostet von Hermine 2
Von zwei 2543km voneinander entfernten abschusbasen werden gleichzeitig zwei raketen gestartet, die aufeinder zufliegen, die eine fliegt mit einer geschwindigkeit von 21000 km/h, die andere mit 9000 km/h.
Wie weit sind die raketen eine minute vor dem zusammenprall entfernt?



Hallo Hermine

Habe gerade gesehn, dass Du (bzw. Dein Rätsel) übergangen wurdest (bzw. wurde).

Die beiden Raketen bewegen sich mit 30000 km/h = 500 km/min aufeinander zu. D.h. 1 Minute vor dem Zusammenprall sind sie noch 500 km voneinander entfernt.

Gruß
rosebud


Rosa Krebs Offline




Beiträge: 436

03.09.2005 16:50
#37 RE: Rätselkette antworten

Hi Lutz ,

mich würde nun schon die Lösung der "Weinkrüge" interessieren. Ich hoffe du machst daraus kein Geheimnis.
Ich weiß ja nicht, ob ich die Technik bei den ständig steigenden Benzinpreisen mal für was anderes gebrauchen kann.



noch ein Rätsel.....



Seltsame Verhältnisse

Familie Müller war in die kleine Stadt Hausen gezogen, wo sie niemanden kannte und sich recht verloren vorkam. Deshalb freute sich Frau Müller sehr über die erste Einladung, die sie erhielt – zum Tee bei Frau Maier.

Sie traf dort auf Frau Schulze und Frau Schmidt. Weil sie gern noch eines über die Verhältnisse in Hausen erfahren wollte, frage Frau Müller: Bitte, Frau Maier, sind Sie mit Frau Schulze verwandt?

Ja, sie war es. Aber wie drückte Frau Maier das aus?

Der Bruder der Schwiegermutter meines Mannes ist der Vater des einzigen Schwagers von Frau Schulzes Mann, der übrigens keine Geschwister hat.

Und ehe Frau Müller noch daran denken konnte, diese schwierige Sache aufzulösen, erklärte Frau Schmidt auch schon: Und auch ich bin mit Frau Maier verwandt!

Die Schwester der einzigen Schwiegertochter der Eltern meines Mannes ist die Nichte des Schwiegervaters von Frau Maiers Mann!


verflixt, kann man das denn nicht einfacher ausdrücken? Wie sind denn nun die Damen miteinander verwandt?


r0sebud ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2005 17:28
#38 RE: Rätselkette antworten

Zitat
Gepostet von Rosa Krebs
Mich würde nun schon die Lösung der "Weinkrüge" interessieren.



Etwas übersichtlicher aufgeschrieben:
1) Fülle den 5-Liter-Krug aus dem Fass und leere dessen Inhalt (also den des 5-Liter-Kruges ) in den 3-Liter-Krug bis dieser voll ist, sodass im 5-Liter-Krug genau 2 Liter verbleiben.
2) Leere den Inhalt des 3-Liter-Kruges aus und leere die 2 Liter aus dem 5-Liter-Krug in den 3-Liter-Krug (sodass in diesem noch Platz für genau einen Liter bleibt).
3) Fülle den 5-Liter-Krug aus dem Fass und leere einen Liter davon in den 3-Liter-Krug, in den ja wie gesagt noch genau 1 Liter rein passt. Im 5-Liter-Krug befinden sich jetzt 4 Liter.
4) Lasse das Fass leerlaufen.
5) Fülle den Inhalt des 5-Liter-Kruges (also die 4 Liter) in das Fass.
6) Leere den Inhalt des 3-Liter-Kruges (die 3 Liter) in den 5-Liter-Krug, in dem folglich noch Platz für genau 2 Liter ist.
7) Fülle den 3-Liter-Krug aus dem Fass (in dem Fass verbleibt folglich 1 Liter).
8) Leere 2 Liter aus dem 3-Liter- in den 5-Liter-Krug und im 3-Liter-Krug verbleibt noch 1 Liter.
9) Leere den Inhalt des 5-Liter-Kruges aus und fülle ihn mit dem einen Liter aus dem Fass.

Hoffe das ist jetzt zu verstehen


Rosa Krebs Offline




Beiträge: 436

03.09.2005 18:04
#39 RE: Rätselkette antworten

Hallo Rosebud,

vielen Dank für die komplette Lösung.

Aber die Technik taugt wohl doch nicht zum Benzinsparen.

Es wird dabei zuviel weggeschüttet.

Liebe Grüße

Rosa


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2005 17:25
#40 RE: Rätselkette antworten

Hi Ihrs,

..bisschen wenig los z.Zt.


wieviel Farben seht ihr ??




viel Spass

LG
Lutz


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

07.09.2005 17:40
#41 RE: Rätselkette antworten

Hi Lutz,

2(?)


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2005 17:48
#42 RE: Rätselkette antworten

Hi Roswitha,



liebe Grüße
Lutz


Faust Offline




Beiträge: 5.512

07.09.2005 17:50
#43 RE: Rätselkette antworten

Ich sehe 4 Farben.


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2005 17:51
#44 RE: Rätselkette antworten


soyyo Offline




Beiträge: 832

07.09.2005 17:54
#45 RE: Rätselkette antworten

weiss, ein rot, ein grün

soyyo


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen