Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 387 mal aufgerufen
 Kochrezepte aller Art
Brausepaula Offline



Beiträge: 37

21.12.2014 19:36
Was nehmen statt Rotwein antworten

Hallo allerseits,

ich wollt mal fragen, was ich zum kochen statt Rotwein benutzen kann.

Ich habe ein Rezept für Wildschwein und das soll man eine Flasche Rotwein zum kochen benutzen.
Kann mir einer von euch sagen, was ich statt dessen benutzen kann.

LG Brausepaula


Logo Offline



Beiträge: 554

21.12.2014 19:45
#2 RE: Was nehmen statt Rotwein antworten

Hi Paula,


ich setze mir immer eine kräftige Brühe aus den Knochen, Sehnen und Abschnitten der Wildsau an, die ich sirupartig einkochen lasse und dann mit herber (nahezu ungesüßter) Johannisbeermarmelade abschmecke.
Das sorgt für ausreichend Säure, hat aber nicht so viel Zucker wie z.B. Apfelsaft oder Orangensaft.

Du kannst (wenn Du säurebetont kochen möchtest) auch eine halbe Zitrone (am Stück, mit Schale) für ca. 1/2 Stunde mitkochen (auf unbehandelte Qualität achten - wie immer).

Wenn Du noch Holunderbeerkompott (ebenfalls ungesüsst) hast, dann ist das auch klasse - muss "man" aber mögen.


Kurz und gut: alle sauren Obstsorten sind geeignet, Dein persönlicher Geschmack zählt.

Und wenn Dir die Sauce nicht zum Liquid wird, dann koche ein oder zwei zerdrückte Maroni (Eßkastanien) mit, oder ein wenig mehlige Kartoffel, die Du in kleine Späne hobelst/raspelst.


Bei Wildsau generell statt Wein gut: violette Schalotten, geviertelt von Anfang an mitschmoren, oder getrockenete Tomaten. Gibt auch ein gutes Aroma und sorgt für Sämigkeit der Sauce.


LG, Logo


Hüftl Online




Beiträge: 3.517

21.12.2014 19:47
#3 RE: Was nehmen statt Rotwein antworten

Zitat von Brausepaula im Beitrag #1
Hallo allerseits,

ich wollt mal fragen, was ich zum kochen statt Rotwein benutzen kann.

Ich habe ein Rezept für Wildschwein und das soll man eine Flasche Rotwein zum kochen benutzen.
Kann mir einer von euch sagen, was ich statt dessen benutzen kann.

LG Brausepaula



Hi Paula ,
ich nehme roten Traubensaft u. etwas Essig , Wacholderbeeren, Pimentkörner , Lorbeerblatt , Senfkörner, und dann das Wildschwein in der Lake einlegen.
Altes schwarzwälder Rezept

Gruß Frank

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


Brausepaula Offline



Beiträge: 37

21.12.2014 19:55
#4 RE: Was nehmen statt Rotwein antworten

Super!!
Vielen, lieben Dank für eure schnellen Antworten.

Ich werds dann ausprobieren

LG Paula


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen