Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 557 mal aufgerufen
 Gesundheitstipps
Bea60 Offline




Beiträge: 2.400

02.02.2012 13:10
RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

... gesprochen Dschin Dschin Dschidsu

Praktiziere ich seit ein paar Wochen.
Mir tut' gut. Vor allem, weil mein Kopf nicht eingeengt wird.
Der mag es nämlich gar nicht, wenn er - wie bei anderen Entspannungsmethoden "auf einer grünen Wiese", "auf einer Lichtung im Wald" oder "am Meer" sein soll.
Auch "meine Gedanken ziehen dahin wie Wolken" funktioniert bei mir nicht.
Im Gegenteil...

Jin Shin Jyutsu ist ganz leicht zu lernen und bei Bedarf einzusetzen.
Man kann schon mit "wenig" viel erreichen, sich aber auch richtig weiterbilden.
Einsetzen kann man es immer und überall, auch in der Bahn, im Kino, im Wartezimmer.....

Ich hatte schon seit einiger Zeit ein Buch darüber, aber erst ein vierstündiger Kurs bei der VHS hat mir geholfen, das alles besser zu verstehen und bei Bedarf einzusetzen.

Vielleicht hilft's ja auch dem einen oder der anderen hier am board.

Liebe Grüße
Beate


sole Offline




Beiträge: 2.257

02.02.2012 14:47
#2 RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

klingt gut.

Hab mal gegoogelt.

ääähm...
kann man das auch praktizieren, wenn man mit dem dahinter stehenden Gedankengebäude aus Strömen, universeller Energie und Sicherheitsschlössern nix anfangen kann?

"Der Rasse meines Vaters ist die dubiose Wirkung von Alkohol erspart geblieben." (Mr. Spock)


Tara5 Offline




Beiträge: 407

02.02.2012 17:34
#3 RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

Huhu Bea,
toll das du das schreibst
Ich finde auch, dass Jin Shin Jyutsu ein prima Weg ist, um sich selbst etwas Gutes zu tun. Mal still zu sein und auf seinen Körper zu hören. Ich praktiziere es seit zwei Jahren und wende es auf Wunsch auch in der Familie und im Bekanntenkreis an, immer mit positivem Feedback.
Seit einem Jahr mache ich einen wöchentlichen Kurs und finde es sehr spannend, was andere aus ihren Anwendungserfahrungen zu berichten haben.

@sole:
Aus meiner Sicht ist es nicht notwendig, den gesamten Hintergrund zu verstehen. Es lässt sich einfach machen, egal ob akut bei Rücken- oder Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit oder Ängsten etc. Bei vielen Dingen halten wir unbewußt schon die richtigen Punkte, ohne es zu wissen.
Nicht umsonst steht auch auf den Ratgebern - ohne Vorkenntnisse anzuwenden

Bücher, die ich am Anfang gelesen habe und recht gut fand, sind:
http://www.amazon.de/Jin-Shin-Jyutsu-Sel...f_tit_1_rsrssi0
http://www.amazon.de/Jin-Shin-Jyutsu-Vor...f_tit_3_rsrssi0

Vertiefend für das Gesamtverständnis habe ich später dies dazu geholt:
http://www.amazon.de/Jin-Shin-Jyutsu-Sel...f_tit_2_rsrssi0

Ich würd mich über einen Austausch freuen

Liebe Grüße
Tara


Shinobu/Geduld


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

Bea60 Offline




Beiträge: 2.400

02.02.2012 17:54
#4 RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

Zitat
Gepostet von sole
klingt gut.

Hab mal gegoogelt.

ääähm...
kann man das auch praktizieren, wenn man mit dem dahinter stehenden Gedankengebäude aus Strömen, universeller Energie und Sicherheitsschlössern nix anfangen kann?



Hallo Sole,

das ist bei mir auch ziemlich aussen vor.
Die Energieströme im Körper kann man aber mittlerweile messen, das ist also kein Hokuspokus. Und dass beim Handauflegen (Strömen) etwas passiert, das spürt man selbst.
Versuche es einfach mal .

Hallo Tara,

schön, dass Du auch schon gute Erfahrungen gemacht habst.
Das Gute daran - man kann nichts falsch machen.


Tara5 Offline




Beiträge: 407

02.02.2012 17:59
#5 RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

Das Gute daran - man kann nichts falsch machen.
Jepp, genau das isses


Shinobu/Geduld


Hüftl Offline




Beiträge: 3.518

02.02.2012 18:57
#6 RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

Hi,
ich kenne nur Ju-Jutsu und das bedeutet "sanfte Kunst".

LG Frank

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


tommie Offline




Beiträge: 10.571

02.02.2012 19:50
#7 RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

Zitat
Gepostet von Bea60
... gesprochen Dschin Dschin Dschidsu




bei Dschin Dschin fällt mir spontan Hugo Egon Balder ein ... und die Zitrone, die Kirsche, die Erdbeere ...


tommie

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.


Hüftl Offline




Beiträge: 3.518

02.02.2012 20:18
#8 RE: Jin Shin Jyutsu... antworten

Zitat
Gepostet von tommie

Zitat
Gepostet von Bea60
... gesprochen Dschin Dschin Dschidsu




bei Dschin Dschin fällt mir spontan Hugo Egon Balder ein ... und die Zitrone, die Kirsche, die Erdbeere ...


tommie




Mensch tommie an was du dich so erinnern kannst, das ist ja schon ewig her. Ich hab auch noch so eine Brille, mit der du die Mädels in 3D anschauen konntest.

LG Frank

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen