Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 606 mal aufgerufen
 Positives
Randolf Offline




Beiträge: 989

07.09.2015 10:52
Jetzt schlägt's zwölf antworten

ja, wie die Zeit vergeht - 12 Jahre ohne Alkohol sind's heute, hehe - passt scho..!

Dann mal a bissle zurückblicken....

Zunächst bin ich immer wieder erstaunt wie leicht es doch war
- dem Alkohol Adieu zu sagen und all die folgenden Jahre trocken zu leben.
Das vollständige Beenden des Elends - und damit der Neubeginn - war logo ein ganz
entscheidender Punkt, der richtige Schritt; der Same für alles weitere..

- was danach geschah war ne Art 'Nach-hause-kommen' - nach Hause zu meiner eigentlichen Natur die keinen Alkohol braucht.
Ich weiß noch wie ich mit jungen 18 Jahren ins Krankenhaus zum Magen-Auspumpen gebracht wurde, Alk+Tabs, black-out -
und mir tags drauf der Arzt sagte:" Für Sie ist der Alkohol nichts, hören Sie auf damit."

Dieser Satz kam mir noch oft in den Sinn, so banal wie er war - so stimmte er;
nach Beendigung des Trinkens wurde das alkfreie Leben wurde bald schon zu meiner wiedergewonnenen Natur,
die Gewissheit und Genugtuung dass 'es einfach passt' war eindeutig - und der monströse Auswuchs der Sucht war endlich, endlich weg...!

Zum obigen Ausdruck 'leicht' muss ich sagen, dass dies nicht heißen soll dass mein Leben easy war/ist -
bin leider kein millionenschwerer Playboy - nein: leicht war, den Alkohol stehen zu lassen;
ich erinnere mich an keinen einzigen Anflug von Saufdruck. Das war mühelos.

Aber da der Kopf nun mal gerne in Kategorien denkt ist das Bild natürlich unvollständig,
das Leben bzw der Lebens - oder Erfahrungsprozess besteht aus weitaus mehr Komponenten
- und so betrachtet hab ich in den ersten sieben trockenen Jahren doch einige leidvolle schmerzliche Erfahrungen
machen müssen - Trennung, Jobverlust, Neuanfänge - all das ungefiltert - vor allem das berufliche Auf-die-Beine-kommen war sehr schwierig,
- hatte ich doch jahrzehntelang mit Ausschweifungen zugebracht, während sich andere qualifizieren und hocharbeiten....

Hilfe im seelischen Bereich ist mir von verschiedene Quellen zugeflossen,
sehr dankbar bin ich jenen Menschen die ich im traditionellen Sufismus kennen lernen durfte,
die Jahre dort haben mir vor allem im Gefühls-Bereich viel geholfen.

Aber auch sonst war in schwierigen Zeiten ganz unerwartet Hilfe da, nicht nur von Menschen die ich kannte - manchmal
war es ein - zufällig im Vorrübergehen - aufgeschnappter Satz der exakt für mich bestimmt war - und meine Situation schlagartig erhellte.

Von Zeit zu Zeit kam auch im nächtlichen Träumen eine 'Botschaft' oder einfach nur ein Bild, das voller Kraft war
und mein Inneres wieder auf den richtigen Weg führte.

Zum Träumen fällt mir noch ein: THC killt ja die Traumerinnerung,
ich konnte mich viele Jahre an so gut wie nix erinnern morgens;
gut dass dies nicht irreversibel ist,
Traumerinnerung und auch sonstiges Kurzzeitgedächtnis erholen sich wieder; lässt sich trainieren.

Und ja - in der ersten Zeit war ich stolz wie 'n Pfau, dass ich den alkfreien Weg so ohne Hilfe von SHG und Therapie gehen kann.
Aber bei näherem Hinsehen hab ich im ersten Jahr viel Glück gehabt und später hab ich ja Hilfe erfahren - als ich endlich aus meiner Hütte getreten bin...

Ach ja, 2013 hab ich wieder zu rauchen angefangen - auf einer Indien-Reise - nach 8 rauchfreien Jahren.
Aber war schon auch geil wieder zu quarzen..., naiverweise dachte ich, wenn zuhause dann is eh vorbei....
..ähm..*hüstel*...so einfach war's dann nicht...
Letztendlich klappte es aber - vor fast nem Jahr, also - September ist ein guuter Monat...!

Nun denn - so hab ich mein Leben ohne Drogen ja ganz gut in trockene Tücher gebracht...bis dato..

Rezept kann ich keines nennen...
- ist irgendwie so wie Suppe kochen...
..verschiedene Zutaten kommen zur rechten Zeit rein...
...umrühren...abschmecken..
...nach Bedarf nachwürzen...
- und jo: wenn ich heute davon koste, muss ich sagen:
"mhmm.....schmeckt nicht schlecht!"



LG

"In der Anmut der Anmutigen, nicht in den Gedanken der Anmutigen.
Da bist du."


25 Mitglieder finden das Top!
Bodhisattva Online




Beiträge: 1.048

07.09.2015 11:46
#2 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Hallo Randolf,

vielen Dank für den tollen Beitrag.

Schönen Tag wünscht Bodhi


grufti Online




Beiträge: 3.482

07.09.2015 11:51
#3 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Hallo Randolf,

meinen herzlichsten Glückwunsch zum Jubiläum!

Mir gehts ähnlich wie dir und vielen anderen hier:

Das Aufhören mit dem Alkohol ist erst der Anfang eines hochinteressanten neuen Lebensweges und beileibe nicht der Abschluß einer Veränderung, wie so viele "Frischlinge" hier im Forum meinen.

In diesem Sinne...

Schau mer mal, wie's weitergeht...

(Übermorgen werdens bei mir 9 Jahre...)

Liebe Grüße vom Grufti!
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)


septembersonne Offline




Beiträge: 5.735

07.09.2015 11:55
#4 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Hallo, Randolf

Schön von Dir zu lesen und dann auch noch sooo Positives...Gratulation und ...Chapeau zu 12! abstinent gelebten Jahren!

Liebe Gruesse!

Manuela

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist schön, von " einfach " war nie die Rede.


trollblume Offline




Beiträge: 3.423

07.09.2015 12:34
#5 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

super Randolf

ne stattliche Zahl die Zwölf


liebe Grüße
Vera

Wer seinen Hafen nicht kennt,für den ist jeder Wind der falsche
(Seneca)


Randolf Offline




Beiträge: 989

07.09.2015 18:59
#6 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

thnx all,

jo, so kann's gerne weitergehen...

eine Begleiterscheinung meiner Abstinenz is auf der anderen Seite - dass ich - ach herrje - zwölf Jahre älter geworden bin...

...und mit Ü50 geht alles ein wenig gemächlicher vonstatten - ähnlich wie die Musik von J.J.Cale....

apropos Music: voll genial find ich - und dies hat mich auch letzens im Flugzeug head-bangen lassen:
Robert Plant: Lullaby and the ceaseless roar....
...ja, die alten Herren haben's halt immer noch drauf..!

Ciao

"In der Anmut der Anmutigen, nicht in den Gedanken der Anmutigen.
Da bist du."


Gmoastier Offline




Beiträge: 2.175

07.09.2015 19:06
#7 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Glückwunsch Randolf

Gruß

Alle glaubten es geht nicht,bis einer kam und es einfach tat!


newlife Offline




Beiträge: 3.488

07.09.2015 19:10
#8 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Sehr schöner Beitrag. Dank dir und Glückwünsche zum Dutzend.

Enjoy the freedom...


Hüftl Offline




Beiträge: 3.518

07.09.2015 21:04
#9 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Hi Randolf
tolle Leistung mein Glückwunsch und weiter so.

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


AVE Offline




Beiträge: 3.081

07.09.2015 21:37
#10 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Huhu Randolf,

auch von meiner Seite: Respekt für die ersten und "thumbs up" für die nächsten 12!


Heizer Offline




Beiträge: 1.024

07.09.2015 22:23
#11 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Moin Randolf

Glückwunsch zur 12!!

Gruß

Heizer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein neues Leben kann ich nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag...


Falballa Offline




Beiträge: 3.707

08.09.2015 08:32
#12 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Randolf, meinen und Respekt.

Liebe Grüße
Manuela

__________________________________________________
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit.Die glaubt niemand!
Max Frisch


Ruby Offline



Beiträge: 2.696

08.09.2015 11:00
#13 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Gratulation...läuft

es sind die kleinen Dinge im Leben...


sole Offline




Beiträge: 2.257

08.09.2015 11:12
#14 RE: Jetzt schlägt's zwölf antworten

Super
Deine Geschichte macht Mut.
Nun mach dich an das zweite Dutzend

"Der Rasse meines Vaters ist die dubiose Wirkung von Alkohol erspart geblieben." (Mr. Spock)


«« Geht doch!!!
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen