Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 837 mal aufgerufen
 Kuddelmuddel
Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.538

02.12.2014 21:36
Kreative Abstinenz Antworten

Zum Malen hab ich keine Inspirations im Moment.

Mal wieder was Anderes mit den Händen schaffen aus

Zeitung, Pappe,Restholz,Karnickeldraht,Tapetenkleister -macht viel Unordnung,aber wenn fertig...mal sehen.Man kann alles Mögliche damit anfangen. Menschen,Köpfe,Tiere,Bäume....alles
[widget=a]
am Ende alles anmalen, als Haare werden Perücke vom Fasching benutzt, Klamotten alte aus dem Schrank oder Kik,also anmalen mit Plaka oder sonstwas,
wichtig,mit Bootslack /Hammerschlag komplett überziehen, fertig, hält jahrelang auch im Freien.Volcker ,mein letztes Machwerk steht jetzt im Keller,hat 10 Jahre auf dem Balkon gestanden-12 Monate im Jahr
und "lebt" immer noch.Blider demnächst.

Also ma ran da.[widget=b]

LG Peter

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.538

02.12.2014 21:41
#2 RE: Kreative Abstinenz Antworten

[widget=1484]So siehts denn aus,mittendrin

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


Hüftl Offline




Beiträge: 3.705

02.12.2014 22:18
#3 RE: Kreative Abstinenz Antworten

hast du zuviel Zeitungen Jahresabo von " St Pauli Nachrichten "
Oder hast du Ilo eingewickelt

Gruß aus dem kalten Schwarzwald

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.538

02.12.2014 22:21
#4 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Woher kennst Du denn solchen Schweinkram,naaaa?

Grüsse an den WS-Äquator von uns kühlen Köppen aus dem Norden

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.050

02.12.2014 23:03
#5 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Zitat von Jetzisabergut im Beitrag #2
[widget=1484]So siehts denn aus,mittendrin

Boah eih ,

Jetzi ist "die Mumie"

Schlotternd der
Werner

----------------------------------------------------------------
It's nice to be a Preiss, it's higher to be a Bayer


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2014 23:07
#6 RE: Kreative Abstinenz Antworten

würd ich gern...

da siehts aus wie bei mir mom noch zu haus, aber gute idee

(nicht bös gemeint)


newlife ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2014 07:03
#7 RE: Kreative Abstinenz Antworten

ist eine kreative Art, seine Bude aufzuräumen... aber geil.


Gmoastier Offline




Beiträge: 2.202

03.12.2014 08:30
#8 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Tolle Sache Peter,ich mache sehr viel mit diesen Teilen;jeder hat halt nen andren Vogel

Gruß

Alle glaubten es geht nicht,bis einer kam und es einfach tat!


5 Mitglieder finden das Top!
Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.538

04.12.2014 18:54
#9 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Das ist Volker-ca 180cm hoch, stand 10 Jahre auf dem Balkon,wurde oft darauf angesprochen, wer denn der Mann seie, der da so böse über die Reling sieht....
Holzreste, Papier, leere Pfandflaschen ,Tapetenkleister, Draht.

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


karlbernd Offline




Beiträge: 4.482

04.12.2014 18:59
#10 RE: Kreative Abstinenz Antworten

für 10 jahre hamburger schietwedder sieht er aber noch gut aus.


Komplex Offline



Beiträge: 3.878

04.12.2014 19:04
#11 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Ich glaub, ich hätte den psychologischen Notdienst gerufen.

____________________________________________________


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.538

04.12.2014 19:17
#12 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Na ja,kb, man kennt doch Beispiele-sieh mich an, oda Dich,nech........so schlimm isset ja alles nich...
und Ähnlichkeiten mit lebenden und anwesenden Personen sind wirklich zufällig!

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.538

04.12.2014 19:27
#13 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Irgendwann komm ich doch noch mal gross raus.....dann aber!!!
Ein paar Bilder von mir.

Also nix da rumgammeln, nur weil ich nun Rentier bin.

LG P

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


7 Mitglieder finden das Top!
Bodhisattva Offline



Beiträge: 1.317

04.12.2014 22:49
#14 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Hallo Peter,

tolle verstörende Bilder, erinnern mich teilweise an Munch (war ja quasi auch eeener von uns)... auf so schräge Sachen stehe ich.

Grüße, Bodhi

Einfach SEIN- genügt völlig und mehr geht auch nicht. Das ist das volle Glück.


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.538

28.02.2015 21:13
#15 RE: Kreative Abstinenz Antworten

Ein neues Bild:[widget=4817]

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


9 Mitglieder finden das Top!
Forennutzer »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz