Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 4.452 mal aufgerufen
 Fit durch Sport
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Peregrine Offline



Beiträge: 1.056

22.01.2012 20:34
#61 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

Zitat
Gepostet von Hüftl
Hi Sportsaufnixen,

habe das Training mal ausprobiert, aber das brennt in den ersten paar Sekunden so höllisch in den Oberschenkel das man meint die 6 min tu ich mir nicht an.
Aber man kann ja auch erstmal die Hälfte machen.

Freiwillige Folter


Gruß Hüftl



Ich sag mal danke für das workout. Da ich zum alleine trainieren selten Lust habe aber ich was für meine Kraft-Ausdauer tun sollte sind kurze workouts genau mein Ding. Obwohl es bestimmt mind. 1 Jahr dauert, bis ich das halbwegs durchhalte.

Liebe grüße
Peregrine (die MMA mag)

[ Editiert von Peregrine am 22.01.12 20:36 ]


trollblume Offline




Beiträge: 3.423

22.01.2012 22:34
#62 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

Wer seinen Hafen nicht kennt,für den ist jeder Wind der falsche
(Seneca)


Peregrine Offline



Beiträge: 1.056

23.01.2012 18:42
#63 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

So sind die Geschmäcker unterschiedlich. Ich bin mehr für sowas: http://m.youtube.com/index?desktop_uri=%...h?v=314s3ZPryeQ

Ich liebe Kampfsport und kann mit radfahren oder walken nicht viel anfangen.


Hüftl Offline




Beiträge: 3.518

23.01.2012 19:08
#64 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

Zitat
Gepostet von Peregrine
Ich liebe Kampfsport und kann mit radfahren oder walken nicht viel anfangen.



Hallo Peregrine,
da haben wir ja was gemeinsames.

Bei mir dauert die Liebe schon 35 Jahre.

Meine Sportart Ju Jutsu ist einfach vielseitig.

LG Frank

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


Peregrine Offline



Beiträge: 1.056

23.01.2012 20:29
#65 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

Hi Hüftl,

So lange bin ich noch nicht dabei. Ich habe vor knapp 4 Jahren mit Karate (Shotokan) angefangen. Dann kam Krav Maga dazu. Mit Karate habe ich aufgehört, inzwischen mache ich Muay Thai und ein wenig Luta Livre.

Ju-Jutsu stelle ich mir auch interessant vor.

Lieben Gruß
Peregrine


tommie Offline




Beiträge: 10.571

23.01.2012 20:46
#66 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten



ich mache aktiv SofaChip und CouchSchoko ... gilt das?


tommie

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.


Hüftl Offline




Beiträge: 3.518

23.01.2012 20:53
#67 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

Zitat
Gepostet von tommie


ich mache aktiv SofaChip und CouchSchoko ... gilt das?


tommie



oK kann man grad noch durchgehen lassen.



LG Frank

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


Peregrine Offline



Beiträge: 1.056

23.01.2012 20:54
#68 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

SofaChip mache ich auch. Stilrichtung Crunchips. Leider bin ich in dieser Sportart zu gut im Training.

[ Editiert von Peregrine am 23.01.12 20:55 ]


Peregrine Offline



Beiträge: 1.056

23.01.2012 21:51
#69 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

Doppelt

[ Editiert von Peregrine am 23.01.12 22:04 ]


Hüftl Offline




Beiträge: 3.518

18.10.2012 21:59
#70 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

Hi, mache im Moment grade einen Nordic Working-Kurs
Sponsored by AOK

Macht Spaß im Herbst, wenn man mit Laubgespickten Stöcken nach Hause kommt

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

19.10.2012 21:04
#71 RE: Sport nach dem Suff ?, antworten

da könnteste ja bei mir mal durch den garten walken, da kann ich mir das laub rechen, sparen

_______________________________________________

Die Mutter der Idioten ist immer schwanger


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen