Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.273 mal aufgerufen
 Computer, Internet, Handy, Smartphone - Tipps, Probleme ...
Seiten 1 | 2
Hüftl Offline




Beiträge: 3.518

09.04.2012 13:30
#16 RE: Ubuntu Linux statt Windows antworten

Zitat
Gepostet von Gmoastier
Böse Zungen behaupten ja,man könne Windows mit einem U-Boot vergleichen
"Wenn man ein Fenster öffnet,fangen die Probleme an!"



Hans es gibt keine Probleme

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


Prot Offline




Beiträge: 176

30.05.2012 19:10
#17 RE: Ubuntu Linux statt Windows antworten

Hallo,
So ich habe nun einige Erfahrungen mit Ubuntu 12.04LTS auf meinen iMac gemacht.Das waren aber alles unerfreuliche, das gute Display ist da eher schlecht weggekommen. Das habe ich weder mit einem Monitorprofil noch über den Grafiktreiber hin bekommen.Der Stromverbrauch des sonst so genügsamen iMac war 20-40 Watt höher.Und selbst im Vergleich zu Leopard ging alles seht langsam.Ich denke auf einem iMac passt es nicht.Allein das booten war kläglich lahm, das arbeiten noch schlimmer.
Und auf den Weg zur Installation durfte ich wieder mal merken das Brasero immer noch mehr Ärger macht als einen Rohling zu brennen.Na, vielleicht wird das alles besser. Aber mein iMac darf erst mal nur unter MacOSX laufen.
Aber da ich einen Desktop positiv am laufen habe schau ich mir das auch weiter an.Wobei die Idee meine ganze Rechner Farm durch ein MacBook pro zu ersetzen wieder bestärkt wurde. Strom ist ja so teuer und Rohlinge verbrennen ist nicht mein Ding das kann ja aber besser werden.

Ich ging in die Wälder,denn ich wollte Leben wohl überlegt Leben. Damit ich in der Stunde meines Todes nicht inne würde, das ich nicht gelebt habe.(H.D. Thoreau)


Zwitscherer Offline




Beiträge: 1.703

08.12.2012 22:37
#18 RE: Ubuntu Linux statt Windows antworten

Hi,
hab seit gestern Nacht das Ubuntu 12.10 drauf . Find ich nicht schlecht , da ich schon mit dem 12.04 gut klar gekommen bin . Allerdings gibts noch keine Grafiktreiber in den Paketquellen und die direkt über amd gehen nicht , da beim neuen die xorg zu hoch ist . Man müßte sie downgraden . Na ja , es läuft alles super und parallel habe ich Windows 7 wegen paar Progs , die unter Linux nicht laufen .

Ciao Zwi


tommie Offline




Beiträge: 10.571

08.12.2012 22:44
#19 RE: Ubuntu Linux statt Windows antworten

Schon mal ausprobiert?: http://linuxmint.com/


tommie

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.


Zwitscherer Offline




Beiträge: 1.703

09.12.2012 14:17
#20 RE: Ubuntu Linux statt Windows antworten

Hab schon drüber was gehört . Für Leute ganz ansprechend , die die neue Unity-Umgebung nicht mögen Mir gefällt sie , vor allem die verborgene Leiste links , die nur beim Mauszeiger drüberfahren sichtbar wird . Sonst ist der gesamte Desktop herrlich frei . Ein Horror für mich , die ganzen zugemüllten Desktops mit jedem kleinsten Programm-Icon . Da brauchste gar kein schönes Hintergrundbild mehr .

Ciao Zwi


Seiten 1 | 2
bilder-fotos »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen