Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 856 mal aufgerufen
 Meckern, Toben, Alltagsfrust
Bettina Offline



Beiträge: 277

05.06.2005 08:25
RE: Aus die Maus antworten

guten Morgen,

bin jetzt seit 2.15 Uhr wach,
wollten trödeln ,
aber-
Auto springt nicht an ( 13 Jahre alt )
mein Menne ist total schlecht d´rauf,
Tochter für Praktikum im Krankenhaus verschlafen,
meine Katze Lucky kam erst um 4.25 Uhr nach Hause-
am Vorderpfötchen schwer verletzt,

also,
"guten morgen liebe Sorgen seit ihr auch schon alle da"

Ich werde mich gleich wieder " hinlegen "
der Sonntag ist gelaufen!!

Werde gleich KEINEN saufen!!!

Gute 24 Stunden

Bettina


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

05.06.2005 08:54
#2 RE: Aus die Maus antworten

Morgen Bettina,

That's Life ...halt die Ohren steif und bleib Brav!


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

05.06.2005 11:33
#3 RE: Aus die Maus antworten

Hallo Bettina,

es gibt so Tage. Nicht verzagen. Morgen sieht die Welt anders aus.

LG
Adobe


Pauline Offline




Beiträge: 580

05.06.2005 19:51
#4 RE: Aus die Maus antworten

Hallo Bettina,

bravo, das Du "keinen" trinkst

Aber wieso aus die Maus? Bezieht sich das auf Deine Katze mit der kaputten Pfote? Kann sie keine Mäuse mehr fangen? Fragen über Fragen.

Schönen Abend noch


Saftnase Offline




Beiträge: 1.206

06.06.2005 00:48
#5 RE: Aus die Maus antworten

Hallo Bettina,

trotz aller Unannehmlichkeiten in Folge, kannst du stolz auf dich sein, alles ohne Alkohol ausgehalten zu haben.
Und mal ehrlich Bettina, in dem Dilemma noch ne dicke
Alkbirne, würde an den Vorkommnissen gar nichts ändern. Aber die Scham und Schuldgefühle über die eigene "Schwäche" kämen noch dazu.
Na, da kannste doch gut drauf verzichten und wenn der Suchtteufel mal wieder anklopfen sollte, dann übergiesse ihn mit Tee, Wasser oder Saft. Das mag der nicht und zieht sich zurück und du bist wieder einen Schritt weiter.

Stark werden lernt man besten in schwachen und schlimmen Momenten, finde ich. Und jeder "Hammer" der im Leben geflogen kommt, muss nicht treffen oder zum Sturz führen. Wachsam bleiben und nicht zur alkoholischen Zielscheibe werden, kann ich da nur empfehlen.
Ich persönlich fühle mich als Pfeil wesentlich besser.

LG Laila


Bettina Offline



Beiträge: 277

06.06.2005 13:34
#6 RE: Aus die Maus antworten

Hallihallo,

habe mich gestern mit Kleiderschrank ausmisten
über die Runden bekommen!!
Hätte wirklich einen Saufen können, aber nein ich bin stark geblieben!!!


@Pauline

Aber wieso aus die Maus? Bezieht sich das auf Deine Katze mit der kaputten Pfote? Kann sie keine Mäuse mehr fangen? Fragen über Fragen.

Nein, das ist im Moment so´n Spruch von mir wenn irgendetwas nicht klappt wie ich es mir vorstelle




Danke euch allen

LG Bettina, die nicht mehr will


Depri Offline



Beiträge: 1.848

06.06.2005 14:52
#7 RE: Aus die Maus antworten

Hallo Bettina, ich freue mich so sehr für dich. Du machst das ganz, ganz toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen