Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 390 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
tschippo Offline




Beiträge: 10

14.01.2003 20:56
RE: Fasching / Fasnacht antworten

Hallo zusammen

bei uns in Basel sagt man Fasnacht. Bei Euch vielleicht Fasching / Karneval / Fasenacht. Ich weiss es nicht, doch eines weiss ich bestimmt, ganz ungefährlich ist dieser Anlass nicht!
Ich bin zwar jetzt schon einige Jahre als Trockener dabei.
Doch die Stimmung von einst ist nicht mehr, ich brauch sie auch nicht mehr. Doch für solche, die da relativ "neu" sind, glaube ich, wäre es nicht schlecht, erstmal einen grossen Bogen darum zu machen. Da auch Selbstmitleid aufkommen könnte,(ich armer, alle gehen dahin nur ich darf nicht), scheint mir es enorm wichtig, dieses Thema zu beleuchten.

Was denkt Ihr?


richie Offline




Beiträge: 395

15.01.2003 10:38
#2 RE: Fasching / Fasnacht antworten

naja, in der ersten Zeit der Trockenheit sollte man sicher alle Anlaesse, bei denen Alkohol im Vordergrund steht meiden.
Laengerfristig hab ich jedoch die Erfahrung gemacht, dass auch bei den sogenannten "Anlaessen" die meisten viel weniger trinken, als man glaubt - man hat sich nur frueher eben an diejenigen gehalten, die ebenfalls uebermaessig getrunken haben.
ich hab zum Beispiel die Weihnachtsfeiertage gut und trocken ueberstanden, ich wurde auch nicht gefragt, wieso ich nix trinke - ich glaube es ist gar nicht aufgefallen.
Und wieweit man selber ohne Alk lustig sein kann, oder sich als "armes, nicht trinken duerfendes Opfer" sieht, haengt sowieso nicht von der Umwelt ab, nur von der eigenen Einstellung


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

15.01.2003 14:55
#3 RE: Fasching / Fasnacht antworten

Hallo Ihr´s !

Da ich auch eine "frisch trockene" bin werde ich zum Thema Fasnet auch etwas beitragen.

Da hab ich echt Glück !
Auch als ich trank konnte ich mit "Uffdada" und "Rätädä" nicht viel anfangen.
Diese Massenbesäufnisse und Massenfrohsinn waren mir immer schon ein Greuel. Da läßt Otto Normalbürger für mehrere Tage den tollen Hecht raushängen und baggert was das Zeug hält. IIIhhhh ! Und plötzlich ist man mit jedermann/frau gut Freund. Auf dem Ballermann kann es auch nicht wirklich schlimmer sein.

Aber wem´s gefällt.

Grüßle
Bea


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen