Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.053 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2
Illusion Offline



Beiträge: 87

11.01.2018 13:33
#16 RE: zerrissene Illusion antworten

ja mir ist bekannt, dass die Kombi tödlich sein kann
...u.a. eine Bremse für mich

...werde deinen Beitrag nachher lesen!

************************************************
"wer noch atmet, ist mehr gesund als krank" (Hirschhausen)


Julia Offline



Beiträge: 81

11.01.2018 19:07
#17 RE: zerrissene Illusion antworten

Zitat von Illusion im Beitrag #14
Liebe Julia,
wow das klingt sehr schwer für mich....wie war der Empfang? Sehnsucht mitzutrinken? froh, davon weg zu sein?

Hirschhausen war klasse...war mit Freund und 2 guten Bekannten dort...
ging auch um Zeit / Leere / Inspiration (wie passend!)
deine Tipps waren super....habe vorher gut gegessen und dann dort dauernd Cola light besorgt...wollte keine Flasche dabei haben, wie früher - Gewohnheit durchbrechen *brauch ich nimmer*...hab ganzen Abend ohne großes flattern, Unruhe durchgehalten und mich amüsiert!..seltsam nur, heute morgen fühlt es sich an. als wäre ich in Film gewesen, unwirklich --> so wie sonst manchmal nach Konsum, wie in Watte... warum?

LG Cleo




Freut mich, dass du den Abend geniessen konntest. Hattest du den sonst immer Flaschen mit Alkohol dabei?

Der Empfang war schön. Hab nur mit Menschen geredet, die ich mag. Die nett und inspirierend sind. Den anderen habe ich einfach nur freundliche zugewunken oder kurz gegrüsst. Es ging gut. Habe keinen Alkohol vermisst. Einfach Wasser getrunken. Habe mir gar keine Gedanken darum gemacht. Es ist nur schwierig den Alkoholgeruch der anderen zu ertragen. Das riecht man ja nur, wenn man selbst nichts trinkt. Ich fand das schon immer extrem eklig. Den Schnapsdrosseln geh ich daher aus dem Weg. Wie gesagt, ich habe Alkohol nie wegen des Geschmacks, sondern immer nur wegen der Wirkung getrunken. Also vermisse ich nichts, wenn ich die Wirkung nicht spüren will. Daher fällt es leicht.

_______________________________________________
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende. (Oscar Wilde)


Illusion Offline



Beiträge: 87

11.01.2018 19:25
#18 RE: zerrissene Illusion antworten

Das freut mich, dass du Inspiration hattest und nix vermisst hast!!!

...

Zitat
Es ist nur schwierig den Alkoholgeruch der anderen zu ertragen. Das riecht man ja nur, wenn man selbst nichts trinkt. Wie gesagt, ich habe Alkohol nie wegen des Geschmacks, sondern immer nur wegen der Wirkung getrunken. Also vermisse ich nichts, wenn ich die Wirkung nicht spüren will. Daher fällt es leicht.


das ist bei mir leider anders...hab immer gern Rosewein getrunken oder Glühwein, dafür NIE Tee (jetzt grad viele Sorten gekauft - aber das schmeckt mir nicht)

...in den letzten Monaten hatte ich immer Vodka dabei

aus Angst entzügig zu werden und auch das war irgendwie normal geworden

************************************************
"wer noch atmet, ist mehr gesund als krank" (Hirschhausen)


newlife Offline




Beiträge: 3.664

11.01.2018 19:40
#19 RE: zerrissene Illusion antworten

Hi Cleo,

wie würdest du deinen Leidensdruck bezeichnen? Versuch das mal in Worte zu fassen.

Julia hat das gut ausgedrückt. Das ist sogar zwischen ihren Zeilen erkennbar. War bei mir im Übrigen auch so. Ich hab mich letztens mal irgendwo als "wandelnder Schatten" bezeichnet.

xfce.org - Für ein Leben ohne Abhängigkeiten


Vianne Offline



Beiträge: 142

12.01.2018 21:15
#20 RE: zerrissene Illusion antworten

Jetzt stell dir mal vor, du würdest dein Denken ändern.

Statt "ohjee, ich darf niiiie wieder trinken."

Denkst du öfter mal:

"hey coool, ich werd ab jetzt immer besser mit meinem Leben klarkommen, ich kann meine verwirrende Existenz immer besser nüchtern meistern...ich muss nicht mehr trinken, um meine Angst in Schach zu halten."


"Man kann die Wellen nicht aufhalten, aber man kann lernen zu surfen."

Klingt vielleicht auch pathetisch.


2 Mitglieder finden das Top!
Illusion Offline



Beiträge: 87

12.01.2018 21:36
#21 RE: zerrissene Illusion antworten

Zitat
wie würdest du deinen Leidensdruck bezeichnen? Versuch das mal in Worte zu fassen.



das fällt mir schwer

im Moment sammel ich eher positive Aspekte
- kann jederzeit Auto fahren
- brauch nicht mehr nachts den Bringdienst anrufen
- Blutdruck/Puls wesentlich ruhiger
- brauche nicht mehr organisieren, beschaffen, verheimlichen ...
- der gewisse Druck ist weg, auch die ANgst entzügig zu werden

andersrum ja Bruchstücke des Leidensdrucks



Zitat
"ohjee, ich darf niiiie wieder trinken."


ich glaube das funktioniert auf Dauer auch nicht
ich WILL nicht mehr, muss es werden
alles verbotene reizt
alles was ich nicht will, da bin ich stur ;-)

************************************************
"wer noch atmet, ist mehr gesund als krank" (Hirschhausen)


newlife Offline




Beiträge: 3.664

12.01.2018 23:56
#22 RE: zerrissene Illusion antworten

ich meinte den Leidensdruck der Sucht. Niemand hört ja gerade mal so zum Spaß auf zu trinken, dafür gab es ja einen Anlass. Mir hilft es schon, mich gelegentlich mal daran zu erinnern, wie ich am Boden lag, fürchterliche Enzüge durchlebt hab. Da gab es durchaus Sequenzen, da wäre ich lieber tot als lebend gewesen.

Es wäre eine Schande, sich damit permanent zu beschäftigen, es gibt schließlich angenehmeres. Ich hole diese Szenarien aber immer wieder mal ins Gedächtnis. Es trägt einfach zur nachhaltigen Trockenheit bei.

xfce.org - Für ein Leben ohne Abhängigkeiten


3 Mitglieder finden das Top!
Illusion Offline



Beiträge: 87

13.01.2018 10:49
#23 RE: zerrissene Illusion antworten

darüber muss ich dringend nachdenken!

danke!

************************************************
"wer noch atmet, ist mehr gesund als krank" (Hirschhausen)


Julia Offline



Beiträge: 81

15.01.2018 06:44
#24 Happy Birthday antworten

Liebe Cleo

Wenn ich es deinem Profil richtig entnehme, hast du heute deinen 45. Geburtstag.

Von Herzen alles Liebe und Gute.
Ich wünsche dir viel Kraft und Ausdauer - fürs Dranbleiben!
So dass du in einem Jahr zurückblicken kannst und sagen,
dass es sich gelohnt hat.

Lass dich schön feiern und bejubeln

Happy Birthday, wünscht
Julia
Schön, dass du hier bist!

_______________________________________________
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende. (Oscar Wilde)


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen