Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 164 Antworten
und wurde 16.762 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
MichaelKleeberg2 Offline



Beiträge: 262

01.02.2015 08:43
#61 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

wenn du schon 2 tage kalt entzogen hast, wird es wohl so gehen. die ersten 10 tage fand ich immer schwierig, danach wurde es leichter. versuch dich abzulenken. kompensation durch essen, shoppen usw ist in den ersten wochen völlig in ordnung.

es gibt nur eine aufgabe: das erste glas stehen lassen...


Bodhisattva Offline




Beiträge: 1.048

01.02.2015 09:43
#62 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Guten Morgen Tanja,

gelöschte Beiträge sind für mich kein Problem, betrunken / angetrunken im board schreiben ist sicher nicht der Kracher, weil meist nur Unfug rauskommt und der Alkohol ein Turbo der Emotionen ist, ist aber eben doch ein Spiegelbild der Befindlichkeit bzw. Sucht. Manche user haben hier bspw. jahrelang nüchtern sachlich geschrieben und dann im Rückfall ist nur noch Scheisse gekommen, ja ja, davor ist keiner gefeit meiner Meinung nach.

Es ist dieses Eingeständnis Alkoholiker zu sein, mir ist das anfangs sehr schwer gefallen, ich und Alkoholiker, NEIN, das darf nicht sein. Anstatt der Realität ins Auge zu blicken sah ich oft nur die gesellschaftlichen Vorurteile, d. h. Willensschwäche, asozial, verwahrlost usf., warum ist das eigentlich so, auch so ein Problem. Jedoch, von Tag zu Tag gelingt es mir besser einzusehen das ich ein Alkoholiker bin, es ist nun mal so, Punkt, also möchte ich diese Krankheit stoppen und alle Hilfe annehmen die es mir ermöglicht ohne den Stoff zu leben. Tag für Tag, Schritt für Schritt.

Gegenwind hat hier im Forum jede(-r) schon bekommen, mal zu Recht - mal unberechtigt, es menschelt eben und kontrovers diskutieren und auch mal einstecken können sind jetzt vermutlich nicht die größten Stärken der nassen Alkoholiker, ein trockener Alkoholiker sollte das jedoch können, denn Gegenwind ohne Stoff auszuhalten, that's it.

Ich wünsche Dir einen nüchternen und angenehmen Tag, Bodhi


1 Mitglied findet das Top!
pueblo Offline




Beiträge: 2.288

01.02.2015 10:01
#63 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Zitat von septembersonne im Beitrag #60
"Saufen will ich nie wieder."

Das schreibst Du heute , nach 2 Tagen ohne Alk.





das wollte ich jeden morgen nicht mehr ..wirklich jeden morgen .

dann dieses ständige hoch und runter ...auch angefangen von zwei tagen ..
bis hin zu drei monaten ...nun ja

klick


ja so war das

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


Tanja findet das nicht gut!
1 Mitglied findet das Top!
pueblo Offline




Beiträge: 2.288

01.02.2015 10:21
#64 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

der immer noch am weitesten verbreitete glaube.

alkoholiker ..unterste schichten ..nix nutze

obdachlose .


ich hatte an vielen sauftagen garantiert mehr promile im blut

als so mancher obdochloser,

der sich diese mengen gar nicht hätte leisten können

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


Tanja Offline



Beiträge: 291

02.02.2015 00:53
#65 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Hallo Bodhi,

danke für dein Verständnis!

Gerade habe ich mir mal die erste Seite deines Threads durchgelesen. Ich finde es bewundernswert, was du alles machst, um dich und dein Leben zu genießen, es im Griff zu haben.

Liebe Grüße,
Tanja


grufti Offline




Beiträge: 3.484

02.02.2015 01:19
#66 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Hallo Tanja,

schön, dass du noch da bist! Ich hatte schon befürchtet, du hättest wie so viele andere vorher den bequemen Weg gewählt und dich aus dem Staub gemacht.

"Seit 2 Tagen jetzt habe ich keinen Alk getrunken,.."

Bleib dran, es lohnt sich!!! Auch wenn es anfangs gilt, den Saufdruck einfach auszuhalten. Ein ganz einfaches Hilfsmittel: Wenn du Saufdruck bekommst, trinke soviel Mineralwasser, wie nur irgendwie in dich reinpasst. Mit einem Liter Wasser im Bauch sieht die Sache oft schon wieder ein wenig besser aus.

Übrigens: Man kann seine Beiträge in diesem Forum nur eine gewisse Zeit editieren (ein paar Stunden oder so).

Alles Gute weiterhin!

Liebe Grüße vom Grufti!
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)


Tanja Offline



Beiträge: 291

02.02.2015 01:23
#67 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Gewohnheitsbedingt wurden mir heute netterweise ein Glas Wein zum Essen (Familienfeier) hingestellt, wir haben angestoßen, ich hab ein Schlückchen genippt ...und weg, mit weg meine ich, dass ich es am buntem Tisch einfach zwischen anderen verstecken konnte, dann kam ein Glas Schnaps, traditionell nach einem deftigem Grünkohlessen, ok, man will ja nicht auffallen, aber auf garkeinen Fall Schnaps trinken: ganz einfach mit dem Satz: "Kurze vertrag ich nicht, den will ich nicht!" , es folgten ein paar ungläubige Gesichter, aber kein Überredungsversuch.

Das Allerbeste kommt aber noch (Am Ende). Es folgte gegen Abend ein kleines Familiengespräch, und weil ich keine Lust auf diese Heimlichkeiten mehr hatte, erzählte ich, dass ich es mit dem Alkohol übertrieben habe und dass ich meinem Körper eine Kur gönne, also keinen Alk mehr für mich. Die nicht gerade überraschende Antwort lautete: "ich hatte mir schon Sorgen um dich gemacht, dass finde ich jetzt aber gut von dir." Jetzt: Abendessen steht, JEDEM wir ein volles Glas Wein hingestellt, "jetzt lasst uns anstoßen" ...gleiches Spiel, Schlückchen nippen, diesmal den Rest in die Küche gebracht.

In meinem Umkreis möchte ich niemandem sagen, dass ich ein Saufproblem habe.

Allerdings habe ich vielleicht auch etwas übertrieben. Wenn ich hier andere Threads durchlese, erscheinen mir mein eigenen Probleme fast lächerlich. Mein Entzug ist nicht schlimm. Es ist nur noch eine innerliche Unruhe da und halt dieses Schwitzen, kein Zittern mehr, ich bin auch fast nicht mehr gereizt, und das nach 3 Tagen.


Tanja Offline



Beiträge: 291

02.02.2015 01:31
#68 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Hallo Grufti,

bei dir wollte ich mich vor allem für deinen ersten Beitrag bedanken, auch wenn wir uns nicht in jedem Punkt einig sind.


zitat mit zitat:

spricht doch alle Erfahrung dagegen, dass das, was du vorhast...

"Ich will ohne Therapie weniger trinken. Und den Punkt wiederfinden, an dem mein Kopf und mein Geist wissen, wann es genug ist."

... nicht funktionieren wird.

Es war sehr beruhigend, das Gefühl zu bekommen, dass einem jemand helfen will,

Liebe Grüße,
Anja


Tanja Offline



Beiträge: 291

02.02.2015 01:38
#69 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Danke MichaelKleeberg2, ich nehm`s mir zu Herzen.


Zwitscherer Offline




Beiträge: 1.703

02.02.2015 01:48
#70 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Hi, viel Spass und gutes Gelingen

Ciao Zwi


Bea60 Offline




Beiträge: 2.400

02.02.2015 05:52
#71 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Zitat von Tanja im Beitrag #67

Allerdings habe ich vielleicht auch etwas übertrieben. Wenn ich hier andere Threads durchlese, erscheinen mir mein eigenen Probleme fast lächerlich. Mein Entzug ist nicht schlimm. Es ist nur noch eine innerliche Unruhe da und halt dieses Schwitzen, kein Zittern mehr, ich bin auch fast nicht mehr gereizt, und das nach 3 Tagen.


Guten Morgen Tanja,

es hat nichts mit der Menge zu tun!!!

Was ich so am Abend getrunken habe, war für viele hier am Board nötig, um morgens nur aus dem Bett zu kommen.
Das immer mal wieder Aufhören für ein paar Tage war für mich auch nie ein Problem.
Trotzdem kann ich damit nicht umgehen und weiss, wie schnell der Weg hätte immer weiter nach unten gehen können.
Und wenn Du Dir Deine Beiträge noch mal durchliest wirst Du ehrlich sagen müssen, dass Du ganz und gar nicht übertreibst.

Liebe Grüße
Beate


newlife Offline




Beiträge: 3.490

02.02.2015 07:14
#72 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

ja Tanja und das selber entziehen ist auch nix. Ich erinnere mich daran, wie ich mal den ganzen Alk weggekippt hatte. Ich war es so leid und lag völlig auf dem Boden. Ne Stunde später hab ich mir wieder neuen gekauft, weil ichs nicht ausgehalten hab und nicht wusste, wie ich die Nacht sonst packen sollte.

Enjoy the freedom...


Tanja Offline



Beiträge: 291

02.02.2015 15:41
#73 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Zitat von Tanja im Beitrag #68
Hallo Grufti,

bei dir wollte ich mich vor allem für deinen ersten Beitrag bedanken, auch wenn wir uns nicht in jedem Punkt einig sind.


zitat mit zitat:

spricht doch alle Erfahrung dagegen, dass das, was du vorhast...

"Ich will ohne Therapie weniger trinken. Und den Punkt wiederfinden, an dem mein Kopf und mein Geist wissen, wann es genug ist."

... nicht funktionieren wird.

Es war sehr beruhigend, das Gefühl zu bekommen, dass einem jemand helfen will,

Liebe Grüße,
Anja





jenes habe ich leider nicht genau gelesen, bevor ich es kopiert hatte, eigentlich wollte ich schreiben, dass ich, im Gegensatz zu dir, der Meinung bin, dass man seine Sucht auch ohne professionelle Hilfe in den Griff bekommen kann. Wobei ich, wenn man es genau nimmt, in diesem Forum die Hilfe von Profis habe.

Natürlich weiß jetzt, dass ich nie wieder einen normalen Bezug zu Alkohol haben werde.

Liebe Grüße,
Tanja


grufti Offline




Beiträge: 3.484

02.02.2015 16:28
#74 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

Hallo Tanja,

"Wobei ich, wenn man es genau nimmt, in diesem Forum die Hilfe von Profis habe."

Wenn man es genau nimmt, bekommst du hier zwar Hilfe von Profi's in dem Sinn, dass sie selbst betroffen sind. Das ersetzt aber nicht die Hilfe, die du von professionellen Therapeuten bekommst.

"...dass ich, im Gegensatz zu dir, der Meinung bin, dass man seine Sucht auch ohne professionelle Hilfe in den Griff bekommen kann."

Das behaupte ich gar nicht, zumindest nicht in dieser Absolutheit. Es ist aber wesentlich einfacher, wenn man sich professioneller Hilfe bedient und die Erfolgsaussichten sind auch wesentlich besser.

Deine "Meinung" würde ich eher als Wunschdenken bezeichnen.

Aber so ist das eben. Man klammert sich an jeden Strohhalm, um dem gesellschaftlichen Stigma " Alkoholiker" zu entgehen.

Ich nehme an, du tapezierst (im übertragenen Sinn) gerade dein Hirn mit Ausdrucken des Threads von Katro, den du ja zielstrebig ausgegraben hast. Ich kann es dir nicht verdenken, ich habe es seinerzeit genauso gemacht.

Aber sei versichert, die Wahrscheinlichkeit, dass du ein zweiter Katro bist, ist verschwindend gering. Wenn denn Katro wirklich der Karo ist, den er hier beschreibt. Zweifel sind in einem Alkoholikerforum immer erlaubt und oft auch angebracht.

Wie gehst denn mit der Trockenheit? Du hasts ja nicht leicht, so nah an der Quelle mit dem Restaurant...

Liebe Grüße vom Grufti!
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)


grufti Offline




Beiträge: 3.484

02.02.2015 16:42
#75 RE: Mein Prosecco ist mein bester Freund antworten

"Aber das schlimmste war an diesem Morgen der Blick in den Spiegel! Ein Monster; geschwollene Augen, rote Flecken im Gesicht. Dazu noch zittrige Hände (mir ist erst später am Tag bewusst geworden, dass ich am gesamten Vortag nicht einen Happen gegessen Hatte ) und Übelkeit. Selbst nach einem kg Makeup war der Anblick nicht besser."

"...also keinen Alk mehr für mich. Die nicht gerade überraschende Antwort lautete: "ich hatte mir schon Sorgen um dich gemacht, dass finde ich jetzt aber gut von dir."

Ich finde, diese beiden Zitate, stehen im Widerspruch zu einem weiteren Zitat:

"Allerdings habe ich vielleicht auch etwas übertrieben. Wenn ich hier andere Threads durchlese, erscheinen mir mein eigenen Probleme fast lächerlich."

Sei beruhigt, was die Größe deiner Probleme angeht, neigst du nicht zum Übertreiben.

Liebe Grüße vom Grufti!
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen