Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 390 mal aufgerufen
 Kochrezepte aller Art
Rollemann Offline



Beiträge: 40

06.02.2014 16:48
RE: Couscous (original Marokkanisch) antworten

Ein sehr einfaches Rezept nur gibt's vorher viel zu schnibbeln:

Man schneidet 500 gr Rindfleisch und 250 gr Hähnchenbrust (gerne auch Lammfleisch)in kleine Würfel und brät diese mit 2 mittelgroßen Zwiebeln (in Würfeln) scharf an.

Dann fügt mann 100 gr Tomatenmark und einen gehäuften Teelöffel scharfe Peperonipaste (Harissa) hinzu und lässt das ganze kurz mit brutzeln.

In der Zwischenzeit würfelt/schält man 1 große Aubergine, 1 große Zucchini, 3 große Möhren, 6 Kartoffel und 4 weitere Zwiebeln.

Das fleisch mit der Paste/Mark löscht man mit 250ml wasser und rührt das ganze gut um. Jetzt fügt man 1 Dose Humus (Kichererbsenpaste - gibt's bei REAL) und noch 5 Knoblauchzehen hinzu und lässt das ganze wieder kurz aufkochen.

Zum Schluss fügen wir das restliche Gemüse hinzu und füllen den Topf so weit mit Wasser das alles knapp bedeckt ist.

Den "Eintopf" lassen wir nun bei kleiner "Flamme" einfach 90 Minuten weiterköcheln bis sich das ganze um ca. 1/4 reduziert und die Soße ein bisschen dicker wird.

Den Couscous einfach wie es auf der Packung steht (5 Minuten mit gesalzenen Wasser aufquellen lassen) zubereiten und zusammen mit der Soße/Eintopf servieren.

Legga!!!!!!!!


Galini Offline



Beiträge: 1.686

06.02.2014 17:15
#2 RE: Couscous (original Marokkanisch) antworten

Danke!!!!

das koche ich nach.

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


Rollemann Offline



Beiträge: 40

06.02.2014 18:31
#3 RE: Couscous (original Marokkanisch) antworten

Ups noch ganz vergessen: würzen sollte man das fleisch auch...

Salz, Pfeffer, Paprikapulver und ich nehme noch eine Kräutermischung mit Koriander (Couscouskräuter)


@ Galini: las mal wissen ob's geschmeckt hat!


Galini Offline



Beiträge: 1.686

07.02.2014 08:51
#4 RE: Couscous (original Marokkanisch) antworten

Zitat
Gepostet von Rollemann
Ups noch ganz vergessen: würzen sollte man das fleisch auch...

Salz, Pfeffer, Paprikapulver und ich nehme noch eine Kräutermischung mit Koriander (Couscouskräuter)


@ Galini: las mal wissen ob's geschmeckt hat!




mache ich, ich liebe die orientalische Küche, die griechische hat ja vieles davon übernommen.

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


Marmelade »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen