Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 5.493 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2013 20:35
#46 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Zitat
Gepostet von Fingolfin2

Zitat
Gepostet von septembersonne
Also,ich komm mit dem Ausdruck " trocken streicheln " nicht recht klar,genau wie "Gutmenschtum",.....was ist das genau?

Wenn ich jemanden gut zurede, ihn motiviere. lobe, seine ersten Stolperschritre anerkennen, ihm / ihr die Hand reiche und ab und an mal übers jetzt erhobene Köpfchen streichle,dann ist es das, was mir am Anfang geholfen hat.

Ich täte aber nicht jemanden die Nüchternheit hinterher tragen, der gar nicht die Absicht hat mit dem Trinken aufzuhören.

LG

Manuela



Und wie genau unterscheidest Du das, bzw. wie erkennst Du hier im Virtuellen die genaue Absicht ???

wundert sich

Michael




Das möcht ich doch mal dick und fett unterstreichen:

wie erkenne ich virtuell was einem anderen gerade hilft? es gibt so viele denen en freundliche 'guten morgen' oder mal ein lächeln reicht... nur weil det net bei allen funktioniert und die dann halt weiter... die dann dort hin gelangen wo die harten ansagen angebracht sind... ...

und danke ilo, ich glaub grad du kannst das noch besonders gut verdeutlichen... bist jetzt trocken, stolz und darüber hinaus verliebt... nur det harte, du wärst nimmer hier, oder?

Nur weil jemand jegliche Sensibilität abgeht, diese zu verteufeln find ich arg... auch wenn ich weiß, dass es gut gemeint ist, aber net wenn mein kopf grad anders dreht, dann dreht der nur nur schneller und dann ists auch irgendwann mit dem zusammennehmen vorbei, wenn hier jeder für sich in anspruch nimmt, det net zu müssen...


orsa ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2013 21:38
#47 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Zitat
[i]

wobei ich wieder auf meine unbeandwortete frage zurück kommen möchte , ...
warum ärgert DICH der kommentar so?

du wähnst dich doch auf einem guten erfolgversprechenden weg
was stört dich da das giftige gewäsch einer alten trockenpflaume an dritte?

ich schein dich ja unbeabsichtigt richtig tief getroffen zu haben

ein therapeut würde sagen, da wo es weh tut geht es lang..............[/b]



sag du's mir, sherlock - und den konter, der schon erwartungsvoll in der hinterhand auf seinen einsatz wartet, gleich auch noch, dann haben wirs hinter uns.

es scheint mehrere der altgedienten kämpen zu geben, die nicht mehr immer wieder bei null anfangen mögen. find ich irgendwie verständlich.

mein mann ist lehrer. er hat sich in der mitte seines arbeitslebens selbst versprochen, dass er den job sofort schmeissen wird, wenn er bei sich zeichen von zynismus gegenüber den schülern feststellt.

wenn sich also so etwas wie resignation breitgemacht hat unter den ganz trockenen saufnixen, und es in den neuen threads deswegen nicht mehr knüllert... dann spielen wir küken halt miteinander, wenns euch recht ist.

ponyhof ist ebenfalls zynisch.

tschüss


Ilo132 Offline




Beiträge: 1.442

25.02.2013 21:43
#48 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Zitat
Gepostet von *ich*

Zitat
Gepostet von Fingolfin2

Zitat
Gepostet von septembersonne
Also,ich komm mit dem Ausdruck " trocken streicheln " nicht recht klar,genau wie "Gutmenschtum",.....was ist das genau?

Wenn ich jemanden gut zurede, ihn motiviere. lobe, seine ersten Stolperschritre anerkennen, ihm / ihr die Hand reiche und ab und an mal übers jetzt erhobene Köpfchen streichle,dann ist es das, was mir am Anfang geholfen hat.

Ich täte aber nicht jemanden die Nüchternheit hinterher tragen, der gar nicht die Absicht hat mit dem Trinken aufzuhören.

LG

Manuela



Und wie genau unterscheidest Du das, bzw. wie erkennst Du hier im Virtuellen die genaue Absicht ???

wundert sich

Michael




Das möcht ich doch mal dick und fett unterstreichen:

wie erkenne ich virtuell was einem anderen gerade hilft? es gibt so viele denen en freundliche 'guten morgen' oder mal ein lächeln reicht... nur weil det net bei allen funktioniert und die dann halt weiter... die dann dort hin gelangen wo die harten ansagen angebracht sind... ...

und danke ilo, ich glaub grad du kannst das noch besonders gut verdeutlichen... bist jetzt trocken, stolz und darüber hinaus verliebt... nur det harte, du wärst nimmer hier, oder?

Nur weil jemand jegliche Sensibilität abgeht, diese zu verteufeln find ich arg... auch wenn ich weiß, dass es gut gemeint ist, aber net wenn mein kopf grad anders dreht, dann dreht der nur nur schneller und dann ists auch irgendwann mit dem zusammennehmen vorbei, wenn hier jeder für sich in anspruch nimmt, det net zu müssen...





Ja Ich du hast Recht für mich war das gar nichts,
aber es gab ja noch anderes...

Der Tag strahlt
in den schönsten Farben,
es duftet nach Leben,
und die Luft
schmeckt nach Glück.

Lieblingsspruch von der kleinen Ilo


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2013 22:59
#49 RE: Was stimmt nicht??? antworten

ach jeh, wenn MAN nur so überfliegt, merkt MAN ja gar nicht wie viel über ICH geschrieben wurde und ICH dennoch nicht gemeint war, jedenfalls net direkt

Na und, dann helfen sich halt die blinden gegenseitig zu sehen, besser als sich umzubringen weil se lediglich in euren augen nieten sind und net wissen wie unwichtig eure meinung ist... aber ihr kennt ja keine anderen krankheiten außer dem alk...

doof regiert die welt weil die klügeren nachgeben, die feinfühligen segnen das zeitliche weil die harten den garten regieren... geht's noch???

[ Editiert von *ich* am 25.02.13 23:02 ]


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

25.02.2013 23:01
#50 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Zitat
Gepostet von orsa
[... dann spielen wir küken halt miteinander, wenns euch recht ist.



es ist mir persönlich nicht nur recht
sondern auch billig

für mich ist das kein spiel und spielchen sind in diesem geschäft tödlich

schätzungsweise 74.000 tote jährlich durch die direkten folgen der alkoholsucht
dabei sind noch keine unfalltote und selbstmorde.
über korsakow gibt es keine zahlen,
genauso wenig wie über traumatisierte kinder von alkabhänigen eltern, zerstörte leben von co-abhänigen oder der verzweiflung von eltern und anderen nahen angehörigen.

ich habe schon zu oft am grab eines alkis gestanden
und zuviele alkoholiker waisenkinder und partner verzweifelt gesehen,
ich war schon zu oft in kliniken um einen korsakow patienten zu besuchen, der zwischenzeitlich sogar vergessen hat das er eigendlich alki ist ....

alkoholismus hat ein häßliches gesicht
aber er schminkt es geschickt
und gaukelt vor ein netter zu sein
wärend er dich langsam umbringt.

er streichelt dich und flüstert dir ein
das die anderen alle doof sind und dir nur was wollen.

er ist sanft zu dir und sagt das die welt böse ist.

wenn du leben willst,
dann solltest du dich deiner sucht stellen
und dafür gibt es zwar viele, aber keinen bequemen weg.

schön geredet hast du dir deine sucht doch lange genug,
da müßte es doch jedem einleuchten das ein ausstieg im schongang dem alten freund alkohol in die karten spielt.

es geht nicht um kloppe oder draufhauen,
es geht um pure ehrlichkeit auch da wo es unangenehm ist und weh tut.
damit kannst du etwas für dich erreichen!

mit netten phrasen dreschen
und hohlen "tschacka wir schaffen das" parolen
machst du dir nur selber das leben schwer.

ich habe ein geschenk für dich.

das ist kostbar weill es selten ist
und so teuer das du es nicht von billigen menschen erwarten kannst ....

ehrlichkeit

was du daraus machst und ob du es annehmen möchtest,
ist deine sache und deine verandwortung!

für mich ändert sich durch deine entscheidung nichts

aber erwarte keine harmlosen spielchen und auch keine hohlen phrasen von mir.

ich habe meinen alkoholismus überlebt, er hat es nicht geschaft mich umzubringen.
ich gehöre nicht zu den 74.000 toten .....

aber ich habe mich dazu verändern müssen,
ich mußte aufhören ehrlichkeit mit zynismus und böswilligkeit zu verwechseln
und ich habe schmerzlich lernen müssen
das grade die lieben netten oft fahrlässig gefährlich sind.

klar kannst du jetzt weiter spielen und mir was auch immer unterstellen
wärend du dich von wem auch immer trösten läßt.
wenn du magst, bin ich für dich das feindbild schlechthin.

viele hier sowie ich auch bieten dir und jedem der möchte,
eine diskusion und einen spiegel
aber ich werde dir kein "tschaka wir schaffen das" geben.
"wir" schaffen nahmlich garnichts,
das mußt du schon alleine
und es geht dabei um nichts geringerem als um dein leben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


Zwitscherer Offline




Beiträge: 1.703

25.02.2013 23:02
#51 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Hi ,
ist immer wieder witzig , zu sehen , wer so zusammenhält . Für mich leider nicht die Stärksten , auch wenn sie sich so sehen

Ciao Zwi


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2013 23:19
#52 RE: Was stimmt nicht??? antworten

hm, zwitsch, und durch weltbewegende erkenntnisse kommst du zu dieser aussage???

mary ist m.E. ne starke frau, sie hat infos und connections die auch über alk hinaus sehr hilfreich sind...

ich werd jetzt net en zitat von wert rausziehen, aber ja, auch ich bin net schwach und 'ihr werdet euch noch die zähne an mir ausbeißen'
üge
usw. und so fort...

jo, und jeder versucht die Vorzüge seines Verhalten, Charakters zu 'verkaufen'...

ich bin halt ausgetickt als mir im falschen moment falsch gekommen wurde... hinterher konnte ich wieder klar sehen und die gegenseite hoffentlich auch... daher meine ich, dass es virtuell net gut ist mega zu provozieren, ist aber meine Meinung... wir die 'Blinden' gehen halt menschlich miteinander um und stärken uns selbst dadurch, dass es doch noch was 'nettes' gibt... andere brauchen det harte, zeigs uns oder leg dich schlafen... (net alle schaffen det, *ich*!!! will net, dass die sich schlafen legen, die haben soviel zu geben... was die Großkotze niemals nur zu einem prozent schaffen...

was ich nur wissen wollt, was meintest du eigentlich Zwitsch?


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.533

25.02.2013 23:40
#53 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Hey Fröschin!
Haste was jenommen?

LG Peter

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


*ich* ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2013 23:45
#54 RE: Was stimmt nicht??? antworten

wieso Frosch?


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

26.02.2013 08:15
#55 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Zitat
Gepostet von Zwitscherer
Hi ,
ist immer wieder witzig , zu sehen , wer so zusammenhält . Für mich leider nicht die Stärksten , auch wenn sie sich so sehen







wo siehst du einen zusammenhalt
und wo ist dabei der witz?

warum sind andere für dich nicht stark
und woran machst du fest wer sich selbst stark sieht?

und die wichtigste frage ....

was willst du wem damit sagen

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


Bea60 Offline




Beiträge: 2.400

26.02.2013 10:12
#56 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Zitat
Gepostet von orsa

wenn sich also so etwas wie resignation breitgemacht hat unter den ganz trockenen saufnixen, und es in den neuen threads deswegen nicht mehr knüllert... dann spielen wir küken halt miteinander, wenns euch recht ist.



Liebe Orsa,

da hast Du was aber völlig falsch verstanden.

Hier gibt es keinesfalls Resignation gegenüber Neuen. Wenn jemand wirklich Hilfe sucht, wird er immer engagierte Hilfe finden. Das war noch nie ein Problem.

Resignation ist da, wenn es wieder mal so ist wie seit ein paar Tagen. Das sich Leute zusammentun die meinen, einfach nur nichts mehr trinken reicht und was die anderen denken, ist ihnen egal. Und wenn Du es als "Spiel der Küken" einstufst, hast Du den Ernst der Lage und die Gefahr dieser Krankheit noch nicht erkannt.

LG
Beate


Komplex Offline



Beiträge: 3.773

26.02.2013 10:30
#57 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Zitat
Gepostet von Bea60

Zitat
Gepostet von orsa

wenn sich also so etwas wie resignation breitgemacht hat unter den ganz trockenen saufnixen, und es in den neuen threads deswegen nicht mehr knüllert... dann spielen wir küken halt miteinander, wenns euch recht ist.



Liebe Orsa,

da hast Du was aber völlig falsch verstanden.

Hier gibt es keinesfalls Resignation gegenüber Neuen. Wenn jemand wirklich Hilfe sucht, wird er immer engagierte Hilfe finden. Das war noch nie ein Problem.

Resignation ist da, wenn es wieder mal so ist wie seit ein paar Tagen. Das sich Leute zusammentun die meinen, einfach nur nichts mehr trinken reicht und was die anderen denken, ist ihnen egal. Und wenn Du es als "Spiel der Küken" einstufst, hast Du den Ernst der Lage und die Gefahr dieser Krankheit noch nicht erkannt.

LG
Beate




Hilf mir mal, das sehe ich nicht, eher, dass da nicht besonders viel Reaktion kam am Anfang.

Und so, wie ich die "Kandidatinnen" lese, sehe ich auch nicht, dass sie sich nicht "bewusst" wären.

Sehr lebendig lese ich sie, möglicherweise ein wenig "naiv", aber das ist eher ein Eindruck, der sich für mich daraus ergibt, dass ich damals im ganz tristen Büßerhemd unterwegs war und mir möglicherweise einfach nicht vorstellen kann, dass man auch ohne allzu heftige Schuldgefühle trocken werden kann.

Ich denke, dass sie sich entsprechend äußern werden, wenn es hakt.

Letztlich kann man ja nur reagieren auf das, das kommt.

____________________________________________________


Agua Offline



Beiträge: 543

26.02.2013 13:30
#58 RE: Was stimmt nicht??? antworten

Hallo Kurt,

als ebenfalls eher gelegentlicher Nutzer dieses Forums rate ich nur, es nicht zu ernst zu nehmen, was hier manchmal abgeht.

Es kann nerven, wenn es im Mittelpunkt steht, das Forum. Aber menschliche Realkontakte sind mir rundweg lieber.

Auch da wird manchmal mit vielen Pünktchen etc. geredet, jeder hat da so seine Ausdrucksform.

Ich könnte ohne diese Forum leben, aber mit ist ganz nett, ab und zu.

Und wenn ich jemandem helfen kann mit einer ehrlichen Meinung oder Erfahrung, dann freut mich das.

Anfangs war es einer von vielen Strohalmen bei mir.

Ein elektronisches Forum muss nicht die Realität widergeben.

Oft sind die Lauten hin in Wirklichkeit erheblich leiser.

Cheers, Agua


orsa ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2013 18:30
#59 RE: Was stimmt nicht??? antworten

mary,

warum ärgert dich die kleine küken-bemerkung so?

du wähnst dich doch in deiner hart erarbeiteten position sicher. was stört dich da die ironische bemerkung eines unbedarften frischlings?

ich schein dich ja unbeabsichtigt richtig tief getroffen zu haben

ein therapeut würde sagen, da wo es weh tut, geht es lang..............



den einen trifft zynismus, der andere nimmt ironie für bare münze.

ich schliesse das klingenkreuzen für mich nun ab. ich hab mich über alle moderaten und vermittelnden beiträge gefreut. was ich daraus mitnehme, weiss wie üblich nur mein kopf. vielleicht will sich der kurt wieder mal des threads behändigen.

schönen abend
orsa


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

26.02.2013 20:41
#60 RE: Was stimmt nicht??? antworten

ach weißt du orsa, ärgern tut mich auf sn eigendlich sehr wenig.

ich bin nehmlich garnicht hier um dich oder wen auch immer trocken zu legen oder dir zu helfen.



ganz im gegenteil....

ich freu mich zb grade mal wieder unheimlich darüber das kühe nicht fliegen können


zynismus ist auslegungssache
und mir tut jetzt der arm weh
vom ausstreken zum hände reichen

und kücken sind ja eigendlich niedlich und unschuldig
wenn sie so nett spielen bevor die katze kommt.

dann ist soweit ja alles geklärt
und ich darf mich wie dein lehrerehemann zurückziehen
genau wie bei ihm,
liegt der schaden dadurch untern strich nicht bei mir,
wenn andere meine hilfe nicht zu brauchen weil sie es besser wissen.

ich denke nicht das ich irgendetwas mit dir gekeuzt habe.
auch keine klingen.
ich habe nicht mit dir gekämpft
denn es gibt nichts um was ich mit dir kämpfen möchte,
nichts wofür sich ein kampf lohnt
und nichts was ich als siegerbeute von dir will...

einzig das du etwas in deinem kopf mitgenommen hast, wenn auch nicht von mir
ist ja ein kleiner erfolg für dich

wenn du das dann auch mal irgendwann da raus läßt
und umsätzt,
können positive dinge geschehen.

zum schluß noch, danke für meinen eigenen rat.
aber ihn zurückzugeben ist unnötig

ich bin schon da wo du noch hin willst
und habe bereits ausgibig hingeschaut wo es mal weh tat
deshalb
wähne ich mich nicht meiner position, ich habe sie
und lebe schon viele jahre eine stabile und zufriedene abstinenz.

ich finde es zwar schade das du dich windest um möglichst alles absichtilch misszuverstehen
auf ausgestrekte hände schlägst
und menschen die versuchen dich wohlwollend auf augenhöhe zu berühren
lieber als bösartig hinstellst als dich mal darauf einzulassen,
aber das ist alles nicht mein schaden

wie ich bereits sagte,

ich hab nichts davon.

ich hab dir gesagt was mir noch auf der seele lag
und auch wenn ich diese ähmm unfruchtbare diskusion (?) nicht begonnen habe ( ich habe dich nicht angesprochen )
werde ich sie nun für meinen teil aber beenden.

es gibt auch nichts mehr was du mir noch sagen könntest
was ich in all den jahren nicht schon von anderen beratungsresistenten gehört hätte die so kommen und wieder verschwinden ......

aber ich bin immer noch da und immer noch abstinent

dir auch noch einen schönen abend
und ein schönes leben, wenn du weiterhin nur missgunst witterst.
denn dafür ist mir meine lebenszeit zu schade

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Baclofen »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen