Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 5.545 mal aufgerufen
 Nass und Trocken
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

13.02.2012 13:13
#16 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Zitat
Gepostet von Salo


kann nicht nicht in die Klinik, so gern ich auch möchte, meine Kids sind 5 und 7 und keiner ist da[/b]



doch kannst du!

du kannst über die krankenkasse beispielsweise eine haushalshilfe beantragen und eine beaufsichtigung auch über nacht im eigenen haushalt.
gibt mit sicherheit noh mehr möglichkeiten
du müstest dich nur mal beim jugendamt oder in der suchtberatung informieren
welche angebote es in deiner gegend gibt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


annilein Offline




Beiträge: 4.212

13.02.2012 13:34
#17 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Zitat
Gepostet von Salo
Ach Mist, wenn mal man einen braucht ist keiner da



Ich kriege bei solchen Aussagen echt die Wut! Wen brauchst Du denn?? Sagst doch selbst, Du traust Dich nicht das Maul aufzumachen!

Kann es nicht eher sein, Dir fehlt nicht der Mut sondern der Antrieb zum "aufmachen", bist noch immer in therapeutischer Behandlung und trinkst seit Pfingsten 2011?! Sicher war Dein "wieder trinken" bisher kein Thema dort, oder??

Denn würdest Du Dein Maul aufmachen, dann isses vorbei mit der Gemütlichkeit und auch mit der Jammerei!

Anja

Menschen, die mit mir nicht klar kommen,
müssen eben noch ein bisschen an sich arbeiten
:grins2:


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.533

13.02.2012 14:06
#18 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Sektchen schmeckt nach Anlaufschwierigkeiten wieder...

Hallo Salo.

Ich kenne Deine Geschichte nicht,was Du aber oben geschrieben hast...ziemlich heftig.

Du hast also ein Krebsleiden und bist dadurch alkoholkrank geworden, oder umgekehrt?

Hast einen Lebenspartner,der die Kinder lieber weggibt und in Urlaub fährt,anstatt...

Und er würde Dich verlassen, wenn Du wieder trinkst, Du trinkst anscheinend aber schon einige Wochen wieder regelmässig, was er aber nicht bemerkt, sogar bei 2,5 Fl. Sekt nicht?

Bist Psychatrie-erfahren,kennst den Weg mit RTW und dergl. und fragst hier,was Du tun könntest?

Geld ist knapp, es reicht aber für Sekt?

Wäre nett, wenn Du -auch für die anderen "neuen" User kurz sagst,was mit Dir ist.

Normalerweise bekommt jemand hier doch sofort die volle Breitseite mit so einem Anliegen.

LG Peter

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 17:34
#19 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Nein Jetzisabergut,
nicht Lebenspartner sondern leiblicher Vater der Kinder fährt in Urlaub unsd will die Kids weggeben, und er hat das Sorgerecht, war schon der Knackpunkt damals. Wenn Lebenspartner so könnte wie er wollte nähm er die Kids, aber er hat keine Rechte. So isses.......




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 17:41
#20 RE: ....mal wieder ich....... antworten

@ Mary, ich habe SPFH, habe ich bereits erwähnt, für alle: Sozialpädagogische Familienhilfe, kurz SUPERNANNY vom Jugendamt: Ist aber fehl am Platz und nur auferzwungen weil ich ja so eine nette Person bin und die Kinder ein wirklich gutes zu Hause haben (ist nicht gelogen oder zynisch gemeint!!)




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


Prot Offline




Beiträge: 176

13.02.2012 17:42
#21 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Hallo Salo
Knackpunkt, hin oder her. Du wirst eine Entscheidung wenn dir an dir was liegt nicht aufschieben können. Und die kann dann eigentlich nur bedeuten "Raus aus dem Schei*". Und auch den einen oder anderen Kompromiss in kauf nehmen. Sicher will kaum ein Elternteil die Kinder alleine lassen. Aber wenn es so ist das das Sorgerecht beim Vater liegt, dann ist es auch eher sein guter Wille dir die Kinder zu belassen wenn er wegfährt. Er kann da auch gegen dich entscheiden. Und das wird er auch wenn es nicht verständlich ist auf Dauer machen. Denn außer dir selber wirst du sowiso keinen "vorlügen" das deine Exzesse unsichtbar sind.
LG
Prot

Ich ging in die Wälder,denn ich wollte Leben wohl überlegt Leben. Damit ich in der Stunde meines Todes nicht inne würde, das ich nicht gelebt habe.(H.D. Thoreau)


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 17:43
#22 RE: ....mal wieder ich....... antworten

@Angsthäsin:
ich lag schon mehrfach wegen Krebs und Alkohol im KH und meine Kids waren beinah weg




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 17:46
#23 RE: ....mal wieder ich....... antworten

@Prot: Gemeinsames Sorgerecht und keine Exzesse.........

@all: sinnlos hier.......




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


Jetzisabergut Offline




Beiträge: 2.533

13.02.2012 18:13
#24 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Hallo Salo.

Ich habe gerade im Thread von Sad beschrieben,was es bei mir ausgelöst hat,als Kind schon Ängste zu entwickeln,weil ein Kind,das keine Geborgenheit hat und nicht weiss,ob es vielleicht bald im Heim landet und/oder sein Zuhause verliert (wenn es denn je eines war)unweigerlich psychisch überlastet ist.
Insofern habe ich kein Mitleid oder Bedauern für Dich, als trinkende Mutter.
Vielleicht wäre es sogar besser für Deine Kinder,wenn sie aus diesem Chaos herausgenommen werden.

Und wenn Du so eine gute Mutter wärest, wie Du behauptest, warum trinkst Du dann?

Und wie Du Dich hier gibst, jammernd und nach Absolution suchend, weil Du Krebs hast oder hattest, wem willst Du denn hier nahebringen,dass Du keinen anderen Weg findest,als Dich sporadisch zu besaufen-gerade hier???

Reiss Dich mal zusammen und geh die Wege, die Du schon kennst.

Hausarzt,SB, Entgiftung,SHG und/oder Krebsselbsthilfe oder dergl.

Es ist echt manchmal nicht zu fassen,womit mancher hier so aufschlägt und freiweg solche Sch..sse von sich gibt.

Peter

_______________________________________________
Ich bin,wie ich bin,die Einen kennen mich,die Anderen können mich....
C.Adenauer


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 18:54
#25 RE: ....mal wieder ich....... antworten

@Jetzisabergut(blöder Name, viel zu lang)Halt dich raus wenn du keine Ahnung hast: Meine Kinder sind weder vernachlässigt noch haben sie keine Geborgenheit, im Gegenteil: Sie haben alles, auch Freunde die sie besuchen, ich habe Freunde wir haben ein Haus, ein ordentliches Eigenheim keine besoffene Mutti auf dem Sofa: Klar so weit?




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 18:57
#26 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Ach ja, vergessen: ich hatte keine Mutter......... meine Großeltern sind gestorben als ich 9 war.....etc.pp. alles Geschichte, meinen Kids gehts gut............




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 19:01
#27 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Echter Blödmann, Krebsselbsthilfe, wer keine Ahnung hat: lieber mal die Fresse halten.........




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


karlbernd Offline




Beiträge: 4.397

13.02.2012 19:06
#28 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Zitat
Gepostet von Salo
Hallo @ all,
die Salo mal wieder, immer wenn's brennt

Da sitzt man hier schon wieder seit 4 Wochen, rauf-runter-rauf-runter, Sektchen schmeckt nach Anlaufschwierigkeiten wieder..........große scheiße.....
Zu mir, der eine oder andere erinnert sich: Ende 2006 hier aufgeschlagen,Mai 2007 Saufnix-Treffen danach Krebsdiagnose... Ende 2007 1. Entzug und 6 Wochen Psychatrie, Rückfall Ende 2008, 5 Wochen Psychatrie, trocken und GLÜCKLICH trocken bis, ja bis.......... Pfingsten 2011, mit Polizei und RTW in die Psychatrie,3 Wochen,
die SALO
[ Editiert von Salo am 13.02.12 9:57 ]



ja deinen kindern gehts bestimmt gut! bestimmt denken sie sich auch nichts schlimmes,wenn mutti ab und zu mit dem rettungswagen abgeholt wird!
wach auf!


sole Offline




Beiträge: 2.257

13.02.2012 19:06
#29 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Moin Salo,

ehrlich gesagt find ich deine Story ein bisschen... nuja... merkwürdig.

Vattern hat das Sorgerecht und mal eben sechs-, siebentausend Euronen übrig, um die Kinder während eines Urlaubs in einem Heim unterzubringen.

Die Kinder leben trotz väterlichen Sorgerechts aber bei dir, und du hast ne SPFH, die du nach Strich und Faden verarschen kannst.

Keiner merkt dir zweieinhalb Flaschen Sekt an, du pichelst seit Pfingsten und kannst allen weismachen, dass du eine tolle Mutter bist.
Sorry, aber das klingt für mich nach fortgeschrittenem alkoholischen Realitätsverlust.

Ich glaube, du weißt ganz gut, wie du in die Puschen kommen kannst. Hau rein! Deine Kids können so eine Sch... nicht gebrauchen, siehe Vorposter.

sole (vom Fach :sly

"Der Rasse meines Vaters ist die dubiose Wirkung von Alkohol erspart geblieben." (Mr. Spock)


Salo Offline



Beiträge: 299

13.02.2012 19:41
#30 RE: ....mal wieder ich....... antworten

Ich pichel weder seid Pfingsten noch hat "Vattern" 6- 7000 Euronen übrig, noch das alleinige Sorgerecht, mal was von Jugendamt gehört? Mal richtig gelesen?? Selbst was intus,SOLE VOM FACH??? Hier warn und sind nur idioten und jetzt: Tschüss!!!!!!!!! Tommy, mach zu hier, wenn man hier keinen Krebs hat kriegt man welchen........ Das hier ist nu wirklich nur eine Schmuseseite: Ach, ich war auf Entzug, jetzt gehts mir so gut, ich bin so staubtrocken wie eine alte Jungfger und alle die ein problemchen haben werden mal grad runtergeputzt, sind eh nur assis.......... : Nur: ich bin keiner und werde auch keiner sein: Und ich VERARSCH auch nicht schon seit ewigen Zeiten: ABER: VERGESST ES EINFACH, IHR MIT EUREN TOLLEN RATSCHLÄGEN AUS IRGENDWELCHEN MEHRFAMILIENPUFFS....... Blödmänner- und Frauen, ist doch wahr....




Wenn es einen Glauben gibt der wahre Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen