Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 4.289 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Komplex Offline



Beiträge: 3.773

02.02.2012 18:58
#31 RE: Ganz am Anfang antworten

Zitat
Gepostet von Boe
Hallo Malina,
es werden auch gute Tage. Gut und schlecht ändert sich nicht, nur Dein Empfinden wird nicht mehr betäubt.

Viel Spaß heute abend,
man kann und muss es auch mit einem lachenden Auge sehen.



Also irgendwie..... und du nimmst nochnen Umkipper heute oder wie?

Trinkender Trockenberater. Oder versteh ich grad was nich?

____________________________________________________


Boe Offline



Beiträge: 1.809

02.02.2012 19:04
#32 RE: Ganz am Anfang antworten

Trink ich? ...

...................................
Leichtigkeit


Galini Offline



Beiträge: 1.686

02.02.2012 19:09
#33 RE: Ganz am Anfang antworten

Zitat
Gepostet von Boe
Trink ich? ...



Nöööööööö, ich hab das nicht rausgelesen!

Nur dein Schaf schaut ein bisschen traurig - oder nachdenklich ?

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


malina Offline




Beiträge: 14

02.02.2012 21:31
#34 RE: Ganz am Anfang antworten

Ich bin zurück. Ich war in der SHG, sind nicht die AA. Ich wurde direkt mitgenommen, da hatte ich den "Chef" der Gruppe zufällig nach der Straße gefragt, weil ich mir woanders die Beine in den Bauch stand. Glück muss man haben. Es war heute eine Männerrunde. Das war mir egal, ich konnte reden. Sie haben erzählt und mir Mut gemacht. Sie haben auch von den Rückfällen gesprochen und wie sie sich versuchen aufzufangen. Reden mit Betroffenen ist noch ein Stück anders. Aber ohne die Zusprüche hier hätte ich mich nicht dahinbewegt. Lieben Dank! (ich weiß, will keiner hören, ist aber so). Nun hatte mein Dauersaufdrucktag noch einen Sinn. Das Geld habe ich zu Hause gelassen, zur Sicherheit. Nächsten Donnerstag möchte ich wieder hin, ich hoffe, dann noch so trocken zu sein, wie ich jetzt ins Bett gehe.

"alea iacta est" „Der Würfel ist gefallen!“


Komplex Offline



Beiträge: 3.773

02.02.2012 21:33
#35 RE: Ganz am Anfang antworten



Dann schlaf mal gut.

____________________________________________________


wert52 Offline



Beiträge: 1.647

02.02.2012 21:34
#36 RE: Ganz am Anfang antworten

malina

*** Lächle,Du kannst nicht alle Töten ***
( Spruch in einer Hotelküche )


grufti Offline




Beiträge: 3.482

02.02.2012 21:41
#37 RE: Ganz am Anfang antworten

Hallo Malina,

herzlichen Glückwunsch zu diesem Schritt.

"Irgendwie wirds dann offiziell."

Ds stimmt. Bei mir war der Weg in die Entgiftung der entscheidende, bei dem ich sozusagen offiziell zum Alkoholiker wurde.

Dieses "offiziell werden" war aber gleichzeitig eine wesentliche Grundlage dafür, dass ich trocken werden konnte.

Liebe Grüße vom Grufti!
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

02.02.2012 21:41
#38 RE: Ganz am Anfang antworten

schlaf gut.

funkelsternchen

_______________________________________________

Die Mutter der Idioten ist immer schwanger


Ulli Q Offline



Beiträge: 1.810

02.02.2012 21:44
#39 RE: Ganz am Anfang antworten

Absolut klasse
Bewundernde Gute-Nacht-Grüße
Ulli

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


malina Offline




Beiträge: 14

02.02.2012 21:55
#40 RE: Ganz am Anfang antworten

Schlaft ihr auch gut, mich jetzt in mein Bett verkrieche und hoffentlich mein Karussel abschalten kann. Könnt ihr Euch vorstellen, dass die Herren nicht einmal wussten, was ein Forum ist, lach, dafür aber mir -als Fremde- sofort Hilfe gaben. Herzlich, uneigennützig, nachdenklich. Meine 15 Tage lobend, die Skepsis nicht haben raus hängen lassen. Obwohl ich noch nicht in Therapie bin, alle waren schon im Krankenhaus, hatten viele Rückfälle. Ich bin vielleicht froh, wenn die Frauen kommen, da sind vielleicht Ex-Weintinker bei. Ich bin noch nicht von der Feuerwehr ins Krankenhaus gebracht worden. Doch habe ich Abstürze gehabt und ich glaube schon, dass ich jetzt am Ende war, mit allen Erscheinungen tagsüber. Als ich davon erzählte, waren wir auf dem gleichen Level. Sie haben mich gut verstanden. Meine Angst dorthin zugehen war wirklich unbegründet.

[ Editiert von malina am 02.02.12 21:56 ]

"alea iacta est" „Der Würfel ist gefallen!“


trollblume Offline




Beiträge: 3.423

02.02.2012 22:29
#41 RE: Ganz am Anfang antworten

Zitat
Gepostet von Boe

Zitat
Gepostet von Komplex
Boe, um Himmels willen: NICHT Selbstverliebtheit!

Wertschätzung.

Sorry, musste jetzt...

[ Editiert von Komplex am 02.02.12 11:14 ]



...warum hast Du mir das nicht gleich gesagt? Jetzt sind drei Wochen arbeit an mir für die Katz...

[ Editiert von Boe am 02.02.12 11:48 ]





glaub ich nich
du machst dich doch ganz gut bislang

Vera

Wer seinen Hafen nicht kennt,für den ist jeder Wind der falsche
(Seneca)


Heizer Offline




Beiträge: 1.024

02.02.2012 22:36
#42 RE: Ganz am Anfang antworten

Klasse malina

....kannst stolz auf dich sein!

Für mich war das erste Übertreten der Türschwelle der Suchtberatungsstelle der schwerste Schritt..... aber auch der allerwichtigste auf meinem Weg in die Trockenheit... dort in der Gruppe habe ich dann erlebt.... ich bin nicht alleine mit meinem Problem......

Gruß

Heizer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein neues Leben kann ich nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag...


trollblume Offline




Beiträge: 3.423

02.02.2012 22:39
#43 RE: Ganz am Anfang antworten

Zitat
Gepostet von malina
Ja, es gibt einfach keinen Sekt.
Wenn sie sich wundern, ists mir auch egal. Es ist Arbeitszeit. Wir haben Umgang mit Kindern, da finde ich die Trinkerei in ner Pause eh ätzend (schon immer).
Da denke ich seit zwei Tagen auf dieser Sache drum herum und dann ist sie so einfach. Schön, wenn von draußen mal jemand ne klare Ansage macht. Das Risiko ist mir hier zu Hause zu groß.
Die Nummer habe ich, denke noch ein bisschen drauf rum, bis 15.00 Uhr habe ich mir Frist gesetzt.





voll richtig



Ist ja Deine Partyalso tust du auch die Gutsies raus so wie du es für richtig befindest.

Ich verschenke mittlerweile nicht mal mehr was alkoholisches-es gibt genug andere schöne Aufmerksamkeiten...






und
@ Boe :alkoholfreier Sekt





Gruß Vera

Wer seinen Hafen nicht kennt,für den ist jeder Wind der falsche
(Seneca)


trollblume Offline




Beiträge: 3.423

02.02.2012 22:56
#44 RE: Ganz am Anfang antworten

malina
und für deine fixe Art,
Nägel mit Köpfen zu machen
nochmal n extra dickes


weiter so
Vera

Wer seinen Hafen nicht kennt,für den ist jeder Wind der falsche
(Seneca)


Bea60 Offline




Beiträge: 2.400

02.02.2012 23:50
#45 RE: Ganz am Anfang antworten

malina


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen