Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 5.057 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
sans souci Offline



Beiträge: 98

28.12.2011 20:20
#46 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo Rudi,
ja ich hab beschlossen mir Hilfe zu suchen, aber merke gerade dass mein Umfeld mich nicht ernst nimmt. So nach dem Motto: Die kriegt Hilfe, aber dann bitte wenn es uns in den Kram passt. Ich weiss ja selbst, dass ich gerade in keiner Verfassung bin die Dinge objektiv zu betrachten, aber mir kommt es gerade alles so unüberwindbar vor..Hab heute zum Doc gesagt es gibt zzt. genau zwei Dinge, die mir gelingen.. Morgens aufzustehen und mich zu waschen... Das wars..

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


sans souci Offline



Beiträge: 98

28.12.2011 20:32
#47 RE: Zuspruch gesucht antworten

Ist eigentlich hier nie jemand im chat?

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Springergabel Offline




Beiträge: 92

28.12.2011 20:33
#48 RE: Zuspruch gesucht antworten

Meinst du mit dem Umfeld deinen Ex?
Vielleicht wärs am vernünftigsten mit dem Jugendamt
zu reden wie man deinen Sohn für die Dauer deines
Klinikaufenthalts vernünftig unterbringen kann.
Denen muss ja auch dran gelegen sein, dass du
die Sache angehst.

Und natürlich denkst du grad, dass sich vor dir ein gewaltiger Berg aufhäuft. Das ist ganz normal in
der Situation aber du wirst merken, wie der wieder
auf normale Masse schrumpft. Nicht mit einem
Schlag aber step by step.

LG Rudi

Sicher is', daß nix sicher is'. Drum bin i' vorsichtshalber mißtrauisch. (Karl Valentin)


sans souci Offline



Beiträge: 98

28.12.2011 20:43
#49 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo Rudi,
sicherlich meine ich meinen Ex.. Kapiere nicht, was so schwer daran ist, sich für ein paar tage mal um sein kind zu kümmern. zumal ja gerde ferien sind... Naja was solls das sind andere Baustellen. Werd es irgendwie hingkriegen dort am 30. zu erscheinen

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Springergabel Offline




Beiträge: 92

28.12.2011 21:01
#50 RE: Zuspruch gesucht antworten

Das is genau die richtige Einstellung

Sicher is', daß nix sicher is'. Drum bin i' vorsichtshalber mißtrauisch. (Karl Valentin)


Hüftl Offline




Beiträge: 3.519

29.12.2011 01:14
#51 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
Ist eigentlich hier nie jemand im chat?



Normalerweise schon so gegen 21 Uhr.

LG Frank

LG Frank

Die Kraft des Geistes ist grenzenlos,
die Kraft der Muskeln ist begrenzt.


Koichi Tohai


sans souci Offline



Beiträge: 98

29.12.2011 08:00
#52 RE: Zuspruch gesucht antworten

Guten Morgen,
hätte es am liebsten unter positives reingestellt, aber da steht ja "nach dem Trockenwerden"

Für mich ist heute positiv, dass ich nur noch 25 Std und 1 Min. trinken muss. Ich werde in zwei Tagen das erste Mal nach 17 Jahren Sylvester mit einem Glas Wasser auf mein neues Leben anstossen..

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


septembersonne Offline




Beiträge: 5.735

29.12.2011 08:13
#53 RE: Zuspruch gesucht antworten

....und ohne Kater im neuen Jahr aufwachen


LG

Manuela

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist schön, von " einfach " war nie die Rede.


obi68 Offline



Beiträge: 2.165

29.12.2011 11:28
#54 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
Ja ich bin jetzt egoistisch, ich ziehe das jetzt durch und ja ich bin endlich mal egoistisch... Ist das denn so verkehrt?[/b]



Nein, das ist dein gutes Recht!!!

Es ist dein Leben. Der Kindsvater lebt seins doch auch so, wie er es möchte. Lass dich nicht emotional erpressen, das haben ganz viele Menschen leider sehr gut drauf.


sans souci Offline



Beiträge: 98

29.12.2011 17:15
#55 RE: Zuspruch gesucht antworten

So langsam gehts los, ich werde nervös. Noch ein paar Stunden dann soll sich alles ändern. Der Tag heute war einfach nur anstrengend. Jeder will irgendwas von mir, den ganzen Tag klingelt das Telefon. Darunter Freunde, die sich seit Monaten nicht bei mir gemeldet haben, wollen einfach nur mal fragen wie es mir geht. Ich gebe auf, habe keine Lust mehr auf mein Gerüst mit Lügen... Also sage ich: Naja es geht so, bald wieder besser gehe morgen zur Alkoholentgiftung in die Klinik. Von amüsiert bis geschockt waren heute einige Reaktionen dabei, aber im Allgemeinen sehr positiv. Mein ursprünglicher Plan war es eigentlich alles heimlich zu machen. Aber was ist mit der Zeit danach? Ich komme bald wieder aus der Klinik und soll ich mir wirklich Hintertürchen offen halten? Hab mich entschlossen wenn dann richtig. Und irgendwie fällt es mir gerade gar nicht so schwer, aber das kommt sicherlich auch noch
LG
Ines

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Maggoo Offline



Beiträge: 39

29.12.2011 17:19
#56 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo sans souci,

vor genau einem Jahr (29.12.2010) habe ich den gleichen Entschluss gefasst wie du, endlich etwas zu unternehmen (im Nachhinein: gerade noch rechtzeitig)! Ich habe aus "eigenem Entschluss" (zugegeben, mir gings echt beschissen) das Telefon genommen, das Taxi gerufen und bin ins Krankenhaus zur Entgiftung gefahren, Notaufnahme (Entzugserscheinungen, s.o.), Befragung, das ganze Programm...
Aber das war mit Sicherheit der wichtigste und entscheidenste Moment in meinem Leben, ohne den ich mit allergrößter Sicherheit nicht mehr hier wäre.
Ich beglückwünsche dich zu deinem Entschluss und deiner Hartnäckigkeit, wünsche dir bei deinem weiteren Weg viel Kraft und Entschlossenheit, du machst das richtig so und das hat definitiv nichts mit Egoismus zu tun...

Viele Grüße
Tommy


sans souci Offline



Beiträge: 98

29.12.2011 17:33
#57 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo Tommy,

ich betrachte mich gerad auch nicht als egoistisch. Aber ich hab gerad zuviel Zeit um nachzudenken, weil ich einen Schritt gemacht habe, den ich jetzt auch nie und nimmer rückgängig machen will. Trotzallem weiss ich, dass sich ab sofort alles ändern wird. Meine ganze Kraft ging bisher dafür drauf meine Sucht zu verheimlichen, jetzt isses aber raus und die Buschtrommel läuft (hab es ja schon heute mitbekommen). So ab sofort bin ich für alle eine Alkoholikerin (bin ich ja auch :gruebel Damit muss ich jetzt lernen umzugehen. Um den körperlichen Entzug mache ich mir keine Gedanken, dafür werden die im Krankenhaus schon sorgen, aber was kommt danach? Ich hab überhaupt keine Ahnung welche Interessen ich habe, was macht mir eigentlich Spass? Ich weiss gerad nicht mal was ich hinterher trinken werde.. Die letzten Jahre hat mir ausser Wein ja gar nichts geschmeckt (oder gebracht??) hm. tausend gedanken, aber schlimmer wirds sicherlich nicht. Komme halt nochmal als Kleinkind heraus und lerne alles neu und darauf freue ich mich

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


sans souci Offline



Beiträge: 98

29.12.2011 17:41
#58 RE: Zuspruch gesucht antworten

@ Tommy,
möchte noch dazu sagen Hut ab vor Deinem Entschluss.. Ich kann gerad sehr gut nachfühlen wie es Dir damals ging.. Aber erzähl mal, hat sich Dein Leben positiv verändert?

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


AVE Offline




Beiträge: 3.081

29.12.2011 18:04
#59 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo Ines,

ich kann dir schlecht was raten, was du heute Abend tun könntest um deiner Nervosität oder deiner Sorgen Herr zu werden, dafür kenne ich dich ja nicht und weiß nicht, was dir gut tun würde.
Ich selber habe damals einen "ganz normalen Abend" verbracht, weder habe ich mich völlig abgeschossen noch habe ich versucht, unnötig nüchtern zu bleiben. Und morgens habe ich noch ein paar Blusen gebügelt und ansonsten das Köfferchen gepackt, als würde ich ein paar Tage wegfahren. Hätte ich mir permanent ausgemalt, was dort womöglich auf mich wartet, hätte ich vielleicht endgültig die Nerven verloren. So war ich ja schon aufgeregt genug...

Wird schon schiefgehen!

Liebe Grüße
Ave


sans souci Offline



Beiträge: 98

29.12.2011 18:15
#60 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo Ave,
musste gerad lächeln, genau das hab ich morgen früh vor, ein paar Blusen bügeln
und Staubsaugen. Für mehr wird die Zeit wohl nicht reichen, aber genau es wird schon

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen