Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 5.053 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 19:39
#16 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von Galini
Hallo Sans Souci,

keine Angst, du bist auf dem besten Weg! Ich drück dir alle Daumen, dass du auch so netten Ärzten und Schwestern begegnest wie ich. Aus meiner Erfahrung (die erst heuer im April gemacht habe) kann ich dir nur sagen, dass es das Beste war, was mir passieren konnte. Ich wurde sehr freundlich aufgenommen und behandelt. Wenn du Hilfe suchst, bekommst du sie auch.
Ich finde es ganz großartig, dass du diesen Schritt getan hast, bleib dabei! Du wirst sehn, wenn es dir besser geht, schaut alles ganz anders aus und du kannst deinem Sohn die Mutter wieder sein, die du sein möchtest.
Alles Gute für dich!
LG Galini

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Greenery Offline




Beiträge: 5.854

27.12.2011 19:40
#17 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
Ich zittere nicht und auch sonst keine Entzugserscheinung



Ich kann dir versichern, dass der psychische Entzug von Alkohol mitnichten ein Zuckerschlecken ist - davon klappern deine Fingerchen vielleicht nicht, dafür aber sämtliche Hirnwindungen

It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
J. Krishnamurti


sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 19:45
#18 RE: Zuspruch gesucht antworten

Danke Galini,
mit dem zitieren klappt noch nicht... Ich wünsche mir gerade nichts mehr als wieder oder endlich eine gute Mutter zu sein! Ich dachte immer alles funktioniert, aber eigentlich hab ich mein Kind immer nur "versorgt". Ich hab mich nie um meine Probleme gekümmert und die hab ich schon bevor es mein Kind gab.. Hab soviel nachholbedarf, weiss nur noch nicht wo ich anfangen soll. Ich hoffe, dabei können mir die Ärzte auch helfen..

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 19:49
#19 RE: Zuspruch gesucht antworten

@ greenery,
im moment wäre es mir aber fast lieber wenn meine finger klappern würden, dann hätt ich jetzt die gewissheit, dass man mich morgen ernst nimmt
LG

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Callysta Offline




Beiträge: 8.240

27.12.2011 19:56
#20 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo sans souci,

Du musst wirklich keine Angst haben - aber Angst hat jeder, der das erste Mal zur Entgiftung geht. Mehr als normal

Aber Du wirst auch ganz schnell feststellen, dass Du Dich dort vor niemandem schämen musst, denn alle haben dasselbe Problem und das Problem ist eine Krankheit, zu deren Stillstand Schwester und Ärzte Dir dort helfen wollen.

Ich habe mich noch nie so befreit und verstanden gefühlt wie dort.

Das einzige, womit Du die Ärzte/Schwestern dort wirklich verärgern kannst ist, wenn Du dort heimlich trinkst und das abstreitest. DANN würden sie Dich nicht ernstnehmen. Und das ist ja nun nicht Dein Plan!

Es ist ganz großartig, dass Du Dich dafür entschieden hast und auch Dein Kind wird es eines Tages verstehen. Der Schritt ist immens schwer und eins der häufigsten Argumente, warum man nicht in eine Klinik kann, sind Kinder (oder Job, Haustiere usw).

Meinen großen Respekt - und ich bin mir heute schon sicher, dass Du in absehbarer Zeit auch sehr stolz auf Dich sein wirst!

Liebe Grüße
Katrin

Wenn die Musik beginnt, dann dreht sich der Tanzbär...


Galini Offline



Beiträge: 1.686

27.12.2011 19:56
#21 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
Danke Galini,
mit dem zitieren klappt noch nicht... Ich wünsche mir gerade nichts mehr als wieder oder endlich eine gute Mutter zu sein! Ich dachte immer alles funktioniert, aber eigentlich hab ich mein Kind immer nur "versorgt". Ich hab mich nie um meine Probleme gekümmert und die hab ich schon bevor es mein Kind gab.. Hab soviel nachholbedarf, weiss nur noch nicht wo ich anfangen soll. Ich hoffe, dabei können mir die Ärzte auch helfen..



du wirst wieder eine wundervolle Mutter, wenn du wieder auf dem Damm bist. Jetzt musst du an dich denken, damit du dann für dein Kind da sein kannst. Glaub mir, alle, die du bittest, werden dir helfen!
Und du wirst noch viele Ratschläge bekommen, auch in Bezug auf Personen, die dir helfen können, private Probleme aufzuarbeiten.
LG Galini

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 20:07
#22 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo Callysta,
danke auch Dir, sitze gerade sehnsüchtig vor meinem rechner und sauge alles auf. Wie gesagt von meinem Umfeld weiss keiner offiziell was, aber ich denke sie wissen es alle und keiner sagt was.. Mir ist es auch inzwischen egal. Selbst über diesen Punkt bin ich hinaus.. Ich zähle die Minuten bis zu meiner Aufnahme, kann es kaum erwarten bis mir geholfen werden kann, aber hab immer noch wahnsinnige Angst. Hab hier soviel gelesen, aber wie schon gesagt ist für mich gerad noch Theorie... Ich wünsche mir gerad nichts mehr, als dass ich in ein paar Wochen hier so wie die alten Hasen posten kann, mit Erfahrung und der Aussicht das alles besser werden kann..

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 20:11
#23 RE: Zuspruch gesucht antworten

@ Galini,
ich hoffe so sehr du behältst recht...

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Callysta Offline




Beiträge: 8.240

27.12.2011 20:12
#24 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
Ich wünsche mir gerad nichts mehr, als dass ich in ein paar Wochen hier so wie die alten Hasen posten kann, mit Erfahrung und der Aussicht das alles besser werden kann..



Wirst Du! Das schlimmste ist die erste Woche ohne koffeinierten Kaffee! Definitiv!

Wenn die Musik beginnt, dann dreht sich der Tanzbär...


Greenery Offline




Beiträge: 5.854

27.12.2011 20:13
#25 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
Ich wünsche mir gerad nichts mehr, als dass ich in ein paar Wochen hier so wie die alten Hasen posten kann, mit Erfahrung und der Aussicht das alles besser werden kann..



Ist zwar ein furchtbar abgedroschener Trockenen-Spruch, aber hier passt er grad so schön:

Nur du allein kannst es schaffen - aber du schaffst es nicht allein.

It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
J. Krishnamurti


sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 20:18
#26 RE: Zuspruch gesucht antworten

@greenery,
wie wahr ich glaub so weit bin ich schon

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Greenery Offline




Beiträge: 5.854

27.12.2011 20:20
#27 RE: Zuspruch gesucht antworten

Zitat
Gepostet von sans souci
wie wahr ich glaub so weit bin ich schon



Das glaubst du mir jetzt zwar wahrscheinlich nicht, aber eigentlich ist das eher ein Grund zur Freude

It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
J. Krishnamurti


sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 20:20
#28 RE: Zuspruch gesucht antworten

@callysta,
ehrlich???? nicht mal koffein? (Meine 2. Droge??)

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


sans souci Offline



Beiträge: 98

27.12.2011 20:23
#29 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hey Greenery,
ich hoffe, dass mit der Freude kommt noch.. Ist ein Gefühl das ich gerne mal wieder spüren würde..

Nichts ist schrecklich, was notwendig ist


Anne1997 Offline



Beiträge: 126

27.12.2011 20:24
#30 RE: Zuspruch gesucht antworten

Hallo "sans souci",

wünsche Dir einfach alles Gute und: "Hut ab"; habe viel Respekt vor Deinem Schritt!
Dein Kind wird sich sehr auf Dich freuen!

Ganz einfach alles Gute Dir und ein schönes neues Jahr 2012!

Lieben Gruß,
Anne


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen