Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 896 mal aufgerufen
 Gesundheitstipps
u1953we Offline




Beiträge: 4.223

27.06.2011 19:18
RE: kefir antworten

das hatte ich schon bald vergessen.
habe jetzt vom nachbarn kefir bekommen, hab den schön in milch wachsen lassen, schmeckt lecker.
er soll ja soooo gesund sein.

lg uwe


http://www.kefir.at/index.php


Greenery Offline




Beiträge: 5.854

27.06.2011 19:40
#2 RE: kefir antworten

Und Ayran - könnt' ich mich reinlegen

It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
J. Krishnamurti


u1953we Offline




Beiträge: 4.223

27.06.2011 19:43
#3 RE: kefir antworten

Zitat
Gepostet von Greenery
Und Ayran - könnt' ich mich reinlegen



sieht aber auch lecker aus
das habe ich noch nicht gewußt, danke.

lg uwe


Satyr Offline




Beiträge: 3

13.07.2011 20:06
#4 RE: kefir antworten

Kefir trinke ich ebenfalls gerne. Mein Pilz hat im Kühlschrank sogar die zehn Tage meiner Entgiftung überlebt. Ein zähes Ding. Vielleicht sollte ich mir daran ein Beispiel nehmen.


septembersonne Offline




Beiträge: 5.735

13.07.2011 20:41
#5 RE: kefir antworten

Zitat
Gepostet von Satyr
Kefir trinke ich ebenfalls gerne. Mein Pilz hat im Kühlschrank sogar die zehn Tage meiner Entgiftung überlebt. Ein zähes Ding. Vielleicht sollte ich mir daran ein Beispiel nehmen.



Naja,besser ein Pilz, als ein Pils....

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist schön, von " einfach " war nie die Rede.


Komplex Offline



Beiträge: 3.773

13.07.2011 21:24
#6 RE: kefir antworten

Kefir enthält Alkohol.

ICH hab damit kein Problem, aber meine Therapeutin....

____________________________________________________


Yonka Offline




Beiträge: 2.822

14.07.2011 10:51
#7 RE: kefir antworten

Zitat
ICH hab damit kein Problem, aber meine Therapeutin....



Das Deine Therapeutin damit ein Problem hat kann ich sogar verstehen...
Das Du keins damit hast jedoch auch


Am Anfang meiner Trocknung habe ich Kefir nicht getrunken, Senf, Sauerkraut und alkbehaftete Kosmetika weggelassen, mittlerweile seh ich das wesentlich entspannter.

Gruß Yonka

[ Editiert von Yonka am 14.07.11 10:51 ]

„Ein Psychotherapeut ist ein Mann, der dem Vogel, den andere haben, das Sprechen beibringt.“

Wolfgang Gruner


Satyr Offline




Beiträge: 3

14.07.2011 11:02
#8 RE: kefir antworten

Solange man nicht bewußt irgendwelche Lebensmittel verzehrt um einen eingebildeten oder realen Rausch herbeizuführen, ist es ok, denke ich. Klar, Cognacbohnen sind tabu, aber beispielsweise Teewurst? Die kann ebenfalls etwas Alkohol enthalten, gab es in der Klinik aber trotzdem zum Abendbrot. Ein Mitpatient, der schon etwas länger dabei ist, sagte mir, früher seien die Bettlägerigen in der Entgiftung am Rücken mir Franzbranntwein eingerieben worden.


u1953we Offline




Beiträge: 4.223

14.07.2011 16:56
#9 RE: kefir antworten

Zitat
Gepostet von Komplex
Kefir enthält Alkohol.

ICH hab damit kein Problem, aber meine Therapeutin....



jetzt müßte kb ran. einen tisch ausgetrunkener kefirgläser mit komplex daran, der sich gerade ein glas einfüllt.
schade, dass ich nicht malen kann.

lg uwe


wert52 Offline



Beiträge: 1.647

16.12.2012 20:34
#10 RE: kefir antworten

wer von euch trinkt kefir?

habe einen kefir-pils geschenkt bekommen.

*** Lächle,Du kannst nicht alle Töten ***
( Spruch in einer Hotelküche )


zai-feh ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2012 21:17
#11 RE: kefir antworten

Zitat
Gepostet von wert52
wer von euch trinkt kefir?

habe einen kefir-pils geschenkt bekommen.


Ich trinke keinen Alkohol


wert52 Offline



Beiträge: 1.647

20.12.2012 08:14
#12 RE: kefir antworten

mein erster selbstgemachter kefir hat mir geschmeckt
ich werde jetzt öfters kefir ansetzen,und verschieden
verfeinern.
mir egal was andere hier denken.punkt
andere säfte vergären auch im magen,und bauen
genauso schnell ab

*** Lächle,Du kannst nicht alle Töten ***
( Spruch in einer Hotelküche )


AVE Offline




Beiträge: 3.081

20.12.2012 09:37
#13 RE: kefir antworten

Zitat
Gepostet von wert52
mir egal was andere hier denken.punkt


Du wert, kann ja sein, dass ich mich täusche, aber ich habe den Eindruck, dass deine ablehnende Haltung dem Alkhohol gegenüber immer moderater wird. Kann das sein?
Stichwort Schwarzwälder Kirsch und so...?
Bleib wachsam!

LG
Ave


Komplex Offline



Beiträge: 3.773

20.12.2012 10:46
#14 RE: kefir antworten

Zitat
Gepostet von AVE

Zitat
Gepostet von wert52
mir egal was andere hier denken.punkt


Du wert, kann ja sein, dass ich mich täusche, aber ich habe den Eindruck, dass deine ablehnende Haltung dem Alkhohol gegenüber immer moderater wird. Kann das sein?
Stichwort Schwarzwälder Kirsch und so...?
Bleib wachsam!

LG
Ave




Drängt sich mir auch auf, der eindruck. Kann auch täuschen, schließlich hab ich ja auch keinerlei Problem mit alkholfreiem Weißbier....wenn er nichts "rauschauslösendes" oder anderes suchttypisches damit verbindet....aber immer schön uffpasse, gelle, wert.

____________________________________________________


wert52 Offline



Beiträge: 1.647

20.12.2012 12:34
#15 RE: kefir antworten

hi komplex
alles was bierflaschen-ähnlich aussieht,löst bei mir alarm aus
heißt für mich finger weg.
mit bleifreiem hat schon manche runde wieder angefangen.
das was ich offenbart habe,mit 1 stück schwarzwälder,und 1 eis mit eierlikör,war wirklich alles seit juni 2010.
den kefirpilz hab ich von einer frau die seit 8 jahren trocken ist.
mehr bedeutung als ein milchprodukt,hat der kefir bei ihr auch nicht.ich werde es genauso halten.
wein in soßen macht mich auch nicht an.
und rasierwasser und scheibenwasser fürs auto,
probier ich lieber nicht..bääääh
flaschen gehören bei penny ins regal

*** Lächle,Du kannst nicht alle Töten ***
( Spruch in einer Hotelküche )


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen