Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.420 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2
Ulli Q Offline



Beiträge: 1.838

18.06.2011 17:27
#16 RE: gefährliche Situationen antworten

Zitat
Gepostet von pueblo
kleiderschrank?
bauch?
juwelier?
ikea?
ich vergaß ,
hast es nicht so weit,
bis in die schweitz.

[ Editiert von pueblo am 18.06.11 17:25 ]



Das Geld ist halt schon weg. So in das alltägliche Leben eingeflossen oder so....

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


wert52 Offline



Beiträge: 1.656

18.06.2011 17:28
#17 RE: gefährliche Situationen antworten

hi

leben und leben lassen
ist ein spruch von den AA.
bedeutung, wenn mir was zu sehr schaffen macht,
was alk anbelangt,
muß ich konsequent,entscheidungen treffen,
um nicht wieder in alte sachen zu verfallen.
wie bei mir die alten kneipen.
""ich"" trinke nicht mehr.!!
was andere saufen,interessiert mich nicht mehr.

darum; leben und leben lassen.
oder:
lasst die toten ihre toten begraben,basta

jawoll


acqua Offline




Beiträge: 897

18.06.2011 17:31
#18 RE: gefährliche Situationen antworten

Zitat
Gepostet von Ulli Q
Die größte gefährliche Situation für mich bin ich selber.
Also, ich meine damit, wenn ich mich gut und gefestigt fühle, dann sind mir äußere Situationen / Anlässe so ziemlich egal.
Wenn ich mich unsicher fühle oder traurig bin und mich frage, was soll das denn alles, dann wird's brandgefärlich.

Ulli



Genau so ist's bei mir auch

In Gesellschaft macht es mir nix aus ...
... hab ja meist heimlich getrunken.

Brandgefährlich wäre es für mich, hätte ich Alkohol im Haus /Keller. Wahrscheinlich wäre ich da schon wieder voll dabei.

LG

acqua

- sprudeln statt plätschern -
Nichts existiert, das von Dauer ist.
Das einzig Dauerhafte ist die Veränderung.

(Buddha)


Ulli Q Offline



Beiträge: 1.838

18.06.2011 17:32
#19 RE: gefährliche Situationen antworten

Verstehe

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


wert52 Offline



Beiträge: 1.656

18.06.2011 17:44
#20 RE: gefährliche Situationen antworten

hi ulli

auch in anderen lebensbereichen,
kann oder muß ich nicht alles
mir aufhalsen und hineinfressen.
also ein neuer lernprozess,
im leben ohne alk.
ich möchte ja zufrieden leben.
darum für mich sehr wichtig:
leben und leben lassen

nach aussen und innen hin,
gibts schon noch was zu tun,gell


Ulli Q Offline



Beiträge: 1.838

18.06.2011 18:01
#21 RE: gefährliche Situationen antworten

Zitat
Gepostet von Ulli Q
Verstehe



Das hatte sich jetzt auf Rainer bezogen

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen