Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.050 mal aufgerufen
 Kochrezepte aller Art
pueblo Offline




Beiträge: 2.288

19.02.2011 00:49
RE: grillen Antworten

http://www.gartenblog.info/barbecook/der...mica-gafa-2008/
hat vieleicht zufällig schon ,einer
erfahrungen damit?
vor allem mit den dazugehörigen cook/ships,
angeblich geruchslos,rauchfrei usw.
hinterher soll es genauso gut schmecken ,
wie über holzkohle gegrillt.
würde es als sinnvolle alternative, zum elektrogrill halten.
den beurteilungen , die da so dazu abgegeben werden ,
trau ich nicht so recht,
sieht mir zu stark nach eigenwerbung aus.

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


swajj14 Offline




Beiträge: 793

19.02.2011 13:47
#2 RE: grillen Antworten

hallo pueblo,
aus was sind denn diese cook-chips, aussehen tun sie ja wie Holzkohle....

Als wenn wir grillen, geht halt nix über einen Holzkohlegrill. Wir haben einen Kleinen (ein ganz billiges Teil) und einen Großen. Aber wenn, dann nur so....

Liebe Grüße
swajj14


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

19.02.2011 14:37
#3 RE: grillen Antworten

woraus die sind?
auch keine ahnung!!!
ich will die ja für drinnen nehmen,
anstatt elektrogrill,
ja ich weiss , drine soll man nicht wegen,
vergiftung usw.
steht ja auch da alles beschrieben.
bin aber umgang mit feuer ect gewöhnt.
kohle ,gasöfen usw, alleine schon von wohnwagen her(früher)
das jetzt nur weil sich sonst viele aufregen.
wegen in der wohnung grillen usw ,wie kann man nur,
unverantwortlich usw.
also , geht es mir in erster linie darum,
das die dinger angeblich rauchfrei sind,
zugleich soll es aber genauso gut schmecken,
als wenn es vom holzkohle grill kommt,
also wie richtig gegrillt eben.
von meinen bekannten weiss,
auch keiner was, darüber!!1
und so kaufen will ich nicht .
schrieb ich ja.
wär halt mal was anderes als elektrogrill,
wenn es denn wirklich was taugen sollte.
viele grüsse dir ecki

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


swajj14 Offline




Beiträge: 793

19.02.2011 15:39
#4 RE: grillen Antworten

sorry,ecki,
da kann ich Dir leider nicht viel weiterhelfen. Mit drinnen grillen kenne ich mich garnicht aus. Selbst auf dem Balkon grillen wir nicht, mit Rücksicht auf die Nachbarn. Wir haben allerdings ein großes Pachtgrundstück mitten im Wald, mit großer Wiese..... da können wir rumstänkern......

Liebe Grüße
swajj14


funkelsternchen Offline



Beiträge: 3.817

19.02.2011 16:00
#5 RE: grillen Antworten

ich hätt halt immer angst, dass doch kohlenmonoxid entsteht. und bei der kälte jetzt alle fenster aufzureißen, bloß damit ich drinnen grillen kann, also, ich weiß net.


Gmoastier Offline




Beiträge: 2.202

19.02.2011 19:04
#6 RE: grillen Antworten

ecki
Irgendwie müssen die Dinger ja zum glühen kommen,wenn es keine Kohle-und rauchfrei ist,wird wohl ne Menge(gesundes)chemisches Zeugs drin sein
"Ich"würde es lassen,wenn ich mir nicht sicher bin,ist aber Deine Sache

Gruß

Alle glaubten es geht nicht,bis einer kam und es einfach tat!


uta111 Offline



Beiträge: 2.325

19.02.2011 20:06
#7 RE: grillen Antworten

Zitat
Gepostet von funkelsternchen
ich hätt halt immer angst, dass doch kohlenmonoxid entsteht. und bei der kälte jetzt alle fenster aufzureißen, bloß damit ich drinnen grillen kann, also, ich weiß net.



schließe mich mal funkelsternchen an.

Es wird ja extra darauf hingewiesen, das man es nicht in geschlossenen Räumen anwenden sollte. Der Hersteller wird sich schon was dabei gedacht haben !
Selbst wenn Du alle Fenster dabei aufreissen würdest, haste den Geruch ne Weile in den Räumen. Ist es das wert ?

LG UTA

Auch Wolkenkratzer haben mal als Keller angefangen.


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

19.02.2011 21:11
#8 RE: grillen Antworten

darum ja,
nichts ohne erfahrungswerte.
drinnen grillen, das mache ich sehr gerne,
bis jetzt allerdings,immer mit elektrogrill,
auf dem herd und dunstabzugshaube an,
klar grillen geht im backofen auch,
aber da fehlt mir ja noch mehr.
übrigens auf unserm balkon kann ich auch nur mit gasgrill grillen,ist sehr windanfällig, im sommer sehr schön , aber die asche und glut fliegt überall hin,leider leider.
der grill ist aber für die wohnung gänzlich ungeeignet.
einfach zu gross

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


Aroma ? »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen