Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 819 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Virgil Hilts Offline




Beiträge: 131

02.02.2011 16:09
RE: Tagesklinik antworten

Ich hatte heute Morgen wieder Termin bei meinem Doc. U.a. ging es um das weitere Vorgehen wie wir eine Festigung meiner "Trockenheit" hinbekommen. Er hatte mir vorgeschlagen, drei Wochen in die Tagesklinik zu gehen. Zeitlich könnte ich das ab Ende März realisieren. Halte mich bisher für recht stabil...
Was meint Ihr, ist das Erfahrungsgemäß zur Festigung sinnvoll? Kann mir noch nicht so richtig vorstellen, wie das da so läuft...

Wir kommen alle in die Hölle...aber durch den Personaleingang!!! :firedev:


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

03.02.2011 12:12
#2 RE: Tagesklinik antworten

hi, da habe ich zwar keine Erfahrung, könnte mir jedoch vorstellen, dass entweder a) das tägliche bewusste Antippen (Konfrontation ist es nicht, aber plus/minus) an deine Befindlichkeit dir hilft, oder aber b) Psychologen immer den selben Kram reden. Dann wüsstest du aber, dass du tatsächlich schon ganz flott stabil bist. Max


orchideen Offline



Beiträge: 14

03.02.2011 12:21
#3 RE: Tagesklinik antworten

Hallo,

ich bin Alkoholikerin und seit 20 Jahren trocken. Meine Meinung ist, dass eine Tagesklinik sehr gut helfen kann, trocken zu bleiben.

Aber ich kann nachvollziehen, wenn du sagst, du hälst dich für stabil. Das glaube ich dir unbesehen. Bei mir war es anfangs (und auch später) genauso.

Dazu muss ich hier sagen, dass mein Ehemann auch trockener Alkoholiker ist, wir haben uns beide in der Therapie kennengelernt.

In den ersten zwei Jahren kam bei mir ab und zu der Gedanke auf, wieder loszuziehen. Und zwar immer dann, wenn ich irgendwelche Aufregungen hatte, negative. Was mich mit Sicherheit trocken gehalten hat, war der Austausch mit meinem Mann. Man muss nichts erklären, weil ein anderer Alkoholiker auch weiß, wovon man redet. Deshalb sind auch die Gruppen so wichtig.

Eine Möglichkeit wäre, dass du diese Tagesklinik erst in einiger Zeit in Anspruch nimmst. Es ist so, so wichtig, dass ein trockener Alkoholiker einfach darüber reden kann und auch sollte.

Ansonsten, wenn du Ende März in die Tagesklinik gehst, ist das bestimmt auch nicht zu früh. Du hast Glück, dass du so einen Arzt hast, ein anderer würde sich vielleicht nicht so viele Gedanken machen und konstruktiv helfen. Es ist jedenfalls ein Baustein auf deinem Weg trocken zu bleiben, den ich in Anspruch nehmen würde.

Liebe Grüße
Sabine


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

04.02.2011 15:29
#4 RE: Tagesklinik antworten

finde das gut. ich schaff das (zeitlich,beruflich usw)
noch nicht.
aber ohne austausch , in meiner shg,
und auch hier im forum,zu lesen
wann immer ich eben kann,
also mich mit dem tehma alkohol,
zu beschäftigen,
würde ich vieleicht schon wieder trinken.
wie schon geschrieben:
das ganze kann doch nur positiv sein,
eine ganz neue erfahrung zu machen ,
negative hatten wir doch schon genug

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


Virgil Hilts Offline




Beiträge: 131

09.04.2011 09:58
#5 RE: Tagesklinik antworten

Habe am Dienstag mit der Tagesklinik angefangen. Fange endlich an innerlich zur Ruhe zu kommen, da kein Streß durch den Job anliegt sondern wirklich nur das private im Blick liegt und ich mich jeden Tag mit nichts anderem als der Sucht beschäftigen muß. Der Austausch mit den anderen "Patienten" ist sehr interessant. Vom Wirt über die Hausfrau bis zum jugendlichem Komasäufer ist alles vertreten. Durch eine Rotation kommen immer wieder neue dazu. Sind (leider) auch ein paar "alte Hasen" dabei, die das zweite oder dritte mal dort sind. Nach erneutem, kompletten Gesundheitscheck sind meine Werte wieder top, sollte nur etwas weniger Fleisch essen
Bis jetzt kann ich nur sagen wirklich sehr empfehlenswert!!!

Wir kommen alle in die Hölle...aber durch den Personaleingang!!! :firedev:


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen