Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.090 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2
newlife Offline




Beiträge: 3.872

28.01.2011 10:46
#16 RE: Wer sich in Gefahr begibt...? antworten

Ich gehe mit meiner Sucht im engeren Bekanntenkreis offen um. Das hilft und ich nehme an Aktivitäten teil, wo im Mittelpunkt etwas anderes als der Alk steht. Dann triggert es auch nicht so, weil der Anlass der Unternehmung ein anderer ist.

Wenn aber 10 Leute um mich rum saufen, nur ich nicht, habe ich da nix verloren. Was dann passieren wird, sehen wir im Film "Rückfälle" mit Günter Lamprecht.

Ich fühle mich die letzten Tage richtig gut. Fahre am WE zu meinen Eltern, nächstes WE beginnt der erste Seminartag der Helferschulung.

Ich habe den Eindruck, dass du dich noch zu sehr versteckst. (warum hab ich nur so ne blöde Sucht...)

Gruß
Dirk

on the way...


u1953we Offline




Beiträge: 4.223

28.01.2011 10:52
#17 RE: Wer sich in Gefahr begibt...? antworten

Zitat
Gepostet von newlife
Ich gehe mit meiner Sucht im engeren Bekanntenkreis offen um.
Gruß
Dirk



stimmt, so sollte es meiner meinung nach auch sein.
ich habe mich mit meiner sucht 7 jahre versteckt, habe gelogen und betrogen, aber nur mich selbst. das ergebnis ist hier bekannt. nochmal 11jahre hölle.

lg uwe


Seiten 1 | 2
«« bin jetzt ja
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen