Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 182 Antworten
und wurde 9.330 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 13
bodyman Offline




Beiträge: 88

21.01.2011 11:16
RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Hallo Gemeinde,

habe mich gerade hier angemeldet und weiß aber nicht, ob ich in der richtigen Ruprik Neuanmeldung oder so angekommen bin.

Tja wie soll ich anfangen.... Ich habe mit Foren nicht soviel Erfahrung.

Ich bin 50 Jahre und komme aus Süddeutschland. Ich trinke schon viele Jahre Bier. Was starkes wie Wein oder Schnaps so gut wie nie.

Bei mir ist das so: Ich habe gestern z.b. 5 oder 6 Bier getrunken. Heute hab ich einen leichten dicken Kopf, aber mit einer Aspirin ist das dann wieder weg.

Jetzt trink ich heute und morgen mit Sicherheit nichts aber übermorgen, können dann wieder so 5 bis 5 Bier möglich sein.

Irgendwie mach ich mir gerade Gedanken, ob das schon die falsche Richtung geht??!!

Gruß Body

Gruß Body,


Greenery Offline




Beiträge: 5.854

21.01.2011 11:20
#2 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Awas, solange du "kein Bier vor vier" trinkst, ist alles in Butter

It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
J. Krishnamurti


wert52 Offline



Beiträge: 1.647

21.01.2011 11:21
#3 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

hi bodyman

willkommen

schau dich nur um,
wir sind alle von der alk-akademie

wir beissen nicht

rainer

*** Lächle,Du kannst nicht alle Töten ***
( Spruch in einer Hotelküche )


swajj14 Offline




Beiträge: 793

21.01.2011 11:23
#4 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Herzlich willkommen bodyman,
ich denke, wenn man anfängt, sich Gedanken um seinen Konsum zu machen, stimmt was nicht.

Was möchtest Du denn genau wissen....?

Liebe Grüße
swajj14


bodyman Offline




Beiträge: 88

21.01.2011 11:31
#5 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Zitat
Gepostet von Greenery
Awas, solange du "kein Bier vor vier" trinkst, ist alles in Butter



Na das ist so ein Spruch aus dem hohen Norden, ich habe da Verwandschaft und daher kenn ich den.

Aber ich kann das ja wieder rausnehmen, wenn das hier nicht erwünscht ist.

Was ich wissen möchte?

Na ja, ab wann wirds denn gefährlich? Ich weiß ja nicht, wenn mann alle 3 Tage 5-6 Halbe trinkt, ob das auch schon in die fragwürdige Richtung geht...hmm

[ Editiert von bodyman am 21.01.11 11:33 ]

Gruß Body,


wert52 Offline



Beiträge: 1.647

21.01.2011 11:36
#6 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

hi bodyman

bier in maßen getrunken,kann auch in
größeren mengen nicht schaden!!

auch so ein alter spruch.

trinkst du schon über jahre soviel?

rainer

*** Lächle,Du kannst nicht alle Töten ***
( Spruch in einer Hotelküche )


bodyman Offline




Beiträge: 88

21.01.2011 11:39
#7 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Hallo Rainer und an all die anderen,

vielen Dank für die schnellen Antworten...

Ja, dass mach ich schon Jahre. Aber in letzter Zeit bekomme ich ein komisches Gefühl dabei.

[ Editiert von bodyman am 21.01.11 11:43 ]

Gruß Body,


Komplex Offline



Beiträge: 3.772

21.01.2011 11:44
#8 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Zitat
Gepostet von bodyman

Zitat
Gepostet von Greenery
Awas, solange du "kein Bier vor vier" trinkst, ist alles in Butter



Na das ist so ein Spruch aus dem hohen Norden, ich habe da Verwandschaft und daher kenn ich den.

Aber ich kann das ja wieder rausnehmen, wenn das hier nicht erwünscht ist.

Was ich wissen möchte?

Na ja, ab wann wirds denn gefährlich? Ich weiß ja nicht, wenn mann alle 3 Tage 5-6 Halbe trinkt, ob das auch schon in die fragwürdige Richtung geht...hmm

[ Editiert von bodyman am 21.01.11 11:33 ]




Ich denke, wenn Du die 5-6 Bier alle 3 Tage BRAUCHST, ja, dann solltest Du Dir in der Tat Gedanken machen. Denn so wärest Du bereits psychisch abhängig. Ich habe mir lange Jahre auch vorgekaukelt, die halbe Flasche Wein am Abend "kulturell" gut vertreten zu können.

Wenn man dann womöglich in irgendwelche Krisen schlittert, greift das Suchthirn ganz schnell auf unpassende Strategien - in dem Fall Alkohol - als Beruhigungsmittel zurück. Und dann wirds immer mehr.

Und ehrlich: 5-6 Flaschen Bier sind eine ganze Menge. Stell dir vor, Du trinkst nur sporadisch Alkohol, wie Du dann nach 5-6 Bier drauf wärst.

Nu, ich bin selber mittendrin, meinen Schlamassel aufzuarbeiten, hier gibts jede Menge Berufenerer....

[ Editiert von Komplex am 21.01.11 11:46 ]

____________________________________________________


dry68 ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2011 11:44
#9 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Zitat
Gepostet von bodyman


Na ja, ab wann wirds denn gefährlich?

...gefährlich genug (völlig unabhängig von der Menge) isses schon deshalb, weil Du Dir immer wieder vornimmst zu saufen

Für einen "Normalo" undenkbar!

Oder hast Du schon mal jemand "Gesunden" gesehen, der sich freiwillig systematisch vergiftet?


Willkommen hier bei Saufnix


Gruß
Dirk


bodyman Offline




Beiträge: 88

21.01.2011 11:54
#10 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Also ich habe vor einem Jahr die Leberwerte prüfen lassen und die waren i.O.

Allerdings sagte der Doc beim Abtasten, dass sie vergrößert ist, also sprich Fettleber.

Aber wie gesagt, die Werte waren einwandfrei.

[ Editiert von bodyman am 21.01.11 11:55 ]

Gruß Body,


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

21.01.2011 11:54
#11 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Als meine "Fahne" noch nächsten Tag bis Mittag reichte, da war es zuviel. Das war nicht einmal sondern regelmäßig.
Mein letzter Pegelstand lag dann um die 0,5 - 0,7 Liter Schnaps am Tag + paar Bier zum Nachspülen.
Ich trank auf Wirkung, die Beklemmung nach innen wich erst ab ab 1,5 Promille. Aufgehört habe ich weil ich mich selber nicht mehr ertragen konnte. Das ist jetzt knapp 28 Jahre her. Max


Heizer Offline




Beiträge: 1.024

21.01.2011 11:58
#12 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Zitat
Gepostet von bodyman
Also ich habe vor einem Jahr die Leberwerte prüfen lassen und die waren i.O.

Allerdings sagte der Doc beim Abtasten, dass sie vergrößert ist, also sprich Fettleber.

Aber wie gesagt, die Werte waren einwandfrei.

[ Editiert von bodyman am 21.01.11 11:55 ]



Moin bodyman

...wenn alles in Ordnung ist...

warum willst du denn was ändern?

Gruß

Heizer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein neues Leben kann ich nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag...


trollblume Offline




Beiträge: 3.423

21.01.2011 11:59
#13 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Zitat
Gepostet von bodyman
Also ich habe vor einem Jahr die Leberwerte prüfen lassen und die waren i.O.

Allerdings sagte der Doc beim Abtasten, dass sie vergrößert ist, also sprich Fettleber.

Aber wie gesagt, die Werte waren einwandfrei.

[ Editiert von bodyman am 21.01.11 11:55 ]





na wenn die werte einwandfrei waren ist das doch n prima grund zum feiern


hoch die tassen son bischen fettleberdie schrumpft auch wieder





vera
(leberpflegerin seit 4.4.2010)

Wer seinen Hafen nicht kennt,für den ist jeder Wind der falsche
(Seneca)


bodyman Offline




Beiträge: 88

21.01.2011 12:04
#14 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Hallo Heizer

na ja weil ich hier gelesen habe, dass der " Übergang " schleichend verläuft usw.

Irgendwie habe ich in der letzten Zeit so Angstgefühle, dass sich da was anbahnt!

Es stimmt schon, so nach 3 Tagen bin ich richtig geil auf Bier und ich weiß nicht so recht, wie ich das einschätzen soll.

Gruß Body,


Komplex Offline



Beiträge: 3.772

21.01.2011 12:06
#15 RE: Ich weiß nicht so recht was los ist?! antworten

Zitat
Gepostet von bodyman
Hallo Heizer

na ja weil ich hier gelesen habe, dass der " Übergang " schleichend verläuft usw.

Irgendwie habe ich in der letzten Zeit so Angstgefühle, dass sich da was anbahnt!

Es stimmt schon, so nach 3 Tagen bin ich richtig geil auf Bier und ich weiß nicht so recht, wie ich das einschätzen soll.



Mit Fettleber geil auf Bier?

____________________________________________________


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 13
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen