Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 431 Antworten
und wurde 31.769 mal aufgerufen
 Deine eigene Alkoholkarriere
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
Gmoastier Offline




Beiträge: 2.202

03.01.2016 20:14
#421 RE: Noch 2010 Antworten

Respekt Ulli-Glückwunsch

Gruß

Alle glaubten es geht nicht,bis einer kam und es einfach tat!


Ilo132 Offline




Beiträge: 1.620

04.01.2016 19:02
#422 RE: Noch 2010 Antworten

Hallo Ulli ,
auch von mir noch Glückwunsch zu den 5 Jahren.
LG Ilo

Der Tag strahlt
in den schönsten Farben,
es duftet nach Leben,
und die Luft
schmeckt nach Glück.

Lieblingsspruch von der kleinen Ilo


Ulli Q Offline



Beiträge: 1.881

05.01.2016 16:28
#423 RE: Noch 2010 Antworten

Vielen Dank für alle Glückwünsche, habe mich sehr gefreut

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


Biene Offline




Beiträge: 445

06.01.2016 09:35
#424 RE: Noch 2010 Antworten

Guten Morgen Ulli,

ich wünsche ein gutes und erfolgreiches Jahr 2016 und gratuliere ganz herzlich zu den 5 Jahren Trockenheit.

Die Aufzählung von dem was du verloren und gewonnen hast, hat mir richtig gut gefallen.

Das ist ein toller Ansporn für mich und die Anderen die noch nicht so lange unterwegs sind auf der Alkfreien Strasse.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit.

Biene


1 Mitglied findet das Top!
Ulli Q Offline



Beiträge: 1.881

02.01.2017 15:50
#425 RE: Noch 2010 Antworten

Was bleibt?
Pünktlich zum 6-jährigen Trockengeburtstag hatte ich denkwürdiges Erlebnis mit meiner Mutter, die ja schwer demenziell erkrankt ist.
Sie erkennt mich schon länger nicht mehr mit Namen und als Tochter, aber irgendwie vertraut scheine ich ihr zu sein. Sie spricht auch kaum noch, jedenfalls nicht mit mir. Bei einem meiner letzten Besuche wollte ich die Kommunikation mal wieder aufnehmen und fragte sie, als sie mich, so wie meist, stumm anschaute:"Na, kennst du mich noch?" Sie zögerte nicht lange und sagte:"Du bist besoffen."
Es erschüttert mich, wenn ich daran denke, dass es das ist, was meiner Mutter von mir in Erinnerung bleibt.
Vielleicht ist das nicht alles, wer kann das sagen, aber irgendeinen Zusammenhang mit mir und dem Suff muss es für sie ja geben.

Möglicherweise ist das auch für diejenigen ein Denkanstoß, die (noch) glauben, es hat keiner gemerkt.

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


2 Mitglieder finden das Top!
funkelsternchen Offline



Beiträge: 3.822

02.01.2017 20:27
#426 RE: Noch 2010 Antworten

Aua. Heftige kleine Geschichte. Regt zum Nachdenken an. Ich wünsch dir trotzdem ein gutes neues jahr und glückwunsch für ein weiteres trockenes.

funkel


Guidoof ( gelöscht )
Beiträge:

02.01.2017 22:00
#427 RE: Noch 2010 Antworten

Hallo,

ich habe eine 91 jährige Großmutter, die unter ähnlichen Umständen betreut wird.

Mir hat sie neulich gesagt, dass ich immer ihr Lieblingsenkel war und mich dann mit dem Namen meines Bruders angeredet!

Also, trotz der Tragik um sie musste ich lachen. Und ich finde, man darf auf all die schönen Erlebnisse zurückblicken.

Ändern lässt sich eh nichts mehr!

Allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Viele Grüße
Guido


Ulli Q Offline



Beiträge: 1.881

02.01.2020 19:59
#428 RE: Noch 2010 Antworten

9

Es war ein anstrengendes und trauriges Jahr. Kurz vor Weihnachten ist meine Mutter gestorben. Seit Jahren haben wir sie gepflegt, natürlich immer mit Unterstützung, dennoch hat mich ihr Gesundheitszustand, insbesondere die Demenz, gebeutelt. Mitgefühl, Wut, Ärger, Hilflosigkeit, alles war dabei und bis heute weiß ich nicht wohin damit. Das professionelle System hat sich immer mehr zurück gezogen, je schwieriger es wurde, zumindest habe ich das so erlebt und auch der Pflegenotstand hat uns voll getroffen.

Mitunter war mir richtig schlecht und dann habe ich automatisch an einen Schnaps gedacht.
Ich habe nicht getrunken, das ist auch keine Option für mich. Nach Optionen muss ich jetzt wieder schauen.

Danke an die Forummitglieder für die Unterstützung in den letzten 9 Jahren und allen ein gutes neues Jahr.

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


5 Mitglieder finden das Top!
Ulli Q Offline



Beiträge: 1.881

02.01.2020 21:28
#429 RE: Noch 2010 Antworten

Vielleicht noch mal zur Erklärung: Übel wurde / wird mir vom Umfeld - nicht von der Pflege selbst.
Was bei / für die Pflege und Versorgung alter Menschen als angemessen betrachtet wird, erschwert ein würdevolles Leben im Alter außerordentlich. Da kann man Angst vor dem Alter haben, insbesondere dann, wenn niemand da ist, der sich für einen einsetzen kann.

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


ame Offline




Beiträge: 137

02.01.2020 22:27
#430 RE: Noch 2010 Antworten

Sálü Ulli Q

Respekt! und Glückwunsch! und Beileid.
alles zugleich.
Das Leben kann so ein Luder sein.
Ich wünsche dir Gutes.




ame (aka amethysmena)
„Die beste Droge ist ein klarer Kopf.“


Susanne Offline



Beiträge: 329

04.01.2020 15:57
#431 RE: Noch 2010 Antworten

Hallo Ulli,

Gratulation zu Deinen 9 Jahren!

Im August 2012 schriebst Du: "Ich habe ja eine pflegebedürftige Mutter und die ist (erneut) zuhause gestürzt. Sie lag dann die ganze Nacht auf dem Küchenboden, bis der Pflegedienst sie am morgen gefunden hat."

Das waren viele Jahre, die Du die bestmögliche Versorgung für Deine Mutter immer und immer wieder sicher gestellt hast, trotz widriger pflegeimmanter Rahmenbedingungen. Das ist ein großes Verdienst.

Vielleicht erlaubst Du Dir in Deinem Gefühlscocktail gelegentlich auch ein Gefühl der Erleichterung? Ohne dass sich sofort Schuldgefühle wegen der Erleichterung ´reinmischen?

Deiner Mutter geht es vielleicht besser, als zum Ende ihres Lebens hin und ich wünsche Dir von Herzen, dass es nach dieser sehr langen Belastungsphase auch Dir wieder besser gehen wird.

"Richtige" Optionen bzw. Alternativen zum Alk (nur eben ohne schädliche "Nebenwirkungen") - wenn Du `was gefunden hast, gib mir Bescheid ;-)

Dir ein gutes, freudiges zehntes Jahr,
Susanne

-----------------------------------------


karlbernd Offline




Beiträge: 4.482

06.01.2020 18:56
#432 RE: Noch 2010 Antworten

mein beileid und gut, dass du nicht getrunken hast.

mich haben auch einige todesfälle auf die prüfung gestellt. aber im tiefst inneren gibt es immer eine stimme die sagt:
lass es...sonst wird alles noch schlimmer.


5 Mitglieder finden das Top!
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz