Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 3.228 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pueblo Offline




Beiträge: 2.288

17.12.2010 19:14
#16 RE: bin jetzt ja antworten

@ ja max n das meinte ich , euphorie war früher genauso wie dirk es beschrieben hat

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

17.12.2010 19:20
#17 RE: bin jetzt ja antworten

@ ja septembersonne, vieleicht ist es auch wieder das schlechte gewissen , unterhielt mich gester schon. ich muss lernen , mit mir selbst achtsam umzugehen , was ich jahre vernachlässigt habe.( ist ein langer weg)bin schon froh das max , dirk von geduld geschrieben haben, werde mich genauer beobachten .vieleicht kommen die kleinen schritte von selbst.

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


septembersonne Offline




Beiträge: 5.741

17.12.2010 19:34
#18 RE: bin jetzt ja antworten

Ich freue mich über jeden trockenen Tag, den ich erleben darf....und das überwiegt bei mir, mehr als ein schlechtes Gewissen.

Und ich denke auch nach über 3 Jahren zufriedener Abstinenz täglich an Alkohol. Es ist kein Suchtdruck, eher ein Beschäftigen mit der Krankheit....lese ja hier auch täglich mit.

Wenn ein Beinamputierter nicht ständig daran denkt, das er nur noch ein Bein hat, fällt er auf die Nase.

Ich sauge Wissen förmlich auf

[ Editiert von septembersonne am 17.12.10 19:35 ]

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist schön, von " einfach " war nie die Rede.


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

17.12.2010 20:20
#19 RE: bin jetzt ja antworten

darüber freu ich mich auch , über jeden trockenen tag. ja und zeit würd ich mir wünschen , um meine ganzen anderen probleme auch noch anzugehen. so ist es irgentwie das gleiche muster. fühl mich wie ein hamster im rad! nur eben ohne alk. aber wie schon öfter geschrieben , werd mir ruhe nehmen müssen.

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


tigerly21 Offline



Beiträge: 34

17.12.2010 20:52
#20 RE: bin jetzt ja antworten

ich mag nur sagen, dass ich das toll finde, wie du die trockene zeit meisterst. ich hoffe, du kannst das von mir annehmen.
ich wünsche dir, dass du dich iwann nicht mehr fühlen musst, wie der hamster im rat.

liebe grüße und nochmals danke


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

17.12.2010 20:57
#21 RE: bin jetzt ja antworten

freu mich auch nur über jeden trockenen tag , die geschichte gehört zu meinen notfallkoffer. gruss ecki

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


tigerly21 Offline



Beiträge: 34

17.12.2010 21:01
#22 RE: bin jetzt ja antworten

vlt sollte sowas auch in meinen notfallkoffer rein. der ist eh noch ausbaufähig.


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

17.12.2010 21:27
#23 RE: bin jetzt ja antworten

leg alles rein was dich vom trinken abhält, so etwas ist hier überall irgentwo geschrieben , was du in dein notfallpakett packen solltest

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

17.12.2010 22:16
#24 RE: bin jetzt ja antworten

hallo Ecki,
die erste Zeit ist eine Übergangszeit. Zuerst mal weg vom Alk, zu mehr hast du zum Anfang gar keine Kraft. Dann aber kommt die Zeit wo du dich fragst was fange ich mit meiner neuen Freiheit an. Dann wird es spannend.
Aber nicht getrunken habe ich trotzdem jeden Tag einzeln. Eine solch lange Zeit wie "immer" kann man sich nicht oder nur schwer vorstellen. Gruß Max


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

18.12.2010 10:27
#25 RE: bin jetzt ja antworten

darum bin ich fast in jeder freien minute hier , weil ich jeden tag nicht trinke. eigentlich bin ich damit auch zufrieden.dachte nur für mich , da muss doch noch mehr sein!!!aber jetzt überstürze ich nichts.das zeigen mir die antworten hier.und ich muss mich auf auch weihnachten und sylvester konzentrieren.das werden meine schlimmsten bewährungsproben seit dem 2.10 diesesm jahres(trotz notfallpakets ), hab ich hauptsächlich vor sylvester angst.trotz angst bin ich aber irgentwie zuversichtlich!!!kann die gefühle schlecht erklären. danke erst gruss ecki

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


katha82 ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2010 12:26
#26 RE: bin jetzt ja antworten

diese ängste kenne ich. silvester macht mir auch angst da in dieser nacht ja wirklich leider die meisten trinken. ich werde in budapest sein und sicherlich auch dort von einem haufen betrunkener umgeben. aber wenn es mir zu schlimm wird gehe ich halt ins bett...
und ich selbst hatte silvester schon ganz üble abstürze. einmal so schlimm, dass ich ab 0 uhr komplett gar nichts mehr wusste, nicht mal ausschnittsweise. ich bin am nächsten vormittag um 11 zu hause aufgewacht und wunderte mich weil ich dachte, dass ich doch gerad noch auf der party gewesen bin. und nun war ich plötzlich zu hause und es war der nächste tag und schon fast mittags?! nicht schön!!!!
so eine situation werde ich dann dieses jahr silvester nicht haben und das ist gut so!!


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

18.12.2010 12:55
#27 RE: bin jetzt ja antworten

da ist wohl dickes fettes daumendrücken angesagt, für uns und allen, dehnen es evt eben so geht.hast du denn jetzt ein notfallpaket was du mitnimmst?

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

18.12.2010 13:32
#28 RE: bin jetzt ja antworten

Ihr müsst aber den ganz besonderen Tag 31.12. nicht so ganz besonders nehmen?!
Bloß weil sich das Jahr wendet? Auch der Silvestertag ist ein gnaz normaler Tag an welchem ich nicht trinke, heute. Gruß Max


genaro Offline




Beiträge: 5.488

18.12.2010 14:33
#29 RE: bin jetzt ja antworten

Zitat
Gepostet von Max mX
[b]Ihr müsst aber den ganz besonderen Tag 31.12. nicht so ganz besonders nehmen?!
Bloß weil sich das Jahr wendet?




es wendet sich eh jedes Jahr schon am 22.12, ab da werden die Tage wieder s p ü r b a r länger

Du wirst Dich wundern was man alles kann, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht. Juan Matus


pueblo Offline




Beiträge: 2.288

18.12.2010 14:46
#30 RE: bin jetzt ja antworten

max ist ja nur:ich band es noch nicht jeden auf die nase , warum und weswegen nicht mehr usw. und es wird auch nicht soviel nachgefragt.nur dann wieder um mitternacht:ach ein gläschen sekt usw.nein will ich aber nicht. und dann geht es wieder los,mit fragen usw. brauch ich das zur jahreswende hin. nein bestimmt nicht!!! und doch hab ich angst davor

___________________________________________________
muss es immer erst zappenduster werden,bevor uns ein licht aufgeht


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen