Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 4.875 mal aufgerufen
 Gesundheitstipps
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bea60 Offline




Beiträge: 2.400

04.10.2010 08:14
#31 RE: Magenkrämpfe antworten

Auch von mir gute Besserung

Magenschleimhautentzündungen haben mich auch lange begleitet. Sie hatten aber auch immer mit Stress und "runterschlucken" zu tun. Seit ich durch Sport und viel Bewegung einiges rauslassen kann, sind diese Beschwerden kein Thema mehr.

Liebe Güße
Beate


trollblume Offline




Beiträge: 3.423

04.10.2010 11:16
#32 RE: Magenkrämpfe antworten

gute besserung ,liebe maja








..und sorry fürs blödeln

vera

Wer seinen Hafen nicht kennt,für den ist jeder Wind der falsche
(Seneca)


Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

04.10.2010 20:26
#33 RE: Magenkrämpfe antworten

vielen dank meine lieben. ist schon fast weg

Liebe Grüße Maja


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.002

04.10.2010 20:44
#34 RE: Magenkrämpfe antworten

Huhu Maja ,

der 'Rest' geht auch noch vorbei .


Gute Restbesserung
Werner

----------------------------------------------------------------
It's nice to be a Preiss, it's higher to be a Bayer


Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

16.10.2011 18:39
#35 RE: Magenkrämpfe antworten

Muss mal meinen alten Thread hervor kramen. Ihr hattet echt recht mir schlägt wirklich immer alles auf den Magen im Moment auch. Viele Können ja bei Kummer Schoki essen usw. Habe ich vor ner Woche auch noch getan aber seit paar Tagen muss ich mich echt wieder zwingen zu essen. Hab schon wieder 2 KG verloren na ja kommen sicher auch wieder drauf
Habe auch wieder son Druck im oberen Magenbereich werde morgen wohl mal wieder zum Doc laufen und mir die guten Medis verschreiben lassen. Kosten zwar viel aber helfen.
Blut werde ich auch mal wieder abnehmen lassen

Liebe Grüße Maja


Gmoastier Offline




Beiträge: 2.175

16.10.2011 19:23
#36 RE: Magenkrämpfe antworten

Alles Gute Maja

Gruß

Alle glaubten es geht nicht,bis einer kam und es einfach tat!


septembersonne Offline




Beiträge: 5.735

16.10.2011 19:49
#37 RE: Magenkrämpfe antworten

Gute Besserung,Maja

Vielleicht wäre eine Magenspiegelung mal sinnvoll.


LG

Manuela

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist schön, von " einfach " war nie die Rede.


annilein Offline




Beiträge: 4.212

16.10.2011 21:50
#38 RE: Magenkrämpfe antworten

Zitat
Gepostet von Maja82

Habe auch wieder son Druck im oberen Magenbereich werde morgen wohl mal wieder zum Doc laufen und mir die guten Medis verschreiben lassen. Kosten zwar viel aber helfen.

[/b]



Ja genau Maja, noch mehr Medikamente
Vielleicht gehst Du mal in Dich und findest heraus was Dir da so auf´m Magen liegt! Das dann mal loswerden, dann brauchst Du keine guten Medis und sparst ne Menge Kohle!

Ok, Medi´s schlucken ist nicht so anstrengend wie seelischen Ballast abzuwerfen.

Sorry, das schreib ich jetzt einfach mal.....

so als mütterlichen Rat


Anja

Menschen, die mit mir nicht klar kommen,
müssen eben noch ein bisschen an sich arbeiten
:grins2:


Inessi Offline



Beiträge: 4.790

17.10.2011 07:19
#39 RE: Magenkrämpfe antworten

Zitat
Gepostet von annilein

Sorry, das schreib ich jetzt einfach mal.....


find ich gut.


PeWe03 Offline




Beiträge: 300

17.10.2011 09:39
#40 RE: Magenkrämpfe antworten

Zitat
Gepostet von annilein

Ja genau Maja, noch mehr Medikamente
Vielleicht gehst Du mal in Dich und findest heraus was Dir da so auf´m Magen liegt! Das dann mal loswerden, dann brauchst Du keine guten Medis und sparst ne Menge Kohle!


Anja



YES!!!

"Ich könnte manchmal vor Glück eine ganze Allee von Purzelbäumen schlagen!"

Heinz Erhardt


Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

17.10.2011 17:27
#41 RE: Magenkrämpfe antworten

ja ha ich weiß...

danke dir Anja du triffst es genau, ja und ich muss inne gänge kommen

Liebe Grüße Maja


Rübe Offline



Beiträge: 381

17.10.2011 17:57
#42 RE: Magenkrämpfe antworten

Hallo Maja, von mir auch gute Besserung.
Das ist oft der Stress oder seelische Belastung.

Anja, hat ganz recht , es heißt ja nicht umsonst, "etwas auf den Magen schlagen".
Oder etwas in den "falschen Hals" bekommen.
Oder etwas was einem "Kopf zerbrechen" verursacht.
Die alten Sprüche sind nicht immer doof.
lG


sole Offline




Beiträge: 2.257

03.01.2012 20:53
#43 RE: Magenkrämpfe antworten

Hallo ihr Magen-Darm-Psychosomatik-Expertinnen,

nun bin ich kurz vorm Verzweifeln.

Seit Jahren plagen mich immer mal wieder Oberbauchbeschwerden, seit ein paar Monaten richtig schlimm. Mal ein Zwicken, mal links, mal rechts, oft nachts, oft nach den Mahlzeiten. Worst case: aus völligen Wohlbefinden heraus und nach einer mit Appetit verzehrten Mahlzeit (und ich ernähre mich schon sehr vorsichtig) ca. eine halbe Stunde später krampfartige Oberbauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall, völliger Knockout über Stunden.

Ursachenforschung: Magenspiegelung ohne besonderen Befund, Darmspiegelung ohne Befund, Ultraschall ohne Befund, alle Bauch-relevanten Laborwerte traumhaft, Entzündungswerte negativ.

Die ganze Maschinerie habe ich durch, Frau Doktor tippt auf psychosomatisch. Können psychosomatische Beschwerden so massiv sein, dass sie dich von jetzt auf nachher völlig außer Gefecht setzen?

Es nagt an mir und versemmelt mir wirklich in letzter Zeit die Lebensqualität. Von der Ärzterennerei bin ich übelst gefrustet.

"Der Rasse meines Vaters ist die dubiose Wirkung von Alkohol erspart geblieben." (Mr. Spock)


tommie Offline




Beiträge: 10.571

03.01.2012 21:01
#44 RE: Magenkrämpfe antworten

ne Allergie?


tommie

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.


Ulli Q Offline



Beiträge: 1.810

03.01.2012 21:25
#45 RE: Magenkrämpfe antworten

Klingt nach Allergie bzw. Intoleranz von z.B. Gluten, Fructose-, Lactose .... Kann frau auch im Blut testen lassen. Hast du das schon mal gemacht?

Jeder Anfang beendet. (M. Jung)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Asthma? »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen