Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 131 Antworten
und wurde 5.314 mal aufgerufen
 Fit durch Sport
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Komplex Offline



Beiträge: 3.772

13.03.2012 11:47
#16 RE: Marathon antworten

Zitat
Gepostet von Boe
... natürlich darf ein Puls auch schneller schlagen - nutzt aber nichts Vielleicht ist Komplex ja auch ein Hochtourer, das Herz schlägt bei jedem unterschiedlich schnell. Im gehen liegt der Puls unter 100.

Zum Glück melden sich die Knochen mit Schmerz, wenn es zuviel wird. Dann heißt es die Flinte nicht ins Korn werfen, das ist normal. Es dauert eine Weile bis der Muskeln, Sehnen, Bänder fit sind.


Gut ist immer en ungleichmäßiges Training, mit Sprinteinlagen und ein bischen Läufer ABC, sonst gewöhnt sich der Körper an den regelmäßigen Trott und der Trainingserfolg bleibt aus.



Ey, ich bin in allem "hoch".

OK, hast Recht. Ich bin mit 48 noch bei 196 Maxpuls. Aber nur aufm Rad, nicht im Alltag, hihi.

Sprints vor allem auf dem ersten Kilometer......

____________________________________________________


Boe Offline



Beiträge: 1.809

13.03.2012 11:56
#17 RE: Marathon antworten

Sprints auf den ersten Kilometern? Nööö, Immer langsam anfangen, sonst geht die Puste umso schneller aus.

HMAx 196 Das ist tatsächlich nicht wenig normal wären um die 180 in Deinem Alter. Und daran bemisst es sich.

Über 85% des Hmax fängt langsam der anaerobe Bereich an. D.h. Du verbrauchst mehr Sauerstoff, als Du aufnehmen kannst.

Bei 180 Hmax wären das 153 Schläge/Min.
Bei Komplex 166 Schläge...

ICh habe mir übriens gerade bei Lidl eine neue Pulsuhr gekauft. Für 15 Euro ist das Ding arnicht schlecht.

[ Editiert von Boe am 13.03.12 11:57 ]

...................................
Leichtigkeit


Komplex Offline



Beiträge: 3.772

13.03.2012 11:57
#18 RE: Marathon antworten

Zitat
Gepostet von Boe
Sprints auf den ersten Kilometern? Nööö, Immer langsam anfangen, sonst geht die Puste umso schneller aus

HMAx 196 Das ist tatsächlich nicht wenig normal wären um die 180 in Deinem alter. Und daran bemisst es sich.

Über 85% des Hmax fängt langsam der anaerobeBereich an. D.h. Du verbrauchst mehr Sauerstoff, als Du aufnehmen kannst.

Bei 18h Hmax wären das 153 Schläge/Min.
Bei Komplex 166 Schläge...

ICh habe mir übriens gerade bei Lidl eine neue Pulsuhr gekauft. Für 15 Euro ist das Ding arnicht schlecht.



Yepp, 164 nach Leistungsdiagnostik.

Schreib doch mal was in Deinem Thread, Drückeberger......

____________________________________________________


Boe Offline



Beiträge: 1.809

13.03.2012 12:04
#19 RE: Marathon antworten

... ich könnte über einen neuen Rekord an Rechtschreibfehlern schreiben ...

Einen Marathon laufe ich unter 150 Schlägen, sonst endet das auf der Strecke. Jetzt haben wir die arme Rübe auch unnötig verwirrt.

...................................
Leichtigkeit


grufti Offline




Beiträge: 3.482

13.03.2012 13:26
#20 RE: Marathon antworten

[Nichtsportler-Klugscheißmodus]

Ich finde es am wichtigsten, dass das Herz überhaupt schlägt und nicht stehen bleibt.

[/Nichtsportler-Klugscheißmodus]

Liebe Grüße vom Grufti!
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)


Rübe Offline



Beiträge: 381

13.03.2012 14:05
#21 RE: Marathon antworten



Ich weiß auch nicht, warum man immer gleich so übertreiben muss...

Zwischen walking und Marathon ist ja auch noch was.


zai-feh ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2012 14:29
#22 RE: Marathon antworten

Zitat
Gepostet von Rübe
....

drei Kilometer in zehn Minuten.

..


Wahnsinn
Der deutsche Rekord für 3000m liegt gerade mal bei 8:30 und ein paar Zerquetschte.
Du bist ja eine Spitzensportlerin.


Komplex Offline



Beiträge: 3.772

13.03.2012 14:36
#23 RE: Marathon antworten

Zitat
Gepostet von Rübe


Ich weiß auch nicht, warum man immer gleich so übertreiben muss...

Zwischen walking und Marathon ist ja auch noch was.



Absolut! 40km reichen auch.

____________________________________________________


Boe Offline



Beiträge: 1.809

13.03.2012 14:43
#24 RE: Marathon antworten

Hallo Rübe,
wir haben föllig übersehen, dass Du weiblicher Natur bist, da müssen wir ja alles neu berechnen....

...und naja, Du weißt ja Suchtmenschen - auch Laufen macht süchtig. Ich hätte vor drei Jahren auch nicht geglaubt jemals...warte es ab.

...................................
Leichtigkeit


Rübe Offline



Beiträge: 381

13.03.2012 16:58
#25 RE: Marathon antworten

[quote]Gepostet von Boe
[b]Hallo Rübe,
wir haben föllig übersehen, dass Du weiblicher Natur bist, da müssen wir ja alles neu berechnen....


nee, ich falle unter den Oberbegriff "Gemüse"...

weibliche Natur?
Gerade lag ich noch unter dem Lastwagen...Reifenwechseln.


Galini Offline



Beiträge: 1.686

13.03.2012 17:12
#26 RE: Marathon antworten

Zitat
Gepostet von Rübe
[quote]Gepostet von Boe
[b]Hallo Rübe,
wir haben föllig übersehen, dass Du weiblicher Natur bist, da müssen wir ja alles neu berechnen....


nee, ich falle unter den Oberbegriff "Gemüse"...

weibliche Natur?
Gerade lag ich noch unter dem Lastwagen...Reifenwechseln.



Hi Rübe,

du verblüffst mich immer wieder,

was machst du denn unter einem Lastwagen??? Ist es dein eigener oder nimmst du uns auf den Arm???

Galini höchst verwundert

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


Boe Offline



Beiträge: 1.809

13.03.2012 17:14
#27 RE: Marathon antworten

...öhm ja, wenn Dir das Spaß bereitet Rübe. Meine Winterreifen....

[ Editiert von Boe am 13.03.12 17:14 ]

...................................
Leichtigkeit


Rübe Offline



Beiträge: 381

13.03.2012 18:11
#28 RE: Marathon antworten

Hi Rübe,

du verblüffst mich immer wieder,

was machst du denn unter einem Lastwagen??? Ist es dein eigener oder nimmst du uns auf den Arm???

Galini höchst verwundert[/b][/quote]

Nix Arm...
meiner!
Hab nur einen , aber der ist abbezahlt.
Reifenwechsel beim Lastwagen kann selbst mann schwer allein erledigen,
da brauchts einen der das "Hubmandl" betätigt.
Hab ich auch noch ein "Schubserl"...
das ist mein Lieblingswerkzeug

bin ja gespannt, wer sich in unserer bayrischen Sprache auskennt....


Galini Offline



Beiträge: 1.686

13.03.2012 18:55
#29 RE: Marathon antworten

Zitat
Gepostet von Rübe
Hi Rübe,

du verblüffst mich immer wieder,

was machst du denn unter einem Lastwagen??? Ist es dein eigener oder nimmst du uns auf den Arm???

Galini höchst verwundert



Nix Arm...
meiner!
Hab nur einen , aber der ist abbezahlt.
Reifenwechsel beim Lastwagen kann selbst mann schwer allein erledigen,
da brauchts einen der das "Hubmandl" betätigt.
Hab ich auch noch ein "Schubserl"...
das ist mein Lieblingswerkzeug

bin ja gespannt, wer sich in unserer bayrischen Sprache auskennt....[/b][/quote]

also, und ich dachte immer, ich könnte bayrisch?

Hubmandl dürfte ja der Wagenheber sein, aber ein "Schubserl" als Werkzeug??? Hab meinen Göttergatten gefragt, waschechter Grieche - er meint, es wäre das Brettl mit Rollen, auf dem man unter den Wagen fährt.
Stimmt es??? Schande über mein Haupt.
Aber schließlich habe ich keinen Lastwagen und noch nie einen Reifen gewechselt.
Wenn ich dich mal treffe, gebe ich dir ein Schubserl, aber ein freundschaftliches.

Galini kopfschüttelnd, was 10 Jahre Griechenland ausmachen

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


Rübe Offline



Beiträge: 381

13.03.2012 20:44
#30 RE: Marathon antworten

Nee, das Schubserl ist bei mir ein Schleifgerät,
zum Rost abmachen oder Brett glatt schleifen.
Man macht unter dem Gerät ein grobes Schleifpapier dran,
dann fährt (schubst) man das Gerät über die zu schleifende Stellen.

Wie des Wagerl heißt, weiß ich nicht.

Reifen hab ich auch noch nie selbst gewechselt,
ich helfe halt manchmal in der Werkstatt,
wenn mein Mann keinen anderen findet, den er einspannen könnte.
Manche Arbeiten sind schon sehr mit Kraft verbunden,
die könnte ich gar nicht.
Aber es gibt ja genug "Idiotentätigkeiten".

Das Thema Marathon finde ich lustig...
ich stelle mir gerade vor, wie die Männer sich abplagen:
Erst strampeln sie wie wild auf dem Radl,
hüpfen dann ins Wasser und kraulen -natürlich kein Brustschwimmen,
und rennen dann nass noch x Kilometer
durch die Gegend.

Ich mach bei der Aok mit, Laufend in form, heißt das...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
«« Freeletics
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen