Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 5.443 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

03.08.2010 14:17
#31 RE: erwischt - und total fertig antworten

hallo bibi,
und, was haben die in der klinik gesagt?

wie kann dein freund dir nur mal schnell deine tochter "zeigen"? es wird wirklich zeit, dass du dein selbstbewußtsein zurückbekommst, das dir die sauferei genommen hat. du mußt dich von niemandem anschreien lassen, und vergiss die sache mit der schuld.

ich wünsch dir alles gute

funkelsternchen

_______________________________________________

Die Mutter der Idioten ist immer schwanger


Bibi76 Offline



Beiträge: 29

03.08.2010 14:26
#32 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo,

in der Klinik habe ich leider erst mal nur einen Termin für Montag nächste Woche bekommen.

Dort muss ich mich dann melden und werde dort erst mal angehört.

Warscheinlich ist eine Therapie von daheim aus möglich (sagte die Ärztin)

Aber ich warte was die am Montag in der Klink sagen.
Ist ja alles neu für mich.

Grüssle Bibi


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

03.08.2010 14:28
#33 RE: erwischt - und total fertig antworten

ja, ging mir ja mal nicht anders
ich bin zur suchtberatung gegangen. kannst dich ja villeicht auch mal erkundigen, obs sowas bei dir gibt. je mehr du über die krankheit weißt, umso besser. find ich halt.

_______________________________________________

Die Mutter der Idioten ist immer schwanger


Yonka Offline




Beiträge: 2.822

03.08.2010 14:37
#34 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo Bibi !

Gut, wie Du Dein Leben grad angreifst !

Wo mir allerdngs der Hut hochgeht, sind die Verhaltensweisen Deines Freundes bis dato...
Das muß ja ein ganz herziger sein...

Und das hier gehört meiner Meinung nach auch ins Reich der Fabeln:

Zitat
Wenn ich jetzt nichts mehr trinke - und keine Rückfall bekomme - kann alles wieder gut werden.
Denn gestern hatte ich das erste Mal das gefühl das er mehr für mich entfindet als nur sein Lästiger Anhang.



Macht Dir das nicht noch zusätzlich Druck ?
Aus eigener Erfahrung kann ich Dir versichern,das der Glaube, allein am kranken einer Beziehung Schuld zu sein,letzendlich ein ganz schöner Hemmschuh ist !

Ich finde,Du bist nicht allein verantwortlich für das Gelingen Eurer Beziehung !!!
So, wie Dein Freund drauf ist hat er auch genug zu tun um Eurer Miteinander positiv zu gestalten.
Könntest Du Dir vorstellen, Dich ertmal um Dich, Deinen Weg aus der Sucht und um das Wohlbefinden Deines Kindes zu kümmern ?
Und um sonst garnix...?

LG Yonka

[ Editiert von Yonka am 03.08.10 14:41 ]

„Ein Psychotherapeut ist ein Mann, der dem Vogel, den andere haben, das Sprechen beibringt.“

Wolfgang Gruner


Bibi76 Offline



Beiträge: 29

03.08.2010 14:37
#35 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo Funkelsternchen,

ja das war die Suchtambulanz bei uns in der Uni-Klinik.

Die werden mir am Montag sagen wie es weitergeht.

Solange heiße es allein durchhalten - irgendwie scheint mir das aber kein Problem - Tagsüber habe ich eh nichts getrunken. Und abends versuche ich mich abzulenken.
Nachts wird es von Nacht zu Nacht besser.

Heute Nacht habe ich fast nicht mehr geschwitzt und konnte schon durchschlafen.

Versuche jetzt erst mal von Tag zu Tag trocken zu bleiben - bis die Therapie anfängt und hoffe und glaube und WILL es auch.

Bibi


Bibi76 Offline



Beiträge: 29

03.08.2010 14:46
#36 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo Yonka,

ja mein Verhältnis zu meinem Freund ist schwierig und kompleziert für alle.

Viele haben mich schon gefragt ob es nicht anstrengen sei.
Ja das ist es - aber ich liebe ihn wirklich.

Das soll keine Entschuldigung für mein Trinkverhalten sein.
Er ist nicht schuld - Aber er hätte viel verhindern können.
Ich glaube das ist ihm aber gesten bei dem intensiven Gespräch aufgefallen.

Sollte ich mich erst mal um mich kümmern?
Ja das will ich auch - um mich und meine Tochter.

Das habe ich vor 3 Jahren auch gemacht - habe nur für mich und meine Tochter gelebt - bin jeden/jeden zweiten Abend Joggen gegangen - hatte auf 60 Kilo (174 cm) abgenommen und habe den Stadtlauf (10 Kilometer ) mitgelaufen.

Mein nächstes Ziel war Halbmarathon.

Leider kam eine Depression und darauf hin der Alkohol wieder ins Spiel. Und schwups war ich wieder drinn.

Das will ich diesmal mit eine Therapie anderst machen.

Bibi


genaro Offline




Beiträge: 5.488

03.08.2010 14:56
#37 RE: erwischt - und total fertig antworten

Zitat
Gepostet von Bibi76
Sollte ich mich erst mal um mich kümmern?
Ja das will ich auch - um mich und meine Tochter.


Du wirst Dich wundern was man alles kann, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht. Juan Matus


obi68 Offline



Beiträge: 2.165

03.08.2010 15:46
#38 RE: erwischt - und total fertig antworten

Zitat
Gepostet von Bibi76
Viele haben mich schon gefragt ob es nicht anstrengen sei.
Ja das ist es - aber ich liebe ihn wirklich.



Liebt er dich denn auch?

Wenn du, wie du geschrieben hast, oft das Gefühl hast, nur ein lästiges Anhängsel zu sein, darf das zumindest hinterfragt werden.


Bibi76 Offline



Beiträge: 29

03.08.2010 15:57
#39 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo,

Am Anfang unserer Beziehung habe ich Ihm gesagt das ich Ihn liebe er hat darauf hin gesagt "liebe kommt bei ihm erst mit der zeit".

Seither hat er es nie gesagt. eigentlich hätte ich damals gleich gehen sollen - aber da war ich schon schwanger.

Seither habe ich diese Situation immer im Gedächtnis - und habe meistens das Gefühl das wir als Familie nur "funktionieren". Was ziemlich deprimirend ist wen man den Menschen wirklich liebt.

Aber man gewöhnt sich glaub ich an alles - und dafür nimmt man alle kleinigkeiten viel mehr auf.

Aber auch darüber haben wir gestern z.T. gesprochen und müssen auch noch weiter darüber reden. Denn so kann und will ich nicht weitermachen. Das zieht mich nur runter und das kann ich jetzt gar nicht vertragen.

Bibi


obi68 Offline



Beiträge: 2.165

03.08.2010 16:24
#40 RE: erwischt - und total fertig antworten

Das hört sich furchtbar und auch sehr traurig in meinen Ohren an, Bibi!

Liebe, die nicht erwidert wird, frisst dich auf Dauer auf. Ich glaube, es gibt sehr viele Frauen, die in so einer Beziehung gefangen sind.
Schau, daß du da raus kommst. Du hast nur das eine Leben!

"Liebe kommt erst mit der Zeit" ist schon mal gar keine Basis, um eine Beziehung überhaupt einzugehen.


LostHoney Offline



Beiträge: 1.154

03.08.2010 16:30
#41 RE: erwischt - und total fertig antworten

Da scheint ein gewaltiges Ungleichgewicht zu herrschen...

In einer Beziehung, in der ich mich als lästiges Anhängsel sehe...nö, Beine in die Hand und weg. Sofort.

Liebe kommt erst mit der Zeit? Hm.... Schwachsinn, sorry.


Bibi76 Offline



Beiträge: 29

03.08.2010 16:38
#42 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo,

ja ich weiß - habe schon öfters darüber nachgedacht zu gehen. Aber ich habe Angst. Angst allein zu sein. Angst nicht allein klar zu kommen. Angst abends allein zu sein. Angst niemand zum reden zu haben. Finanzielle Ängste. Angst mein Kind zu verlieren. Angst vor der Einsamkeit.

Und vor allem Angst wieder einen Menschen zu verlassen und hinterher zu merken wie sehr ich Ihn liebe.

Denn mein Gefühl für Ihn ist echt, so wie noch nie in meinem Leben. Es hat mir seit Samstag abend fast das Herz zerissen aus Angst er verlässt mich. Ich hatte wahnsinnige Herz-Schmerzen und furchtbare Heulkrämpfe - da ich Ihn wirklich liebe.

Bibi

PS: Hoffe ich bekomme eine anständige Therapie bei der ich auch über dieses Thema mal ausführlich reden kann.


LostHoney Offline



Beiträge: 1.154

03.08.2010 16:49
#43 RE: erwischt - und total fertig antworten

Ach Bibi, nachdem was Du schilderst scheint da nicht nur die Alkoholabhängigkeit, sondern auch eine andere zu bestehen.

Ich denke mal, dass sich beide Abhängigkeiten auch gegenseitig begünstigen...und zu einem Teufelskreis geworden sind.

Ich wünsche Dir, dass Du den richtigen Weg findest. Einen auf dem DU DICH wichtig nimmst un-abhängig von Deinem Partner.

Honey


sole Offline




Beiträge: 2.257

03.08.2010 17:00
#44 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo Bibi

Für mich liest sich das, als sei nicht nur Dein Alkoholproblem therapiebedürftig.

Zitat
Gepostet von Bibi76
ja ich weiß - habe schon öfters darüber nachgedacht zu gehen. Aber ich habe Angst. Angst allein zu sein. Angst nicht allein klar zu kommen. Angst abends allein zu sein. Angst niemand zum reden zu haben. Finanzielle Ängste. Angst mein Kind zu verlieren. Angst vor der Einsamkeit.



Das ist keine gute Basis für eine Beziehung
Ich mach jetzt mal den advocatus diavoli: Wenn du so klammerst, verstehe ich, warum dein Partner auf Distanz gehen muss

Zitat
Gepostet von Bibi76
Und vor allem Angst wieder einen Menschen zu verlassen und hinterher zu merken wie sehr ich Ihn liebe wie abhängig ich von ihm bin .


klingt für mich eher so.

sole

"Der Rasse meines Vaters ist die dubiose Wirkung von Alkohol erspart geblieben." (Mr. Spock)


Bibi76 Offline



Beiträge: 29

03.08.2010 17:16
#45 RE: erwischt - und total fertig antworten

Hallo,

Sorry wurde wohl falsch verstanden, denn ich klammere nicht ich gehe da den anderen weg und mach mich rar (Was auch nicht viel besser ist - denn dann fress ich es in mir rein).
Ich mache viel allein und zeige ihm das ich ihn nicht brauche und nicht auf ihn angewiesen bin.

Und theoretisch bin ich das auch nicht - ich habe eine eigene Wohnung die ich vermiete - habe einen super Job (20 Std.) der mir RIEßIGEN Spass macht. Und habe eigentlich immer eine große (aber liebevolle) Klappe.

Nur bei diesem Mann will ich eigentlich nicht gehen - denn ich weiß theoretisch wären wir perfekt.
Und es ist wirklich die meiste Zeit auch toll und wir haben viel Spass.

Aber beim Thema Tochter und Alkohol versteht er keinen Spass. Denn das Thema Alkohol hatte er schon bei seiner Ex-Freundin deshalb reagiert er da sehr impulsiv.

Ich will hier auf den Seiten meinen Freund nicht schlecht machen das war eigentlich nicht meine Absicht - denn er ist der beste Vater der Welt.
Und er kann auch lieb und zärztlich sein. Nur nicht so oft wie ich es gern hätte.

Bibi


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen