Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.005 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Devil_Tear Offline



Beiträge: 4

15.06.2010 12:37
RE: Ich bin auch mal da antworten

Weiss gar nich wo ich anfangen soll. Ich trink seit 3 Jahren etwa 2-4 liter Wein oder Sekt am Tag.Habe die ganze Zeit schon gemerkt das es so nich weitergehen kann, aber irgendwie immer eine Blockade gehabt um aufzuhören. Habe total zugenommen dadurch und kaum noch Kontakte zu Freunden, weil ich mich immer mehr abgekapselt habe. Jetzt am Wochenende war ein Punkt wo ich das einfach komplett satt hatte und gesagt habe, jetzt MUSS sich was ändern. Ich habe Samstag abend das letzte getrunken. Seitdem nichts mehr angerührt, habe auch nichts zu Hause. Körperliche Beschwerden habe ich komischerweise gar nicht, ausser das ich mich n kleines bisschen schwach fühle. Aber mein Kopf hat ziemlich zu kämpfen, ich war heut 3 mal kurz davor rauszugehen und Wein zu kaufen. Bei einem Arzt war ich deswegen noch gar nicht, möchte ich auch nicht. Kann mir jemand sagen wie ich diesen inneren Schweinehund überwinden kann und einfach das Gefühl loswerde was kaufen zu müssen? Denn körperlich gehts ja auch ohne beschwerden im Moment, bin n bisschen verzweifelt grad


mihu ( gelöscht )
Beiträge:

15.06.2010 12:47
#2 RE: Ich bin auch mal da antworten

@devil_tear, sehr gut, schon die ersten tage geschafft. bald hast du schon 1 woche rum. auch wenn es in deinem kopf unruhig ist...du siehst ja gerade, daß du auch ohne trinken leben kannst. es ist einfach eine umgewöhnung, dafür brauchst du einfach eine gewisse zeit. lenk dich ab, mach irgendwas, trink viel wasser, leg dich schlafen...gewinne einfach noch mehr zeit und dadurch größeren abstand. viel erfolg.


prien42 Offline



Beiträge: 591

15.06.2010 12:47
#3 RE: Ich bin auch mal da antworten

hi devil
des mitn kopf kenne ich auch so.....
des ist ne frage des drucks.....wird auch ne weile dauern bis es weder geht...ich brauchte fast 2 wochen..
suche ablenkung....beschäftige dich freizeimässich mit hobbys..oder was dir so spass macht....

was wir zutun haben wissen wir schon,man muss es nur noch anwenden:sly::sly::sly:


Devil_Tear Offline



Beiträge: 4

15.06.2010 13:04
#4 RE: Ich bin auch mal da antworten

Das ja lieb das hier so schnell Antworten kommen. Ja mein Kopf spielt total verrückt, eine Minute bin ich kurz davor wirklich loszurennen ins Kaufland, die nächste denk ich aber schon wieder, was alles besser wird wenn ichs nich mache und das ich es ja schaffen will. Hab ja auch nicht grad wenig getrunken. Mich wunderts das das körperlich so gut klappt. Normaler weise hätt ich um diese Zeit schon den zweiten Liter Wein angefangen. Viel trinken versuch ich schon, klappt auch ganz gut. Danke euch für die Unterstützung, das tut echt gut
aber irgendwie hab ich das dumme Gegühl ich schaffs doch nicht, aber ich will auf jeden Fall, 2 Volle Tage ohne Alkohol sind schon rum

[ Editiert von Devil_Tear am 15.06.10 13:07 ]


prien42 Offline



Beiträge: 591

15.06.2010 13:13
#5 RE: Ich bin auch mal da antworten

Zitat
Gepostet von Devil_Tear
Das ja lieb das hier so schnell Antworten kommen. Ja mein Kopf spielt total verrückt, eine Minute bin ich kurz davor wirklich loszurennen ins Kaufland, die nächste denk ich aber schon wieder, was alles besser wird wenn ichs nich mache und das ich es ja schaffen will. Hab ja auch nicht grad wenig getrunken. Mich wunderts das das körperlich so gut klappt. Normaler weise hätt ich um diese Zeit schon den zweiten Liter Wein angefangen. Viel trinken versuch ich schon, klappt auch ganz gut. Danke euch für die Unterstützung, das tut echt gut
aber irgendwie hab ich das dumme Gegühl ich schaffs doch nicht, aber ich will auf jeden Fall, 2 Volle Tage ohne Alkohol sind schon rum

[ Editiert von Devil_Tear am 15.06.10 13:07 ]



@ devil des mit den tagen werden auch noch mehr...
wenn du bock hast können wir ja hier im chat mal gl. quatschen...

was wir zutun haben wissen wir schon,man muss es nur noch anwenden:sly::sly::sly:


Devil_Tear Offline



Beiträge: 4

15.06.2010 13:18
#6 RE: Ich bin auch mal da antworten

Danke, ja können wir gern machen, wie gehtn das?


prien42 Offline



Beiträge: 591

15.06.2010 13:21
#7 RE: Ich bin auch mal da antworten

Zitat
Gepostet von Devil_Tear
Danke, ja können wir gern machen, wie gehtn das?



schreibe dich an...

was wir zutun haben wissen wir schon,man muss es nur noch anwenden:sly::sly::sly:


klara himmel Offline



Beiträge: 158

15.06.2010 13:51
#8 RE: Ich bin auch mal da antworten

Öhhhm - mal ne Frage. Früher war ich auch manchmal im Chat. Nun funktioniert das bei mir nich mehr - hab inzwischen nen Mac... Weiß da jemand Bescheid?

ehemals Bordeauxnixe von 2004 - 2010:hallo1:


Devil_Tear Offline



Beiträge: 4

15.06.2010 17:57
#9 RE: Ich bin auch mal da antworten

Bin nun glaube doch wieder ganz am Anfang, wollte eigentlich nur rausgehen, hab aber doch wieder Wein gekauft. Bin jetzt 30 Minuten wieder zu Hause, hab noch nichts getrunken und das Zeug weit weggestellt bin aber echt Verzweifelt grad, keine Ahnung warum ich das gemacht habe, denn der Wille aufzuhören is ja da


Hasi 1410 Offline




Beiträge: 64

15.06.2010 18:02
#10 RE: Ich bin auch mal da antworten

Hallo Devil_Tear!

Kipp das Zeug weg, so schnell wie möglich!!! Solange du es im Haus hast, garantiere ich dir, dass du die Flassche auch öffnest und trinkst!

Ich kenn das von mir. Man wird immer kribbeliger und die Gedanken kreisen immer schneller bis zum großen Knall und hinterher bist du bloß sauer auf dich!!!!

Also weg damit!!!

Gruß

Hasi


Gerda ( gelöscht )
Beiträge:

15.06.2010 18:03
#11 RE: Ich bin auch mal da antworten

Trink nicht. Du schaffst es.
Komm in Chat.

lg
Gerda


prien42 Offline



Beiträge: 591

15.06.2010 21:04
#12 RE: Ich bin auch mal da antworten

Zitat
Gepostet von Gerda
Trink nicht. Du schaffst es.
Komm in Chat.

lg
Gerda



au shit.....gerda hat se sich bei dir gemeldet?

was wir zutun haben wissen wir schon,man muss es nur noch anwenden:sly::sly::sly:


Gerda ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2010 07:40
#13 RE: Ich bin auch mal da antworten

Hallo prien,ich habe mit ihr im chat geschrieben und dann wolte sie jemanden anrufen. mehr weiss ich auch nicht.
weisst du etwas?
lg
gerda


Elke2311 Offline



Beiträge: 389

16.06.2010 09:14
#14 RE: Ich bin auch mal da antworten

Hallo devil.
willkommmen hier erstmal.
Also ich bin erstaunt über die Antworten.
Bei der Menge solltest du nicht einfach zu Hause einen kalten Entzug machen, das kann gefährlich werden, gehe zum Arzt, mache eine statinonäre Entgiftung, suche dir eine Selbsthilfegruppe, gehe zur Drogenberatung.
Einfach zu Hause nichts mehr trinken klappt in den seltesten Fällen.
Ich wünsche dir viel Erfolg
Elke


prien42 Offline



Beiträge: 591

16.06.2010 18:26
#15 RE: Ich bin auch mal da antworten

Zitat
Gepostet von Gerda
Hallo prien,ich habe mit ihr im chat geschrieben und dann wolte sie jemanden anrufen. mehr weiss ich auch nicht.
weisst du etwas?
lg
gerda



nein leider nicht gerda...ich hoffe und bete für se...das se stark geblieben ist....

was wir zutun haben wissen wir schon,man muss es nur noch anwenden:sly::sly::sly:


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen