Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 5.194 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
TT26 Offline



Beiträge: 140

10.05.2010 21:04
#76 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Lieber kleiner Esel,
vielleicht weilcih Dich sehr gut verstehen kann weil ich die Problematik am eigenen Leib erfahre. Es freut mich wenn ich DIr ein kleines bisschen helfen kann, es tut mir sogar gut.
Und ich werde alles tun damit die Therapie ein voller Erfolg wird, dad bin ich mir schuldig, und alle den Anderen die an amich glauben auch....
Aber zurest mir....
Du wirst es auch packen, Eselchen, daran glaube ich von Anfang an.....


Trauriger Esel Offline



Beiträge: 30

10.05.2010 22:38
#77 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Wollte einfach nur Danke sagen...wenn ich da so andere foren seh...da schreit man um Hilfe und da kommt so einfach garnichts.Ist ja meist so man hat halt nicht nur ein Problem,vieles tritt einfach gemeinsam an die oberfläche.Da sucht man Hilfe grad in speziellen Foren,ja weil man denkt menschen mit den gleichen problemen...aber nix da...ja jeder ist sich selbst der nächste.Wollte nur sagen das ich hier nicht das gefühl hab und das ich das sehr schön finde.Natürlich muss jeder für sich seinen weg für sich allein gehen,aber der Gedanke hilft das es anderen auch so geht.Wünsch euch alles gute...
lg anja


Callysta Offline




Beiträge: 8.240

11.05.2010 06:10
#78 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Bleib' dran Anja - anfangs scheint alles so unglaublich schwer und beängstigend - hier tummeln sich viele Beispiele dafür, dass sich der Schritt absolut lohnt

Wenn die Musik beginnt, dann dreht sich der Tanzbär...


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

11.05.2010 07:17
#79 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

wenn jeder sich selbst der nächste ist, ist doch auch keiner allein, oder?

_______________________________________________

Die Mutter der Idioten ist immer schwanger


fitti Offline




Beiträge: 2.444

12.05.2010 03:31
#80 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Zitat
Gepostet von funkelsternchen
wenn jeder sich selbst der nächste ist, ist doch auch keiner allein, oder?



Oder stehe ich wieder auf dem schlauch.

Liebe Grüße Friedhelm:Ich bin ein Mensch und nicht der Alkoholiker:gut:
:grins2:und schreibfehler bei eby versteigern:sly:


Inessi Offline



Beiträge: 4.790

12.05.2010 07:02
#81 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Zitat
Gepostet von fitti

Zitat
Gepostet von funkelsternchen
wenn jeder sich selbst der nächste ist, ist doch auch keiner allein, oder?



Oder stehe ich wieder auf dem schlauch.



hi fitti,

wenn "sich jeder selbst der nächste" 100% gelebt wird von jemanden (egoist), kann sich dieser ja nicht allein fühlen, da er sich ja sowieso nur um sich selbst kümmert, ohne rücksicht auf verluste sprich andere.

so versteh ich das.

liebe grüße.


RdTina Offline




Beiträge: 4.304

12.05.2010 07:16
#82 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Oder: Wenn sich jeder liebevoll um sich selbst kümmert, ist er/sie nicht allein. Er/sie hat ja SICH

LG, Tina

Alles im Leben hat seinen Sinn



Über die Steine, die ich mir HEUTE in den Weg lege, werde ich MORGEN stolpern


obi68 Offline



Beiträge: 2.165

12.05.2010 07:54
#83 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Mit Tinas Interpretation kann ich mich am besten anfreunden, schließlich gibt es nur einen einzigen Menschen, der bis zu meinem Tod garantiert immer bei mir ist - ich selbst!
Wäre also reichlich dumm, nicht zu versuchen, mit dem Typ auszukommen.

Andererseits glaube ich, daß dieser Spruch ursprünglich in erster Linie einfach eine humorvolle Bemerkung sein sollte, so ähnlich wie: "Jeder denkt an sich, nur ich denk an mich!"


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

12.05.2010 08:28
#84 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

nöö, so humorvoll war der spruch gar nicht gemeint. ich denke tatsächlich, wenn jeder mensch sich mehr um sich kümmern würde, darum, dass es einem selber gut ginge, wäre doch schon vielen geholfen. statt dessen wartet man darauf, dass andere einem etwas gutes tun und ist dann bitterlich enttäuscht, wenn dem nicht so ist. darum denke ich, kümmer dich um dich selbst, sonst tuts eh keiner.

funkelsternchen

_______________________________________________

Die Mutter der Idioten ist immer schwanger


obi68 Offline



Beiträge: 2.165

12.05.2010 08:33
#85 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Ich finde den Spruch trotzdem humorvoll (ob es dir nun passt oder nicht), da steckt sehr viel Wortwitz drin.

Was aber ja nichts an der Wahrheit des selbigen ändert.


Trauriger Esel Offline



Beiträge: 30

12.05.2010 15:23
#86 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Wenn die Menschen dich ablehnen,
habe wenigstens du den Mut,
zu dir zu halten.
Wenn Du einen Fehler machst,habe den Mut,
dich trotzdem anzunehmen.
Wenn du schwach bist,habe den Mut,
dir beizustehen.
Wenn du kritisiert wirst,habe den Mut,
zu dir zu halten.
Habe den Mut,dein bester Freund zu sein.


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

12.05.2010 16:35
#87 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

sag ich doch

_______________________________________________

Die Mutter der Idioten ist immer schwanger


Trauriger Esel Offline



Beiträge: 30

17.05.2010 21:47
#88 RE: Hilflos...Will ihn nicht verlieren!!! antworten

Naja leider nicht so einfach aber ich probier mein bestes...
Steh mir immer selbst im Weg und das nervt mich einfach tierisch...
Lg an euch!!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen