Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 7.185 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
carus Offline



Beiträge: 417

05.08.2013 20:44
#46 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von Mary61

Zitat
Gepostet von carus

Nein, ich war noch nie hier und habe heute auch nicht Geburtstag. Wieso?

Carus



da war mal einer ( und der hat heut geburtstag )
dem war auch so langweilig ....
.... dann ist er abgeschmiert [/b]




Also geht es nicht nur mir so. Hat er dann doch getrunken und dann nichts mehr gepostet?

Carus

[ Editiert von carus am 05.08.13 20:48 ]


Mary61 Offline




Beiträge: 6.128

05.08.2013 21:07
#47 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von carus


Also geht es nicht nur mir so. Hat er dann doch getrunken und dann nichts mehr gepostet?

Carus



sieh nach, der user heißt beldin.
dem war so langweilig das er getrunken hat

du findest den thread
indem du auf den namen in der burzeltagsliste klickst
und so zum profil kommst.
da kannste auf " beiträge von beldin" gehen.
der letzte eintrag ist vom mai 2011
und heißt "mir ist so langweilig"

--------------------------------------------------------------------------------------------------- "Begehe nicht den Fehler, nicht zwischen Persönlichkeit und Verhalten zu unterscheiden.
Meine Persönlichkeit ist wer oder was ich bin.....
..... Mein Verhalten hängt davon ab wer du bist."


carus Offline



Beiträge: 417

05.08.2013 21:14
#48 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von Mary61

Zitat
Gepostet von carus


Also geht es nicht nur mir so. Hat er dann doch getrunken und dann nichts mehr gepostet?

Carus



sieh nach, der user heißt beldin.
dem war so langweilig das er getrunken hat

du findest den thread
indem du auf den namen in der burzeltagsliste klickst
und so zum profil kommst.
da kannste auf " beiträge von beldin" gehen.
der letzte eintrag ist vom mai 2011
und heißt "mir ist so langweilig"




ok, danke Mary

Ich denke es hilft drüber zu schreiben. Dann ist man schneller übern Berg.

Carus


tommie Offline




Beiträge: 10.571

05.08.2013 21:16
#49 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von carus
...gelangweilt...


Andere Hobbies, außer saufen?


tommie

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.


carus Offline



Beiträge: 417

05.08.2013 21:26
#50 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von tommie

Zitat
Gepostet von carus
...gelangweilt...


Andere Hobbies, außer saufen?


tommie




arbeiten

Carus


Zwitscherer Offline




Beiträge: 1.703

06.08.2013 00:36
#51 RE: Rückfall antworten

arbeiten als Hobby ok wenn man die Kohle nicht braucht

Ciao Zwi


Galini Offline



Beiträge: 1.686

06.08.2013 04:14
#52 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von Zwitscherer
arbeiten als Hobby ok wenn man die Kohle nicht braucht




wieso, sie kann doch auch Spaß machen.

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


carus Offline



Beiträge: 417

06.08.2013 17:27
#53 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von Zwitscherer
arbeiten als Hobby ok wenn man die Kohle nicht braucht



Ich meinte eher, wenn die Arbeit auch Spaß macht. Also mit einer Tätigkeit zusammen fällt, die man ohnehin auch gern machen würde.

Arbeit könnte man auch als eine Art Droge ansehen, in die man sich stürzen kann. Nur ohne solch schlimme Nebenwirkungen wie Alk. Im Gegenteil, alle findes es toll und man wird bezahlt.

Carus


Luke Offline



Beiträge: 405

06.08.2013 23:09
#54 RE: Rückfall antworten

Hallo Carus,

Du erinnerst mich an mich!
Ich wollte auch nicht kontrolliert trinken sondern ich wollte so ein bis zweimal im Monat einen richtigen schönen Rausch!
Und um mir das zu beweisen hab ich ( ich bin Quartalsäufer mit immer kürzeren Quartalen gewesen) mir vorgenommen nur 1 mal die Woche zu trinken. Aber der Kater am nächsten Tag war nur auszuhalten, wenn ich nochmal nachgekippt habe.
Ja und dann war ich in so einer Sauftour drin. Anfangs hab ich dann selber wieder aufgehört und irgendwann gings nur noch über die Entgiftung.
Das Ende vom Lied: (jaja ich hatte meinen Job noch, niemand? hat was gemerkt, meine Frau hat mich gedeckt..) Ich bin ich der Klinik aufgewacht mit Schläuchen in jeder Körperöffnung. Fast wäre ich draufgegangen.
In dem Stadium in dem Du jetzt bist war ich ca. 5 Jahre vor diesem großen Absturz.
Vielleicht dauert es bei Dir länger, vielleicht kürzer, vielleicht stirbst Du.
Ich hatte auch diese große Leere ohne Alkohol.
Und jetzt nach fast 3 Jahren ohne Alkohol genieß ich mein Leben viel intensiver. War für mich unvorstellbar! Was hab ich jetzt für eine Freiheit!

Ich wünsch Dir dass Du den Absprung schaffst. Hoffentlich früher als ich. Und wenn nicht wünsch ich Dir viel Glück.

Tschüß Luke

Eine neue Hoffnung


carus Offline



Beiträge: 417

07.08.2013 19:09
#55 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von Luke
Hallo Carus,

Du erinnerst mich an mich!
Ich wollte auch nicht kontrolliert trinken sondern ich wollte so ein bis zweimal im Monat einen richtigen schönen Rausch!
Und um mir das zu beweisen hab ich ( ich bin Quartalsäufer mit immer kürzeren Quartalen gewesen) mir vorgenommen nur 1 mal die Woche zu trinken. Aber der Kater am nächsten Tag war nur auszuhalten, wenn ich nochmal nachgekippt habe.
Ja und dann war ich in so einer Sauftour drin. Anfangs hab ich dann selber wieder aufgehört und irgendwann gings nur noch über die Entgiftung.
Das Ende vom Lied: (jaja ich hatte meinen Job noch, niemand? hat was gemerkt, meine Frau hat mich gedeckt..) Ich bin ich der Klinik aufgewacht mit Schläuchen in jeder Körperöffnung. Fast wäre ich draufgegangen.
In dem Stadium in dem Du jetzt bist war ich ca. 5 Jahre vor diesem großen Absturz.
Vielleicht dauert es bei Dir länger, vielleicht kürzer, vielleicht stirbst Du.
Ich hatte auch diese große Leere ohne Alkohol.
Und jetzt nach fast 3 Jahren ohne Alkohol genieß ich mein Leben viel intensiver. War für mich unvorstellbar! Was hab ich jetzt für eine Freiheit!

Ich wünsch Dir dass Du den Absprung schaffst. Hoffentlich früher als ich. Und wenn nicht wünsch ich Dir viel Glück.

Tschüß Luke



Danke für Deine Offenheit, Luke.

Hat sich alles wieder normalisiert oder ist was zurück geblieben? Ich meine, bist Du heute nicht mehr so pfiffig wie vorher oder ist alles wieder okay?

Carus


Luke Offline



Beiträge: 405

08.08.2013 22:46
#56 RE: Rückfall antworten

Hallo,

die ersten 3 Monate war ich etwas verlangsamt. Mittlerweile nehme ich es wieder locker mit den jungen Wilden frisch von der Uni auf
Ohne Blödsinn: So leistungsfähig und stressresistent wie jetzt war ich noch nie!

Tschüß Luke

Eine neue Hoffnung


carus Offline



Beiträge: 417

09.08.2013 16:22
#57 RE: Rückfall antworten

Zitat
Gepostet von Luke
Hallo,

die ersten 3 Monate war ich etwas verlangsamt. Mittlerweile nehme ich es wieder locker mit den jungen Wilden frisch von der Uni auf
Ohne Blödsinn: So leistungsfähig und stressresistent wie jetzt war ich noch nie!

Tschüß Luke



Danke für die Antwort, Luke.

Ich fühle mich auch schon viel besser und die Tagesmüdigkeit ist verschwunden, kann mich besser konzentrieren. :-) Ich bereue nicht, aufgehört zu haben. Danke Dir für die aufmunternden Worte und auch an die Anderen, die hier schon (seit Jahren) geschrieben haben, was man nachlesen kann.

Carus


june66 Offline




Beiträge: 837

31.10.2013 21:14
#58 RE: Rückfall antworten

So, erst so kurze Zeit her und es ist noch immer nicht einfach.Ich will keine Phrasen dreschen, fast alle kennen, was in einem vorgeht. Ich hab mich bewusst zurückgezogen und, Klaus mecker nicht,ich bin wieder den Weg gegangen, den ich mit mir ausmache.
Zur Erklärung...als Alki damals durch das Raster gefallen und keiner der "Psychos" war damals da und ich hab ne Leberzirrhose Child B/C. Ich war gelistet, wurde abgeholt und doch nicht transplantiert, weil ich in 3 Jahren meine "Gesundheit" gebessert hatte.
Aber wie händelt man den Stress einer bevorstehenden Transplantation?
Ich hab da irgendwo versagt.Werte waren wieder im Lot und ab nach daheim...
Da war nur niemand!
Ich kürz es ab...ich hab Monate gebraucht, es positiv zu sehen(so blöd das klingt)und dann wollt ich leben...ein Glas mal hier, eins mal dort...der pure Klassiker also.
Theorie ist mir klar, ich bin gegenan gegangen...Beratung also gesucht...die Alte konnte man in die Tonne kloppen...grrrr
Ich weiss nicht, was ich noch schreiben soll....ist so schwer, aber ich bin jetzt wieder ne klitzekleine Zeit trocken und es ist jeden Tag noch schwer.

Was in meinem Kopf grad noch so rumschwirrt, ich nicht in Sätze bringen kann, das ist meins...lol...

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


Galini Offline



Beiträge: 1.686

31.10.2013 21:24
#59 RE: Rückfall antworten

...June...

Wer ein WOFÜR im Leben hat
der kann fast jedes WIE ertragen....

Friedrich Nietzsche


kranliner Offline



Beiträge: 572

07.11.2013 15:38
#60 RE: Rückfall antworten

@June

Ich meckere nicht, aber, ich glaube so wird das nichts..

Klaus


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen