Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 6.195 mal aufgerufen
 Board - Chat
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Viktoria Tapp ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 13:44
RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

hallo,hallo1: bin ich allein mit meiner Meinung, daß Karneval ätzend ist? Das hier nur unter dem Deckmantel der Öffentlichkeit ein legalisiertes Saufen stattfindet, in Verbindung mit ekeligem Anbaggern, getarnt unter "Bützen und selbst Kinder zum Komasaufen animiert werden.

Für alle die, die im Jahr richtig hart an ihren Wagen basteln tut es mir leid, daß diese Wagen ihren Sinn verpassen und an so mancher "Leeren Flasche" vorbei gehen.
Ich wohne in der Nähe von Düsseldorf und erlebe dieses Caos live.

Sicher verteufel ich den Alkohol nicht grundsätzlich - wer nicht anhängig, dem sei es gegönnt. Aber das betrunkene Gelaber und Gehabe, besonders zur Karneval, geht mir fürchterich auf die Nerven

Sollten die Kioskbesitzer nicht wesentlich härter im Angesicht der Betrunkenen, neuerdings auch zahlreichen Kinder, bestraft werden! Konzessionsentzug beispielsweise!

Was denkt Ihr dazu?::

Herzlich
Viktoria


Kleine Lokomotive Offline



Beiträge: 63

20.02.2009 14:48
#2 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Dieser Kelch, bzw Zug, zieht zum Glück an mir vorüber, da ich im Norden wohne.

Es war ja gerade Valentinstag und wieder ging ein Aufschrei der Empörung durchs Land, dass es diesen Tag doch nur deswegen gäbe, damit die Blumenhändler einen fetten Profit einfahren können.

Was ist mit den fetten Profiten der Alkohol produzierenden Industrie an Karneval?
Ach ne, auf Schnappes werden ja Steuern gezahlt, ist also gut fürs Land.

Aber im Ernst: feiertaglich verordnete Fröhlichkeit geht mir sowieso auf den Keks und mit Karneval kann ich als kühle Blonde aus dem Norden eh nix anfangen.

Suff ist nun mal gesellschaftlich toleriert. Und so mancher, der verächtlich auf einen „Bahnhofspenner“ hinab sieht, kann sich im Karnevalstrubel endlich mal wieder mit öffentlichem OK die Birne zuschütten.

Wenn ich mal in so eine Karnavalssendung im TV hineinzappe, habe ich jedes Mal das Gefühl, ich schaue in ein Paralleluniversum. Massenbesäufnisse mit offiziellem Alibi.

Früher, da ich unerfahren und bescheidener war als heute,
hatten meine höchste Achtung andre Leute.
Später traf ich auf der Weide außer mir noch mehrere Kälber
und nun schätz ich, sozusagen, erst mich selber.
(Wilhelm Busch)


mihu ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 14:51
#3 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

@kleine lokomotive, also da bekommt "jetzt 'n schönes kühles blondes" ja gleich ne ganz neue bedeutung.


Kleine Lokomotive Offline



Beiträge: 63

20.02.2009 14:58
#4 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

*lach*

Tja, mihu und der Genuß einer kühlen Blonden ist sogar noch kalorienfrei

Früher, da ich unerfahren und bescheidener war als heute,
hatten meine höchste Achtung andre Leute.
Später traf ich auf der Weide außer mir noch mehrere Kälber
und nun schätz ich, sozusagen, erst mich selber.
(Wilhelm Busch)


mihu ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 15:03
#5 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

@kleine lokomotive, also so eine aus dem leeren raum gegriffene behauptung gilt es erstmal unter beweis zu stellen. ich kann ja nicht einfach so alles glauben, was mir erzählt wird.


Kleine Lokomotive Offline



Beiträge: 63

20.02.2009 15:05
#6 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Netter Versuch, mihu, aber ich werde dich jetzt nicht zu einem Selbstversuch einladen

Früher, da ich unerfahren und bescheidener war als heute,
hatten meine höchste Achtung andre Leute.
Später traf ich auf der Weide außer mir noch mehrere Kälber
und nun schätz ich, sozusagen, erst mich selber.
(Wilhelm Busch)


mihu ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 15:20
#7 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten


Viktoria Tapp ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 17:07
#8 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

hallo, ihr Lieben!

Zum Glück bin ich nicht allein. Hab schon gedacht, wäre irgendwie etwas "gestört".
Ich kann auch nicht das "Auf-Knopf-Druck": Haben uns alle lieb ab."
und außerdem bin ich so froh, daß meine Kinder mittlerweile deutlich über 20 sind, also nicht mehr in dem von mir angesprochenen Jugendalter.
Wieviel Blut und Wasser müßte ich dann schwitzen - hab sie ja immerhin nie im Vakkum "gehalten" und ob mein Einfluss dann so klasse gewesen wäre - keine Ahnung.(Zuhause gab es um diese Zeit also im entsprechenden Jugendalter, Drinks ohne Ende - vorgelebt durch meinen damaligen Partner. Wo wäre dann der plausible Grund gewesen, meinen Kindern vom
übermäßigenTrinken abzuraten?
Außerdem hab ich immerhin nicht gerade
das beste Beispiel vorgelebt -hab sein Trinken oft verharmlost - eben wie das so ist, als "CO"eines alkoholsüchtigen Mannes. Widersprüchlicher hätte ich nicht sein können. Damals! Heute achten mich meine Kinder wieder, weil ich so konsequent war und mich getrennt habe. Hat unendlich weh getan - dieser Mann war meine große Liebe, wie ich gedacht habe.
Heute sehe ich natürlich alles wesentlich klarer. Heute sehe ich auch, wie gering meine Wertschätzung war und das von mir gestellte Ultimatum Hilfe zuholen so belächelt worden ist, daß mir heute noch die Ohren weh tun und ich unendlich viel Wut habe - nicht auf ihn - sondern auf mich.
Es geht mir nicht darum, ihn als schlecht und mich als gut darzustellen. Diese Unterscheidung gibt es nicht - allein es ist eine Krankheit und ich hätte mich informieren müssen.
Nicht nur so LaLa, sondern ernsthaft. Zum Glück kam ich in eine Selbsthilfegruppe, die mich mal richtig zurecht gestoßen hat und langsam bekam ich eine Richtung in mein Leben. Zum Glück, denn heute sieht alles ganz anders aus.

Es grüßt euch ganz herzlich
Viktoria


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

20.02.2009 18:18
#9 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Jepp...und dann laufen Kirchen und Karnevalsvereine Amok,wenn Kinder Halloween feiern.

Zum Glück ohne Erfolg...der (für mich schöne) Trend hält an.

LG,Roswitha

Man sollte auch aus den Fehlern anderer lernen, denn kein Mensch hat so viel Zeit, sie alle selbst zu machen!


Kleinerfuchs Offline



Beiträge: 3.725

20.02.2009 18:23
#10 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Biene Halloween ist zu Zeiten des Irakrieges von der Karnevalsindustrie nach Deutschland geholt worden, um die durch den ausgefallenen Karneval zu verzeichnenden Einnahmeeinbussen abzufangen. Es ist schon ein Grund Amok zu laufen wenn mal wieder ne ganze Nation sich derart verarschen lässt, finde ich.


Kleinerfuchs Offline



Beiträge: 3.725

20.02.2009 18:34
#11 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Ähem....um Karneval gings hier ja

Ich komme vom Niederrhein, hab immer Karneval gefeiert als Kind. Als Jugendliche dann natürlich immer besoffen. Nüchtern kann man da ja echt nix dran finden Später musste ich durch meinen Job und dann durch meine Kids auch weiter da durch.

Meine Kids sind echte Karnevalsjecken, und bisher bin ich auch jedes Jahr mit auf alle möglichen Feiern und zu Zügen mit ihnen gegangen. Das waren mit die einzigen Gelegenheiten, bei denen meine Kinder mich haben Alkohol trinken sehen. Richtig besoffen hab ich mich dann allerdings immer erst wenn sie im Bett waren. Oh Graus

In diesem Jahr hat die Vorstellung von Karneval mich in eine echte Krise gebracht, und ich hab meinen Exmann gebeten, mir das abzunehmen. Das macht er auch, was mich ziemlich erleichtert. Bin mir sicher, daß ich Menschenmengen zur Zeit nicht ertragen kann, und Horden besoffener mit aufgesetzer Fröhlichkeit mal gar nicht. Ein bissl Angst hatte ich auch daß mich das doch antriggern könnte, glaubs eher nicht, aber ich möchte es auch nicht unbedingt ausprobieren. Zum Glück geht der Kelch an mir vorbei.


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

20.02.2009 19:33
#12 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Zitat
Gepostet von Kleinerfuchs
Biene Halloween ist zu Zeiten des Irakrieges von der Karnevalsindustrie nach Deutschland geholt worden, um die durch den ausgefallenen Karneval zu verzeichnenden Einnahmeeinbussen abzufangen. Es ist schon ein Grund Amok zu laufen wenn mal wieder ne ganze Nation sich derart verarschen lässt, finde ich.




Hä?

Gibts dazu ne Quelle?

LG,Roswitha

Man sollte auch aus den Fehlern anderer lernen, denn kein Mensch hat so viel Zeit, sie alle selbst zu machen!


Faust Offline




Beiträge: 5.512

20.02.2009 19:35
#13 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Zitat
Gepostet von Biene2
Jepp...und dann laufen Kirchen und Karnevalsvereine Amok,wenn Kinder Halloween feiern.

Zum Glück ohne Erfolg...der (für mich schöne) Trend hält an.



Ja, so ist das eben... ==> KLICK

Einfach köstlich, der Text.

LG
Bernd

"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, daß die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. " (Bertrand Russell)

Für alle, die sich noch oder wieder eigene Gedanken machen:
==> KLICK (ganz frisch)


Kleinerfuchs Offline



Beiträge: 3.725

20.02.2009 20:01
#14 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Zitat
Gepostet von Biene2


Hä?

Gibts dazu ne Quelle?



Aber ja

Klick


RdTina Offline




Beiträge: 4.304

20.02.2009 21:50
#15 RE: Hellau und Alaaf!!!! Für mich ätzend!!!! antworten

Ich komm ja ursprünglich aus der Nähe von Düsseldorf/Köln, also den Hochburgen des Karnevals. Aber abgewinnen konnte ich dem noch nie was, selbst nicht, als ich noch gesoffen habe.

Nee nee, nix für mich

Alles im Leben hat seinen Sinn



Über die Steine, die ich mir HEUTE in den Weg lege, werde ich MORGEN stolpern


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen