Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 95 Antworten
und wurde 6.491 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Peter Gibbons Offline




Beiträge: 75

30.09.2008 12:25
#76 RE: Jetzt gehts los! antworten

Zitat
Gepostet von june66
wenn ich das schon immer höre:....die Leute...

Ich mach nix für die Leute,ich machs für mich!

june66



Das ist natürlich richtig, dass das hier jeder erstmal für sich macht. Aber um auch mal den Herrn Berater in Schutz zu nehmen: Er muss sich diesem Thema ja nunmal mit verallgemeinerbarem wissen nähern um dann den einzelnen Individuen zu helfen ...

Auch wenn er ansonsten etwas eigenartige Beratungsangebote von sich gegeben hat ...

[ Editiert von Peter Gibbons am 30.09.08 12:28 ]


HeinerHH Offline




Beiträge: 724

30.09.2008 12:30
#77 RE: Jetzt gehts los! antworten

Wenn er dir zum kontrolllierten Trinken geraten hat, würde ich dem mal gepflegt in den Allerwertesten treten und dann da mal Alarm machen.

Geht es noch?


Sorry: aber der hat wohl ein Ei am wandern....

Gibt es da noch Chefs oder war der alleine?

Seit dem 10.03.06 trocken...
Immer noch trocken


Peter Gibbons Offline




Beiträge: 75

30.09.2008 12:38
#78 RE: Jetzt gehts los! antworten

Er war dort alleine - der Dachverband ist die Diakonie.

Hmmmm - andere Leute anschwärzen fällt mir nicht leicht. Weiss auch nicht, ob ich damit soviel erreichen würde. Bei der Diakonie anrufen wird glaube ich nicht so viel bringen.

Ich lass das nochmal sacken und denke darüber nach, ob es das Richtige ist da etwas zu machen. Vielleicht suche ich lieber gleich nochmal den Herrn auf und frage ihn, ob er das wirklich für ein gutes Beratungsangebot hält und ob das nicht eigentlich eher ein gefährlicher Tip ist für jemanden, der seine Probleme mit dem Alk erkannt hat und den Entschluss getroffen hat Abszinent zu leben.

Er hat mir noch eine Broschüre mitgegeben: Tipps und Informationen für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.

Ich lese darin mal ein bisschen und gucke ob sie tatsächlich hält was sie verspricht: Eine Aufforderung verantwortungsvoll zu trinken und nicht gar nicht zu trinken ... :

Peter


june66 Offline




Beiträge: 837

30.09.2008 12:41
#79 RE: Jetzt gehts los! antworten

Welche Brücke baust Du Dir denn?


june66

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


Peter Gibbons Offline




Beiträge: 75

30.09.2008 12:42
#80 RE: Jetzt gehts los! antworten

Wie meinst Du das? Ich baue mir keine Brücke. Für mich ist klar, dass ich kein Alkohol mehr trinken werde! Fertig. Keine Brücke und keine Hintertür.


june66 Offline




Beiträge: 837

30.09.2008 13:06
#81 RE: Jetzt gehts los! antworten

...nicht...garnicht...
(doppelte verneinung)

So wie ich das mal gelernt hab, bedeutet eine doppelte Verneinung ein ja.Deshalb meine Nachfrage in puncto Deiner Lektüre und deren Handhabung.

june66

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


Peter Gibbons Offline




Beiträge: 75

30.09.2008 13:11
#82 RE: Jetzt gehts los! antworten

Ok - schwammig ausgedrückt.

Ich wollte mal sehen was die Broschüre empfiehlt. Ob sie einem das kontrollierte Trinken lehren will oder ob es in die Richtung geht, einem zu verdeutlichn, dass kein Alkohol die richtige Lösung für einen Menschen mit Alkoholproblemen ist.


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.007

30.09.2008 14:02
#83 RE: Jetzt gehts los! antworten

Hallo Peter Gibbons ,

Thema Kontrolliertes Trinken

< Guckst du hier (KT Annabella) >

Kannst mal reinschauen und dich informieren. Kann nicht schaden. Musst aber wirklich richtig lesen.

Grüßle
Werner

----------------------------------------------------------------
It's nice to be a Preiss, it's higher to be a Bayer


ulliulli Offline



Beiträge: 1.026

30.09.2008 17:52
#84 RE: Jetzt gehts los! antworten

hallo peter gibbons,

ganz egal, was dieser "fachmann" dir geraten hat: wenn du für dich entschieden hast (aus welchen gründen auch immer) keinen alkohol mehr zu trinken, dann tu dies.

ich kenne etliche, die keine alkoholiker sind und trotzdem irgendwann mal beschlossen haben, aufzuhören, alkohol zu trinken (wg. sport, familiengründung, krankheit bzw. medikamenteneinnahme).

zum thema kontrolliertes trinken, ist wohl alles gesagt. es kann meiner meinung nach für einen alkholiker (ich bin einer) nie in frage kommen.


grüsse, ulli

"Wenn du laufen willst, lauf eine Meile.
Wenn du ein neues Leben kennenlernen willst, lauf einen Marathon" (Emil Zatopek)


Peter Gibbons Offline




Beiträge: 75

27.02.2009 07:35
#85 RE: Jetzt gehts los! antworten

Hallo,

melde mich nach lägerer Zeit mal wieder, da ich heute morgen darüber nachgedacht habe, wie lange ich jetzt eigentlich bereits ohne Alkohol lebe. Ist morgen genau 6 Monate her, dass ich das letzte Mal was getrunken habe! Das freut mich.

Läuft auch wirklich gut. Was meinen psychischen Zustand angeht, hat mir dieser Weg im Ganzen nur Vorteile gebracht. Schwierigkeiten hatte ich zum Glück nur selten, insbesondere zu Festen, bei denen ich besonders gerne einen gehoben habe. Das war zwei, drei Mal eng - ich hab aber die Finger davon lassen können und bin sehr sehr froh darüber!

Muss jetzt zur Arbeit.
Euch allen einen schönen Tag und alles Gute!

P.G.


septembersonne Offline




Beiträge: 5.741

27.02.2009 07:49
#86 RE: Jetzt gehts los! antworten

Hallo,P.G.!

Toll wie Du Deinen Weg gehst

Dann für Dich einen zufriedenen Tag!

LG,Manuela

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist schön, von " einfach " war nie die Rede.


RdTina Offline




Beiträge: 4.304

27.02.2009 08:07
#87 RE: Jetzt gehts los! antworten

Moin Moin P.G.

liest sich klasse

LG, Tina

Alles im Leben hat seinen Sinn



Über die Steine, die ich mir HEUTE in den Weg lege, werde ich MORGEN stolpern


grufti Online




Beiträge: 3.595

27.02.2009 09:42
#88 RE: Jetzt gehts los! antworten

Hallo Peter Gibbons,

liest sich gut!!!

dann wünsch ich mal frohes Schaffen und geh' deinen Weg weiter!

Liebe Grüße vom Grufti!
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)


Ralfi Offline



Beiträge: 3.528

27.02.2009 22:17
#89 RE: Jetzt gehts los! antworten

Hi Peter,

Zitat
Das war zwei, drei Mal eng



was darf ich mir darunter vorstellen?

Gruß Ralf

Zufriedenheit hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast;
es hängt nur davon ab, was du denkst.


Peter Gibbons Offline




Beiträge: 75

27.02.2009 22:52
#90 RE: Jetzt gehts los! antworten

Moin,

Beispiel Sylvester: Richtig schöner Tag im Urlaub mit ganz vielen Leuten und am Abend, ohne das es dafür einen weiteren besonderen Grund gab, habe ich Lust bekommen etwas zu trinken. Mit dem Gedanken habe ich mich eine Weile auf eine Art und Weise beschäftigt, dass der Wunsch immer größer wurde. Ich war dann schon dabei mir zu sagen: "Na dann ... warum eigentlich nicht. Kannst ja morgen direkt wieder sein lassen. Das eine Mal wirds bestimmt Spaß bringen."
Hab mir dann aber wieder Gedanken in die Richtung gemacht, warum ich eigentlich nicht trinke und was ich davon so positives habe. Das überwog dann schnell.

Die anderen Male war es ähnlich.

Ich bin auch ansonsten häufig in Gruppen, in denen getrunken wird. Wie jetzt zum Beispiel auch. Unsere Küche ist voll mit Leuten die feiern. Ich feier mit und habe überhaupt kein Verlangen zu trinken. Aber die drei Male gab es eben eine Dynamik, in der ich ein bisschen weiter in die Richtung gegangen bin, dass es ja Spaß bringen würde, mal wieder etwas mitzutrinken.

LG
P.G.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
tagesklinik »»
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen