Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 990 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2
Jess 72 ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2008 22:42
RE: Gute Frage ... antworten

Wieso das alles???

Ich will einfach nur mich fühlen und
zufrieden sein ....

Ich kenne so viele Menschen die es
sind und warum kann ICH es nicht???

Ich hasse sehr oft mein Leben ....


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.08.2008 08:11
#2 RE: Gute Frage ... antworten

Du "kannst" das nicht, weil Du das nicht willst, Jess.

Du wirst Dich wundern was man alles kann, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht. Juan Matus


vicco55 Offline




Beiträge: 2.604

22.08.2008 08:12
#3 RE: Gute Frage ... antworten

ach


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.08.2008 08:18
#4 RE: Gute Frage ... antworten

Da hab ich wohl auf ne rhetorische Frage geantwortet... oder vicco?

Du wirst Dich wundern was man alles kann, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht. Juan Matus


vicco55 Offline




Beiträge: 2.604

22.08.2008 08:53
#5 RE: Gute Frage ... antworten

Nö Günter. Du hast mal wieder die Bewertungskeule rausgeholt. Deswegen mein "Ach, ist das (tatsächlich) so, wie's der Hobbytherapeut fetstellt"


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.08.2008 09:56
#6 RE: Gute Frage ... antworten

Hmmmh.
Vicco, ich glaub, wir beide haben unterschiedliche Vorstellungen, was "Bewertung" ist.

Solange ich nicht sag, das ist *gut* oder *schlecht*, *richtig* oder *falsch*, z.B.,
gebe ich meines Wissens keine Bewertung ab.

Klaro mag ich Jess mit meinem geschriebenen Satz bissi anstupfen, ist das etwa für Dich nicht ok?

Du wirst Dich wundern was man alles kann, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht. Juan Matus


vicco55 Offline




Beiträge: 2.604

22.08.2008 10:08
#7 RE: Gute Frage ... antworten

In Frageform gekleidet wäre es höflicher: "Ich habe den Eindruck, daß ... Was meinst Du dazu." so kommt es für mich schon sehr bestimmend 'rüber. Bei mir gingen die Rollläden runter.

Gruß
Viktor, der heute mit dem falschen Fuß aufgestanden ist und jetzt endlich mit dem Arbeiten anfängt vielleicht kann ich mich da abreagieren.


PeWe ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2008 10:12
#8 RE: Gute Frage ... antworten

Zitat
Gepostet von genaro

Du "kannst" das nicht, weil Du das nicht willst, Jess.


Ist Dir schon mal der Gedanke gekommen, dass es ein himmelweiter Unterschied ist, ob Du eine Frage oder eine Aussage triffst?

Um es Dir nochmal zu erkären......es ist doch ein Unterschied ob ich frage: "Ich habe den Eindruck dass..." oder "Auf mich wirkt es so und so...liege ich da richtig oder falsch?", oder ob ich ich eine Aussage über ein mir unbekannte Person treffe!

So wie Du Dich in dem von mir zitierten Satz ausdrückst, ist es meiner Meinung nach sehr wohl eine Bewertung...und abgesehen davon noch ein allseits beliebter Therapeutenspruch, denn ein qualifizierter Mensch genau abwägt bevor er ihn ausspricht!

Er ist sicherlich nicht als Manipulations- bzw. Machtinstrument für Hobbypsychologen gedacht!


Ralfi Offline



Beiträge: 3.528

22.08.2008 10:34
#9 RE: Gute Frage ... antworten

Hi PeWe,

Zitat
ein qualifizierter Mensch



gibt es auch unqualifizierte Menschen?

Gruß Ralf

Zufriedenheit hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast;
es hängt nur davon ab, was du denkst.


Next Offline




Beiträge: 874

22.08.2008 11:22
#10 RE: Gute Frage ... antworten

Zitat
Gepostet von Jess 72


Ich kenne so viele Menschen die es
sind und warum kann ICH es nicht???

Ich hasse sehr oft mein Leben ....



Hallo Jess

Weißt du das die Menschen wirklich glücklich sind oder machen sie nur den anschein das es so wäre? Sagen sie es nur?
Ich kenne das gefühl auch zur genüge und denke auch oft, "wieso sind alle so glücklich und ich nicht?"
Aber wenn man mal auf die Straße geht und sichMenschen anschaut ...da geht eine Frau an einem Vorbei, die wirkt sehr selbstbewusst und kleidet sich gut ..."Mit der möcht ich Tauschen, so möcht ich auch sein!", doch wenn man sie kennenlernen würde würd man vielleicht sehn was sie ausmacht, wie sie wirklich ist und ob sie sich nicht nur dahinter versteckt...vielleicht trinkt sie , vielleicht wurde sie Missbraucht, vielleicht hat sie einen Mann der sie schlägt.
Oftmals vertuscht man nach aussen hin doch das was wirklich ist, kennen Alkoholiker ja zur genüge ...
Ich habe für mich angenommen das ich nicht ständig glücklich sein kann.
Aber ich habe auch für mich angenommen das ich an meiner eigenen situation etwas ändern kann!
Tja wofür das alles?
Dafür das man sich selbst wieder annehmen kann und merkt das man das Leben oftmals selbst sche**** macht!

LG Next

Ich freue mich über Verleumdungen, denn sie lenken von der Wahrheit ab.
(Marquis de Sade)


genaro Offline




Beiträge: 5.488

22.08.2008 11:40
#11 RE: Gute Frage ... antworten

Zitat
Gepostet von PeWe
So wie Du Dich in dem von mir zitierten Satz ausdrückst, ist es meiner Meinung nach sehr wohl eine Bewertung...



Deine Meinung lasse ich Dir, Petra.

Ich hab da eben eine andere.



Schöne Beispiele aus Deiner Praxis für Bewertungen, übrigens:

Zitat
Gepostet von PeWe
denn ein qualifizierter Mensch genau abwägt bevor er ihn ausspricht!

Er ist sicherlich nicht als Manipulations- bzw. Machtinstrument für Hobbypsychologen gedacht!



Immer wieder nett, wenn die Großmeisterin des Bewertens anderen Nachhilfe gibt!

Dankeschön.

Du wirst Dich wundern was man alles kann, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht. Juan Matus


Elefantino Offline




Beiträge: 4.209

22.08.2008 11:42
#12 RE: Gute Frage ... antworten

Moin Next!

Deinen Beitrag unterschreibe ich mal

Erinnere mich an einen Vorgesetzten bei der Bundeswehr, der mir in einem sehr persönlichen Gespräch einmal schilderte, wie sehr er seinen Nachbarn immer um dessen schönes und "problemfreies" Leben beneidet hatte.

Der Nachbar hatte gesunde Kinder, er selbst ein behindertes. Beim Nachbarn ging alles einfach, bei ihm war alles schwierig, usw. .....

Tja, eines Tages war der Nachbar - noch recht jung an Jahren - plötzlich mausetot.

Man sollte also bei diesen Überlegungen, mit wem man gerne "tauschen" möchte, sehr vorsichtig sein....

Fazit: Besser als - meist untaugliche - Vergleiche zu anderen anzustellen, ist es, das eigene Leben nach Kräften aktiv positiv zu gestalten.

Und - nochmal danke Next - nur linear glücklich kann ein Leben nicht verlaufen. Wäre überdies auch langweilig...
Denn nur wenn ich auch schwierigere Phasen durchlebe, kann ich mich über Positives und Glück auch wieder wirklich freuen.


LG

Christoph

Die schärfsten Kritiker der Elche
waren früher selber welche


F.W. Bernstein


PeWe ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2008 11:59
#13 RE: Gute Frage ... antworten

Zitat
Gepostet von genaro

Schöne Beispiele aus Deiner Praxis für Bewertungen, übrigens:

Zitat
Gepostet von PeWe
denn ein qualifizierter Mensch genau abwägt bevor er ihn ausspricht!

Er ist sicherlich nicht als Manipulations- bzw. Machtinstrument für Hobbypsychologen gedacht!



Immer wieder nett, wenn die Großmeisterin des Bewertens anderen Nachhilfe gibt!

Dankeschön.



Wieso? Verfügst Du über ein abgeschlossenes Studium der Psychologie? Oder eine abgeschlossene therapeutische Ausbildung? Meines Wissens nach nicht...wenn ich mich irre, dann korrigiere mich bitte, ansonsten ist meine Aussage doch wohl kaum von der Hand zu weisen...


Elefantino Offline




Beiträge: 4.209

22.08.2008 12:46
#14 RE: Gute Frage ... antworten

@ PeWe

Therapeutische Ausbildung würde auch nichts nützen. Denk mal an Hava Nagila.......ääähhh....Hayagriva...

Die schärfsten Kritiker der Elche
waren früher selber welche


F.W. Bernstein


Kleinerfuchs Offline



Beiträge: 3.726

22.08.2008 12:53
#15 RE: Gute Frage ... antworten

Der Begriff Therapeut ist in Deutschland gesetzlich nicht geschützt.


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen