Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 5.043 mal aufgerufen
 Board - Chat
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
madmax ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2008 02:13
#46 RE: Angst... antworten

das ist angst!


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2008 02:26
#47 RE: Angst... antworten

oder das ???


http://de.youtube.com/watch?v=IKADquXBgs8&feature=related


im schmach der DDR aufgewachsen


paula Offline



Beiträge: 2.202

01.08.2008 09:07
#48 RE: Angst... antworten

Berlin, November 1989



Moin Max,

und hier siehst Du, warum es solange gedauert hat,
die Mauer wieder abzutragen ......

Paula_Mauerspecht

"Lass' Dir aus dem Wasser helfen oder Du wirst ertrinken",
sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf einen Baum.

Japanisches Sprichwort


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2008 11:24
#49 RE: Angst... antworten


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 15:14
#50 RE: Angst... antworten

wer will schon das mühsehlig erarbeitete wieder reparieren


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 19:29
#51 RE: Angst... antworten

vielleicht exestiert eine angst...vom leben zu sehr überrumpelt zu werden,angst vor der zukunft
vor dem was man sich vorgenommen hat,im willen es so zu erreichen.
zweifel an der weltdie ein das leben doch etwas vorgibt
hilft allein nur der wille denke ohne hilfe gelingt es keinem.
bin seit 4 monaten trocken...und es ist verdammt schwer diesen weg zu gehen...angst hab ich davor,das der weg in einem tal der inakzeptanz...ja diskrimminierung endet

lg madmax


funkelsternchen Offline



Beiträge: 3.815

03.08.2008 19:31
#52 RE: Angst... antworten

hallo madmax,
wer sollte dich denn diskriminieren, weil du trocken bist?


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 19:36
#53 RE: Angst... antworten

sternchen,

das klingt hart aber habe es mitbekommen das man etwas im abseits steht nur weil man nicht trinkt...diskriminiert in dem moment
diskriminierung...enthaltsmkeit,abwehr....eben abstand halten...


lg madmax


Callysta Offline




Beiträge: 8.240

03.08.2008 19:53
#54 RE: Angst... antworten

Das denken aber auch nur frisch abstinent lebende Menschen! Die meisten Menschen schert es nicht, ob Du Alk trinkst oder nicht - Du bist doch kein Teenager mehr, der cool sein muss, um dazuzugehören!

Ich rauche auch nicht, nur weil mir eine Zigarette angeboten wird

Wenn die Musik beginnt, dann dreht sich der Tanzbär...


funkelsternchen Offline



Beiträge: 3.815

03.08.2008 19:53
#55 RE: Angst... antworten

dann stell dich einfach zu leuten, die auch nichts trinken. dann stehst du nicht im abseits


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 20:22
#56 RE: Angst... antworten

ist angst nicht was jedem begleitet


bindroege ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 21:55
#57 RE: Angst... antworten

eine gesunde Angst ist auch ein SCHUTZ !


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 22:28
#58 RE: Angst... antworten

schutzmechanismen muss jeder haben das bedeutet leben,angst muss bezwungen werden,in der suche nach dem herd des wo die angst entsteht


janeway2 ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 22:41
#59 RE: Angst... antworten

Hallo madmax,
ich versuche schon eine ganze Zeit, Deine diversen Beiträge in Deinen verschiedensten Threads ein wenig zu sortieren - gar nicht so einfach.
Was mir immer wieder auffällt, dass Du einerseits zurecht stolz bist, schon einiges an Weg geschafft zu haben, andererseits aber auch sehr zweifelst, immer wieder Angst,Angst,Angst - was mir noch nicht ganz klar ist, wovor Du eigentlich KONKRET solch eine Angst hast???
Gibt es auch Augenblicke, in denen Du Dein jetziges, bewußtes Leben mal RICHTIG genießt? Stellst Du ständig Deine Abstinenz in Frage???
Wenn ich in einer Gruppe, auf einer Fete, Festival oder irgendwo bin, wo der Alkohol mal wieder in Strömen fließt, bin ich zwar auch oft die Einzige oder in der Minderheit, die daran nicht teilnehmen, aber es stört mich überhaupt nicht, ich fühle mich deshalb auch nicht "außen vor" - Härtetest ist dann immer Weiberfastnacht - bekanntlich ist Köln nunmal Hochburg - ich habe immer eher das Gefühl, dass es gar nicht sooo auffällt, dass ich nichts trinke - es ist wohl eher "der Film in meinem Kopf", der auch in meiner Anfangszeit mir so manches Mal ein eher düsteres Szenario - Du fällst jetzt immer auf, Du bist nie wieder so locker drauf wie die anderen, blablabla - vorspielte.
Ich wünsche Dir, dass der Zeitpunkt, ab dem Du Deine Abstinenz als völlig "normal" annehmen kannst, recht schnell für Dich kommt - denn so, wie es jetzt ist, kommt es mir doch sehr anstrengend für Dich als Betroffenen vor.
So, und jetzt geh ich Fernseh gucken, Planetopia fängt gleich an.
LG und Dir noch einen ruhigen Abend
janeway


madmax ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 22:48
#60 RE: Angst... antworten

janeway,
danke,es kann nicht jeder nach kölle ziehendas hättet ihr gerne
denke es dauert noch etwas bis ich das voll und ganz,als normales empfinde...bin aber auf dem weg...ehrlich gesagt fällt es mir mal zu mal immer leichter


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen