Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.230 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
june66 Offline




Beiträge: 837

03.01.2008 09:24
RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Hallo,
am Montag gehe ich in die Klinik für 2 Wochen.erstmalig ein geplanter Aufenthalt.Ich habe Leberzirrhose und soviel,wie ich weiß,sind das die Untersuchungen zur Aufnahme auf die sog.Warteliste.Hat jemand diese Prozedur schon durch?Mir geht diesmal echt der Hint...auf Grundeis,ich hab ganz schön Panik.
june66

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


PeWe ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 09:27
#2 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Hab zwar keine Erfahrung damit aber trotzdem und alles Gute für Dich!
PeWe


june66 Offline




Beiträge: 837

04.01.2008 07:31
#3 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Danke PeWe...aber hier scheint es so,als ob ich doch keine Infos mehr bekommen kann.Also,abwarten,was die kommende Klinikzeit bringt.
LG june66

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


blondy1 ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2008 10:16
#4 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

habe auch keine erfahrung und ich wünsche dir von herzen alles alles gute

lg.helga


grüne fee Offline



Beiträge: 2.384

04.01.2008 14:32
#5 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Evaluation LT

june,vielleicht hilft dir das weiter..
liebe grüße sabine

there are things known
and there are things unknown.
in between there are doors. william blake


eventually, everything connects. charles eames


june66 Offline




Beiträge: 837

06.01.2008 11:33
#6 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Hallo Helga,Sabine..
vielen Dank erstmal.Die Seite hatte ich auch schon gefunden.Vielleicht bin ich nur in solcher Panik, weil ich halt nicht so genau weiss,was da gemacht wird und ich viel zu viel Zeit zum Nachdenken hatte.In 2 wochen ist es ja dann schon vorüber und manchmal kann ja die Zeit auch schnell vergehen.
LG Ines

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


Depri Offline



Beiträge: 1.848

06.01.2008 14:12
#7 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Hallo June,

hab das hier für dich gefunden:

Abklärungen, Untersuchungen

Abklärung zur Lebertransplantation
Vor der Aufnahme auf die Warteliste sind einige wichtige Untersuchungen notwendig, um abzuklären ob alle medizinischen Voraussetzungen zur Transplantation erfüllt sind und keine weiteren Erkrankungen vorliegen, die eine Lebertransplantation undurchführbar machen. Diese Untersuchungen nehmen einen Zeitraum von ca. 4 - 5 Tagen in Anspruch. Die Patienten werden zu diesem Zweck in der Klinik für Viszerale und Transplantationschirurgie hospitalisiert und erhalten dort vom Pflegepersonal eine schriftliche Zusammenstellung der geplanten Untersuchungen. Diese Hospitalisation gibt sowohl dem Patienten als auch den Ärzten und Pflegenden die Möglichkeit einander kennenzulernen und ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Dieses gegenseitige Vertrauen ist vor und nach der Transplantation ein wesentlicher Faktor für das Gelingen der Lebertransplantation.


Folgende Untersuchungen werden durchgeführt:
· Komplette Laboranalyse von Blut, Urin und Stuhl
· Verschiedene Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen wie: Ultraschall der Leber (zur Bestimmung der Organgrösse, des Blutflusses und zum Ausschluss von Tumoren), Röntgen der Lunge, der Nasennebenhöhlen und des Gebisses, um mögliche Infektionsherde auszuschließen.
· Belastungs-EKG und Ultraschall des Herzens
· Lungenfunktionstests und Blutgasanalyse
· Magenspiegelung
· Darmspiegelung bei Patienten über 50 Jahren (Tumorrisiko)
· Knochendensitometrie zur Messung der Knochendichte (Osteoporose ja/nein?)
· Elektroenzephalogramm (EEG) Messung der Hirnströme
· Untersuchungen durch
: Augenarzt, Hals-Nasen-Ohren-Arzt, Zahnarzt und Psychiater
· Arztvisiten vom Anästhesisten (Narkosearzt), Nephrologen (Nierenspezialist) und vom Hämatologen (Blutspezialist)
· Ernährungsberatung
· Gespräche mit dem Sozialarbeiter, dem Chirurgen und der Transplantations-Koordinatorin
In besonderen Fällen können weitere Untersuchungen (z. B. Kontrastmittelröntgen der Bauchgefässe usw.) notwendig werden. Die Resultate all dieser Abklärungen werden dem Transplantationsteam (siehe unten) im Rahmen eines Meetings vorgestellt. Hier wird anhand der Befunde gemeinsam beurteilt, ob die Lebertransplantation die geeignete Therapie für den Patienten darstellt oder ob andere Behandlungsmethoden in Frage kommen.


http://www.swiss-magen-darm.com/de/transplantation.html

Ich wünsche dir alles nur erdenklich Gute!

Ein lieber Gruss

Geli

Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen.


Inessi Offline



Beiträge: 4.790

06.01.2008 16:37
#8 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Namensvetterin,

mal einen Gruß und alles Gute dir rübergeschickt.
Manchmal hat "man" gar keine Wahl, als sich in Geduld üben.

Liebe Grüße.


june66 Offline




Beiträge: 837

06.01.2008 20:36
#9 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Bin nochmal schnell on und möcht mich sehr für die Infos bedanken.Kann ja ein Untersuchungsmarathon werden...was solls,ausgefüllte Zeit und am Ende sicher aber mehr Klarheit für mich...Ist doch schon positiv.
june66

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


june66 Offline




Beiträge: 837

11.01.2008 15:17
#10 RE: Diagnose:Evaluation zur LTx antworten

Hallo depri,
du hast das prima rausgefunden.bin auf we-urlaub und habe schon fast alle untersuchungen durch.es ist echt ein stressmarathon.mit kleinen pannen und viel wartezeit(zeitplan spielt nicht immer mit)hab ich in 4tagen fast alles geschafft.nur noch 2untersuchungen und dann kommt das abschlussgespräch.was nun geplant ist,steht auch fest,die transplantation wird kommen und zum glück ist alles andere super i.O.gute voraussetzungen also für die operation.
june66

Es ist schön, mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Jeremias Gotthelf


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen