Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.290 mal aufgerufen
 Wünsche und Anregungen
Seiten 1 | 2
Miss_Rossi Offline




Beiträge: 3.901

19.04.2007 00:17
RE: Wünsche .... antworten

Wünsche sind so´n Ding, aber ich finde, dass Wünsche wichtig sind, da sie an etwas festhalten lassen ...

Deshalb wünsch ich mir jetzt hier etwas, im Wünsche-Thread, sozusagen:

Ich wünsche mir, dass all die Menschen, die ich von Herzen liebe gesund bleiben, nicht leiden müssen, werder körperlich noch emotional. Darüber hinaus wünsche ich mir das für alle Menschen dieser Welt ...

Rossinchen


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

19.04.2007 00:50
#2 RE: Wünsche .... antworten

... klingt irgendwie wie bei einer Dankesrede bei der Wahl zur *Miss America* ....


Spieler Offline




Beiträge: 7.879

19.04.2007 05:49
#3 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Gepostet von Beachen
... klingt irgendwie wie bei einer Dankesrede bei der Wahl zur *Miss America* ....




hä,hä, suuuuuperrrrrrr!!!!!!

da sagen sie dann auch immer noch :" Ähhhh und dann wünsche mir noch den Weltfrieden"


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.545

19.04.2007 07:23
#4 RE: Wünsche .... antworten



...das Leben ist leider kein Wunschkonzert...

•✿•ڿڰۣ✿•

Eine Kunst im Leben
ist die Kunst des Lassens:

Zulassen - Weglassen - Loslassen

•✿•ڿڰۣ✿•


Inessi Offline



Beiträge: 4.790

19.04.2007 07:28
#5 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Gepostet von Miss_Rossi
Ich wünsche mir, dass all die Menschen, die ich von Herzen liebe gesund bleiben, nicht leiden müssen, werder körperlich noch emotional. Darüber hinaus wünsche ich mir das für alle Menschen dieser Welt ...



Moin Miss_Rossi,

will ja jetzt nicht "mosern", aber wo bleibst DU bei diesen Wünschen. Solche Wünsche sind ja ganz nett, aber meinst nicht, daß du dich erstmal nur um dich kümmern solltest?

Ich wünsche mir, dass du dich jetzt nicht von mir angepiekst fühlst, ist mir halt nur aufgefallen.

Liebe Grüße.


Ralfi Offline



Beiträge: 3.522

19.04.2007 08:09
#6 RE: Wünsche .... antworten

Hi Patrizia,

Zitat
...das Leben ist leider kein Wunschkonzert...



glaubst du, daß das Leben dann besser wäre?

Gruß Ralf

Zufriedenheit hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast;
es hängt nur davon ab, was du denkst.


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.545

19.04.2007 08:28
#7 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Gepostet von Ralfi

glaubst du, daß das Leben dann besser wäre?




Nö, aber einfacher?

Danke für die Gegenfrage.

Wenn es einfach, besser oder gut wäre, gäbe es keinen Anlass, mich mit mir auseinanderzusetzen und das wäre Stillstand.

Nö, besser wäre das kaum.

Gruss
Patricia

•✿•ڿڰۣ✿•

Eine Kunst im Leben
ist die Kunst des Lassens:

Zulassen - Weglassen - Loslassen

•✿•ڿڰۣ✿•


Miss_Rossi Offline




Beiträge: 3.901

19.04.2007 08:33
#8 RE: Wünsche .... antworten

Hä hä, Miss America ... Dann doch lieber Miss Rossi.
Wo ich bleibe bei diesen Wünschen? Ganz einfach, bei mir, denn ich leide sehr darunter, wenn es jemandem schlecht geht, den ich in mein Herz geschlossen habe. Wahrscheinlich mehr, als wenn es mir schlecht geht. Hä? Da muss ich selbst nochmal drüber nachdenken ...

Miss Rossi


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2007 08:39
#9 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Gepostet von StellaLuna
Wenn es einfach, besser oder gut wäre, gäbe es keinen Anlass, mich mit mir auseinanderzusetzen und das wäre Stillstand



Das bringt mich zu ner Frage, die ich Dir neulich schon mal stellen wollte, als Du es davon hattest, daß Du noch so viel lernen darfst:

Was ist Dein Ziel des ganzen Lernens und Fortschritts?

der minitiger


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.545

19.04.2007 08:51
#10 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Gepostet von minitiger2


Was ist Dein Ziel des ganzen Lernens und Fortschritts?




Hi Tigerle,

Zufriedenheit mit mir selbst?

Glücklichsein und Geniessendürfen?

Mich rund fühlen?

Letzlich mein Leben gut leben können?

Mit allen Höhen und Tiefen mich nicht zerstören zu müssen, durch Alk oder sonstewas?

Lernen das Leben zu lernen?

Mich zu aktzeptieren?

Aufgaben, die mir das Leben stellt bewussten Verstandes und Gefühles anzunehmen, um wahrhaftig leben zu können?

Das sind für mich Fortschritte durch Entwicklung.

Ich werde im Übrigen meine schlimmste Lebenskrise, und gleichzeitig meine beste Chance, in einem neuen Thread schildern, demnächst oder irgendwann....

Gruss
Patricia

•✿•ڿڰۣ✿•

Eine Kunst im Leben
ist die Kunst des Lassens:

Zulassen - Weglassen - Loslassen

•✿•ڿڰۣ✿•


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2007 08:59
#11 RE: Wünsche .... antworten

Hmmmm, Pat

es wäre nicht besser, wenn es besser wäre, -

Zitat
Gepostet von StellaLuna

Wenn es einfach, besser oder gut wäre (...)

Nö, besser wäre das kaum.

Gruss
Patricia



- denn Du willst Dich noch ne Weile bewegen, damit es besser wird?

Zitat
Gepostet von StellaLuna

Zitat
Gepostet von minitiger2


Was ist Dein Ziel des ganzen Lernens und Fortschritts?




Hi Tigerle,

Zufriedenheit mit mir selbst?

Glücklichsein und Geniessendürfen?

Mich rund fühlen?

Letzlich mein Leben gut leben können?

M




Kommt das in etwa so hin? Läufst Du nicht ein bissel im Kreise, Pat?


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

19.04.2007 10:07
#12 RE: Wünsche .... antworten

"Was ist Dein Ziel des ganzen Lernens und Fortschritts?"
// Mich auf mir selber absetzen, ohne zu meckern, damit klarkommen und zufrieden sein.
Ein direktes "Ziel" so wie 100 Meter in 11,3 ist es allerdings gar nicht. Max


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.545

19.04.2007 12:18
#13 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Gepostet von Max mX
Mich auf mir selber absetzen, ohne zu meckern, damit klarkommen und zufrieden sein.



Genau so!
Danke, olle Maxe.

Gruss
Patricia

[ Editiert von StellaLuna am 19.04.07 12:18 ]

•✿•ڿڰۣ✿•

Eine Kunst im Leben
ist die Kunst des Lassens:

Zulassen - Weglassen - Loslassen

•✿•ڿڰۣ✿•


relaunch ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2007 12:35
#14 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Wünsche sind so´n Ding, aber ich finde, dass Wünsche wichtig sind, da sie an etwas festhalten lassen ...



Dabei habe ich für mich festgestellt, dass das Leben eine große Übung des Loslassens ist. Wer loslassen kann, fühlt sich frei und damit doch nicht weniger glücklich.


Zitat
Ich wünsche mir, dass all die Menschen, die ich von Herzen liebe gesund bleiben, nicht leiden müssen, werder körperlich noch emotional. Darüber hinaus wünsche ich mir das für alle Menschen dieser Welt ...



Und wenn ich in meinem Leben nicht bereits so viel gelitten hätte, emotional wie auch körperlich, könnte ich die Welt mit ihren schönen Seiten und Chancen nicht so intensiv wahrnehmen. Das Leid gehört zum Leben dazu wie Wolkenbruch und Sonnenschein. Ohne Leid würde ich nicht so gewollt und bewußt nach Lösungen suchen und auf Menschen zugehen. Durch Leid werde ich mir selbst bewußter, als durch Glück. Körperliche Leiden, Not und Elend anderer sind ein Spiegel für mich, in dem ich für mich nach besten Wissen und Gewissen demütig zu handeln lerne. Ein Leben ohne Leid kann es nicht geben. Wir brauchen diese Form der Polarität.

Marianne


Inessi Offline



Beiträge: 4.790

19.04.2007 13:02
#15 RE: Wünsche .... antworten

Zitat
Gepostet von Miss_Rossi
denn ich leide sehr darunter, wenn es jemandem schlecht geht, den ich in mein Herz geschlossen habe. Wahrscheinlich mehr, als wenn es mir schlecht geht. Hä? Da muss ich selbst nochmal drüber nachdenken ...


Moin nochmal,

interessiert mich, was bei deinem Nachdenken rauskommt (wenn du erzählen magst).

Solange ich meinen Fokus auf andere richtete, brauchte ich mich nicht mit mir auseinanderzusetzen. war doch so viel einfacher, sich um andere zu kümmern...je schlechter es denen ging, umso besser für mich, da war ich abgelenkt und beschäftigt.

Liebe Grüße.


Seiten 1 | 2
«« Newbies
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen