Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.497 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2
funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

02.11.2006 16:50
RE: Kein Rückfall antworten

Hallo,
wollte mich auch mal wieder melden und euch erzählen, daß ich übers wochenende und am dienstag (feiertag) wieder theater gespielt und danach auch mit allen gefeiert habe. just die situation hat mich ja im letzten jahr dazu gebracht wieder alk zu trinken. ich dachte damals, ich trinke eben einfach wenn es zum anlaß paßt. weit gefehlt, wißt ihr ja. nun, wie gesagt am wochenende war wieder die gleiche situation.

ich habe nicht getrunken!! ich werde nie mehr trinken!!

funkelsternchen


Spieler Offline




Beiträge: 7.879

02.11.2006 16:55
#2 RE: Kein Rückfall antworten

Hi Funkelsternchen,

finde ich super und zur Belohnung darfste mit auf den Scanner vom Faust. Damit das nicht ganz so'n trostloser Anblick wird, wenn der Bernd demnächst dahingehend Einblicke gewährt, wo das menschliche Auge bei ihm normalerweise mit Unbehagen ruht


Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

02.11.2006 17:18
#3 RE: Kein Rückfall antworten

jA Sternchen und Spielerchen hilft ein wenig nach


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

02.11.2006 19:09
#4 RE: Kein Rückfall antworten

muß ich das jetzt verstehen??

funkelsternchen


polar Offline




Beiträge: 5.749

02.11.2006 19:32
#5 RE: Kein Rückfall antworten

Zitat
und zur Belohnung darfste mit auf den Scanner vom Faust





ist das ein abstrakter witz?


amethysmena ( gelöscht )
Beiträge:

02.11.2006 20:40
#6 RE: Kein Rückfall antworten

sálü funkelsternchen!

ich finde, das hast du supergut gemacht:


    wieder trockenen fußes einen wichtigen schritt getan ...
    wieder ein stück auf dem weg zu dir zurückgelegt ...
    weiter den abstand vergrößert zwischen dir und der droge ...
    wieder eine gute erfahrung, die den ehemals nassen boden unter deinen füßen trockener und sicherer macht ...
    wieder einmal erlebt, dass du dich auf dich selbst verlassen kannst ...
    wieder eine situation gemeistert, aus deren trockener erfahrung du in zukunft wirst kraft schöpfen können ...

    kurz:
    wieder ein stück leben gelernt!


Juma63 Offline




Beiträge: 2.638

02.11.2006 20:44
#7 RE: Kein Rückfall antworten

Das hast du unheimlich schön gesagtberührt mich sehr...

LG Juma


ruby44 ( gelöscht )
Beiträge:

02.11.2006 21:14
#8 RE: Kein Rückfall antworten

...

[ Editiert von ruby44 am 05.01.07 9:57 ]


Elke2311 Offline



Beiträge: 389

02.11.2006 21:25
#9 RE: Kein Rückfall antworten

S U P E R , G Glückwunsch mach weiter so.

Elke


Bernard72 ( gelöscht )
Beiträge:

03.11.2006 02:10
#10 RE: Kein Rückfall antworten

Guten Abend.

Mich würde mal interessieren, was genau passierte, als Du damals dem Impuls zu Trinken, nachgegeben hast.

Du wolltest als dem Anlass angemessen Trinken...was passierte an dem Abend, als die Schwelle überwunden war?

Absoluter Kontrollverlust oder schleichende Erhöhung der Menge an den Folgetagen?

Wie war der Tag danach?

Ich frage, weil ich mich auch öfter dabei ertappe,einfach mal wieder "angemessen Trinken" zu wollen...

Grüsse, Bernard.


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

03.11.2006 17:44
#11 RE: Kein Rückfall antworten

hallo bernd,
letztes jahr war das so:
ich hab den letzten theaterabend nach langem inneren hin und her damit beendet, daß ich erst ein glas sekt getrunken hab (auf der nachfeier), dann noch eins und noch eins. ich hab mich toll gefühlt. ich hatte einen schwips, wie übrigens alle. ich bin dann mit meinem mann nachhause gewankt und am nächsten morgen aufgewacht mit dem festen meinung, jetzt kann ich kontrolliert trinken. an diesem tag trank ich glaub ich nichts mehr. aber dann mal zum essen ein glas wein, nicht mehr. dann mal abends zum fernsehen ein glas, nicht mehr. auf dem weihnachtsmarkt einen glühwein. alles war im rahmen. doch so langsam, ganz allmählich wurde aus dem einen glas, zwei oder drei. und ganz allmählich pendelte ich mich wieder auf dem alten level ein und mir gings beschiessen. vor selbstvorwürfen zerfressen, hab ich am 02.09.2006 nochmal die kurve gekriegt. ich bin übrigens überzeugt davon, daß ich nicht mehr rückfällig werde, weil diese episode letztes jahr einfach pure dummheit von mir war. ich dachte wirklich, man kann "richtiges" trinken lernen. ich nicht, ich bin krank und werde niemals mehr alkohol in den mund nehmen!!!

liebe grüße
funkelsternchen


Randolf Offline




Beiträge: 989

03.11.2006 17:59
#12 RE: Kein Rückfall antworten

Hi,

so ein Rückfall wie ihn funkelsternchen beschreibt ist sehr lehrreich, denn DIESEN Fehler begeht man nicht mehr...!!!
Bei mir lief es genauso, auch erst geglaubt ich hab den Bogen raus,wenig konsumiert, dann - Monate dannach...
Seit dem ist Ruhe im Karton, mein 'Suchtteufel' hat einfach keine Argumente mehr....


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

03.11.2006 18:08
#13 RE: Kein Rückfall antworten

war übrigens auch bis morgens um 3 uhr feiern. es war einfach toll. klar wurde mir immer wieder sekt angeboten "ach komm, nur ein glas". aber ich hab abgelehnt und meinen osaft getrunken. war übrigens auch sehr schön, allzeits herrin der lage zu sein. am nächsten morgen bin ich dann zum joggen während einige meiner "theaterleute" noch immer am feiern bzw. saufen war. sahen aber allesamt mehr als besch... aus.

funkelsternchen


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

03.11.2006 18:34
#14 RE: Kein Rückfall antworten

hi Funkelsternchen,
gut so mit dem alkfreien Feiern, muss aber sicher sein! d.h. du musst es VORHER ganz genau wissen was du machst falls du dann doch eine Anwandlung bekommst.
Aber auch das Feiern übt! Grüßle Max


funkelsternchen Offline




Beiträge: 3.794

03.11.2006 21:24
#15 RE: Kein Rückfall antworten

hallo max
bin ich mir absolut totsicher. ich würde lieber sterben, als noch einmal zu trinken. das weiß ich.

funkelsternchen


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen