Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 264 Antworten
und wurde 16.843 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 18
fallada Offline



Beiträge: 2.386

21.08.2006 19:13
#16 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Willkommen an Board, JoyLeannah!

"bis zu einem Liter Liqueur"

"Wer Sorgen hat, hat auch Likör..."

Was für Dreckszeug war denn das?
Likör (allgemein) wird mit 30% angenommen!
Da wird dir wohl schon was "fehlen" die nächsten Tage, vermute ich.

Viel Glück!


Coldplayer ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2006 19:30
#17 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Die "Stammposter" hier, schaffen es immer wieder, mit Ihrer "netten" Art, einen Menschen der aufhören will, wieder zum saufen zu bringen oder aus dem Forum zu ekeln.

Macht weiter so, dann seid Ihr bald unter Euch....


Horn Offline




Beiträge: 445

21.08.2006 19:31
#18 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Hallo JoyLeannah,

meine Erfahrung mit Antabus:

Tage 1 - 10: Keinen Alkohol da Angst vor den Folgen.
Tag 11: 1 Bier probiert, geht.
Tag 12: 2 Bier probiert, hundeelend.
Tag 13: 2 Bier probiert, hundeelend.
Tag 14: 1 Bier probiert, geht.
Tag 15 - Packungsende, 1 Bier pro Tag geht ohne Probleme.
Ende der Packung: weitergesoffen, mehr als je zuvor.

Fazit: Antabus ist ungeeignet für den Entzug.

Nächster Versuch 4 Jahre später in Klinik; Langzeittherapie und SHG.

Fazit: Seit 7 Jahren suchtfrei.

Ganz liebe Grüße
Werner


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

21.08.2006 19:37
#19 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Zitat
wieder zum saufen zu bringen oder aus dem Forum zu ekeln.



Hi Coldplayer !

Aja.
Das Forum führt auch die Flasche an den Mund.
Und Saufdruck gibts auch ohne Forum. Auch gabs das Saufen bereits vor dem Forum.
Darum hat "jemand" sich doch angemeldet ? Komisch .
Dafür ist schon jeder selbst verantwortlich. Auch du.
Und ich las hier auch nix von rausekeln.

Gruß
Bea


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2006 19:37
#20 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Zitat
Gepostet von Coldplayer
Die "Stammposter" hier, schaffen es immer wieder, mit Ihrer "netten" Art, einen Menschen der aufhören will, wieder zum saufen zu bringen oder aus dem Forum zu ekeln.

Macht weiter so, dann seid Ihr bald unter Euch....



Du kannst ja gerne die Verantwortung für die kalten Entzüge übernehmen.


Coldplayer ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2006 19:49
#21 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Man könnte das aber etwas mit mehr Fingerspitzengefühl angehen, oder?

Lest Euch den Thread mal durch..

Da kommt Jemand an, ist voller Hoffnung und will Unterstützung.

Dann bekommt Sie erst mal vom Spieler als Begrüssung einen vor den Latz geknallt. Was Jörg schreibt ist zwar manchmal amüsant, aber bei einigen Themen unangebracht.

Im zweiten Post bekommt der Neuling dann noch eine "Ermahnung über die Gepflogenheiten in diesem Board", die mich ziemlich an Fräu Rottmeier erinnert.


Coldplayer ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2006 19:53
#22 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Sorry, habe grade nachgeschaut:

Die Dame heist: Fräulein Rottenmeier


Lissy01 Offline




Beiträge: 2.780

21.08.2006 20:00
#23 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Hi Coldplayer,

Du solltest Dir nicht zu viele Sorgen machen deswegen:

Zitat
Macht weiter so, dann seid Ihr bald unter Euch....



In all den Jahren, wo ich hier lese, wachsen die Mitgliedzahlen ständig.

Und ich will mal fast behaupten, das liegt auch daran, daß ein nasser Neuling hier nicht gesagt bekommt, was er/sie hören möchte, sondern was Fakt ist.

Auch wenn die Dame "Fräulein Rottenmeier" heißen sollte!
Wer isn das???

Gruß, Lissy


speuzel Offline




Beiträge: 832

21.08.2006 20:07
#24 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Huhu Lissy,

Fräulein Rottenmeier ist die Erzieherin von Klara aus Frankfurt und von Heidi aus der Schweiz. Klara ist die Tochter von Herrn Sesemann und Heidi ist die Enkelin vom Almöhi....alles Paletti??

Und Fräulein Rottenmeier steht für Disziplin!!

grüssle
speuz


Coldplayer ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2006 20:11
#25 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Danke Speuzel,

wollte grad eine Erklärung formulieren.... Besser häts keiner machen können.
Der Ziegenpeter fehlt noch

@Lissy:

Man sollte aber doch keinen vergraulen, oder?
Ich glaube das man Sie in diesem Board nicht wieder sieht.

[ Editiert von Coldplayer am 21.08.06 20:12 ]


Faust Offline




Beiträge: 5.512

21.08.2006 20:16
#26 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Weil Saufen im Jahr 42.000mal tödlich endet in Deutschland?

ztztz...


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

21.08.2006 20:32
#27 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Man sollte aber doch keinen vergraulen, oder?



Hallo Goldplayer,

siehste und da bin ich mir nicht so sicher, nach meinen ganz persönlichen Erfahrungen und eben meiner Meinung
wäre es durchaus angebracht der eine oder andere schmeisst seinen Computer mal zum Fenster raus- bis er wirklich vom
Alkohol weg ist

... und gerade für die die meinen das Forum wäre eine Selbsthilfegruppe, weil sie sich noch nicht trauen in eine zu gehen.

Es ist einfach nur ein Diskussionsforum, wo ich meine Meinung schreibe und wenn der eine oder andere überheblich
rüberkommt, so kannst du das so empfinden- er darf das durchaus aber auch sein- wenn er/sie sich gut dabei fühlt.

Ich bin nämlich in erster Linie für mein Wohlbefinden verantwortlich.

Und Alkohlismus hat auch für mich etwas damit zu tun zu erkennen was mir gut tut und was nicht.

Und wenn mir das Forum zum Beispiel nicht gut tun würde dann lass ich es..

Fräulein Rottenmaier steht für Disziplin

ich glaube du warst gerade dabei welche einzuführen die
dir zusagenh würde

liebe Grüße
Ramona


speuzel Offline




Beiträge: 832

21.08.2006 20:35
#28 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Keine Ursache Coldplayer...

wohne hier in einem "Heidi"-Fanclub....weißt Du..

lg
speuz


Coldplayer ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2006 20:50
#29 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Hallo Miezegelb,

wenn Du alles ernst meinst, was Du geschrieben hast, könnte man das Forum auch schließen. Oder Umbenennen in:

- Forum der trockenen (aber bitte ab 10 Jahren trocken sein)
- Forum der nicht nassen
- Antiforum gegen noch trinkende
- Forum nicht für willige, sondern nur für Menschen die schon trocken sind
- usw.
- Forum für die Leute die nicht Posten wenn sie Hilfe suchen
- Forum für die Menschen die nicht verzweifelt sind
- usw.

@Speuzel:

Danke! Ich bin Schweizer


Sierra ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2006 20:51
#30 RE: Entzugs-Start: Heute antworten

Ich bin nämlich in erster Linie für mein Wohlbefinden verantwortlich

Deswegen finde ich es richtig gut, was Coldplayer
geschrieben hat, weil er m.E. recht hat.

Und deswegen schreib ich auch nichts weiter dazu (zum Thema "Therapeuten wissen nicht, wovon sie zu ihren Patienten reden"), weil der mini zwar garantiert noch nie die Verantwortung für irgendjemandens Entzug übernommen hat, und bestimmt auch nie übernehmen wird , und weil ich aber nicht zu denen gehören möchte, die "auch nur Ansatzweise" denken müssen: Achje, jetzt säuft die oder der wieder, weil wir "so freundlich" zu ihnen waren, statt ihnen erst mal die Tür offen zu halten.

Deswegen bin ich einer von "den Überheblichen", die schreiben: Manchmal merkt man richtig, wie es hier manchen Spaß macht "immer feste druff uff die Neuen".
Und deswegen bin ich ja auch derjenige, den man hier ungestraft am laufenden Band mit "Arschloch" titulieren darf.
Und deswegen, wegen "der Verantwortung, die jeder für sich selbst übernimmt", dürfen die Stammuser hier auch zu anderen schreiben: Ich wünsche Dir, dass Du elendig verreckst.
Deswegen. Weil's um "Wohlfühlen" geht.
Und weil Neue das bestimmt sofort erkenne und merken.
Deswegen sind sie bestimmt her gekommen. Weil sie schon so klug sind, wie die gelbe Katze ...und Co.

Sierra


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 18
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen