Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 153 Antworten
und wurde 10.047 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
Max mX Offline




Beiträge: 5.878

22.03.2006 10:39
RE: Gruppendynamik ? antworten

An Sandra: Ich möchte mich hiermit bei dir entschuldigen für meine bösen unsachlichen Ausdrücke dir gegenüber. Auch wenn du nach der dritten Berichtigung deiner gestellten Fragen immer noch die selben Irrtümer denkst, dann ist es meine Pflicht das immer wieder freundlich zu berichtigen – z.B. ich würde in irgendeiner Weise Ellen bevormunden. Es tut mit leid.

An Sonnensturm: Ich möchte mich hiermit bei dir entschuldigen für die Tatsache, dass ich bei meinem Besuch bei dir – vor ca 2 Jahren - nicht rechtzeitig gemerkt hatte, dass ich besser gehen sollte (obwohl du anfangs sagtest ‚Max du kannst solange bleiben wie du möchtest’). Spätestens nachdem nichts Neues mehr durch mich zu erfahren war, hätte ich wieder gehen müssen. Es tut mir leid, dir und deinem Personal Unannehmigkeiten zugefügt zu haben.

Wofür ich mich aber nicht entschuldige:

Sonnensturm 14.03.06 (0:43) nMail an Ellen

Liebe Ellen,

also was ich aus Deinem Beitrag lese ist (meine persönliche Empfindung):
Deine Familie scheint Dir sehr wichtig zu sein und es schmerzt Dich sehr, daß Dein Verhältnis zu Deinen Eltern so gebrochen ist. Du bist vielleicht sehr beeinflußbar und auch verwirrt.
Vielleicht versuchst Du mal Deinen eigenen Weg ohne Max zu finden mit Deiner Familie. Max habe ich ja sehr gut kennengelernt und er ist einer sehr dominante Persönlichkeit. Geh doch mal da allein hin und red mit Deinen Eltern ohne die Gedanken und Anmerkungen von Max dabei im Hinterkopf zu haben, sondern versuch Deine eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu erspüren und Deinen ganz eigenen Weg zu ihnen zu finden, der Dir persönlich gut tut.

Ich habe bei meinem Ex auch fast mit meiner Familie gebrochen, weil er so dominant und permanent gegen sie geredet hat. Als ich mich dann von meinem Ex getrennt hatte, hatte ich wieder ein viel besseres Verhältnis zu meiner Familie, weil ich vorher viele Dinge meiner Eltern aus der Sichtweise meines Ex betrachtet habe.

Mein Ex konnte es nicht ertragen, daß ich mich mit meinen Eltern so gut verstanden habe und war permanent eifersüchtig auf mein gutes Verhältnis zu meinen Eltern und daher hat er auch permanent schlecht gegen sie geredet, um mein Vertrauensverhältnis zu meinen Eltern zu zerstören und mich mehr an sich zu binden und mich in eine Isolation mit ihm zu treiben, wo nur die Menschen Platz haben, die auch er zulässt. Das ist ihm auch fast gelungen. Ich hatte teilweise den Kontakt zu meinen Eltern abgebrochen, worüber ich mich heute noch ärgere. Das alles entsprang der eigenen Unsicherheit meines Ex.
Ich schrieb ja schon am Board, daß ich viele Parallelen zwischen Max und meinem Ex sehe.
Ich wollte das jetzt erstmal privat lassen. Wenn Du möchtest, kann ich das auch gern öffentlich am Board schreiben. Die Option würd ich gern Dir überlassen.

Lieben Gruß
sonnensturm

Max mX, 22.3. : Ein Bösewicht, de Übles hierbei vermutet!!!
Das heißt dann, Max mX beeinflusst Ellen genauso wie einst „Herr Sonnensturm“, egoistisch, versucht die Frau zu vereinsamen, gegen die Eltern. Max benimmt sich genauso wie der NASSE Mann von Rosalie, das weiß sie ganz genau. Es entsprang der Unsicherheit des Ex = Max auch unsicher? Die eigenen Gefühle von Elllen sind durch Beeinflussung gestört bis unmöglich gemacht.

Diese nMail druckte Ellen aus, legte sie mir auf den Tisch, zu auch meiner Verfügung (ich lese nicht heimlich).
Und von einer negativen Beeinflussung Ellens durch Sonnenstrum sind wir hier auch meilenweit entfernt?!!
Ich kann Sonnensturm heir bescheinigen, dass sie mich entweder überhaupt gar nicht kennnengelernt hatte, oder dass sie eine böse Frau ist.

Dazu Sonnenstrum weiter am 14.3.:
#11 : Hallo Ellen,
Es tut mir leid, wenn ich Dir eventuell zu nah getreten bin.
Es lag mir auch fern, Dich als abhängige, unselbstständige Person darzustellen. Ich sehe Dich auch nicht so. Wenn es bei Dir so angekommen sein sollte, tuts mir leid.

Und noch in #293, am 22.3.: Mittlerweile glaub ich, daß ich total an allem, was gewünscht/erwartet wurde, vorbeigeredet habe. Wahrscheinlich hab ichs einfach nicht verstanden

Dazu max mX. Und zwischendurch hatte dann eine grölende Meute alle Pflanzen breitgetrampelt, hilfreich wie im realen Leben?

Daran finde ich falsch, dass es überhaupt nicht mehr um die eingangs gestellte Frage ging. Die war nämlich in echt gestellt. Die hatte mit max mX überhaupt nichts zu tun.

Bleibt mir noch die offene Frage, ob denn ich überhaupt noch hier im Bord berechtigt bin selber Fragen oder ein Problem aufzuwerfen. Oder kommt dann wieder gleich Sonnensturms hilfreiche Keule, samt Rollkommando?
Max mX


Wuchtbrumme Offline




Beiträge: 1.291

22.03.2006 11:20
#2 RE: Gruppendynamik ? antworten

Hallo "olle Maxe"

Hat ja jetzt gar nix mit Deinem Thread zu tun, will´s aber trotzdem mal loswerden:

Ich habe Ellen und Dich in Mannheim und Karlsruhe als ganz liebenswerte, herzliche Menschen kennengelernt.

Ich mag Euch, genau so wie Ihr seid

Lieber Gruß
Wuchtbrumme


Sierra ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2006 11:21
#3 RE: Gruppendynamik ? antworten

Hier kommt einer, der zwar keine Keule hat, dafür aber mit Sägespänen nur so um sich schmeißt

Hast Du tatsächlich nur die von Dir unterstrichenen Wörter gelesen (lesen wollen)? Machst Du das immer so?
Dann verstehe ich vieles ...
Gibst Du das dann auch gleich vor, was "man" lesen und beachten sollte - damit ja kein Spielraum bleibt?
Dann begreife ich so manches ...

Es ist im Grunde genommen die Bestätigung dessen, was Sonnensturm ausgedrückt hat. Nur eben - ganz unbedarft - auf deine Art.

... und das ist jetzt weder ironisch noch provozierend noch sonst wie, sondern einfach nur ernst, und nachdenklich geschrieben und gemeint. Weil ich eben auch "so" bin, wie ich bin.

Sierra


vicco55 Offline




Beiträge: 2.582

22.03.2006 12:07
#4 RE: Gruppendynamik ? antworten

Ach Max,

was bringt Dir das, die Auseinandersetzung mit Sonnensturm zum x-ten Male öffentlich aufzuwärmen? Ich kenne Dich auch als netten, kompetenten, erfahrenen Menschen. Warum kartest Du ständig nach? Das Publikum hat sich doch schon längst seine Meinung gebildet

Noch was - ganz ernsthaft: das Öffentlichmachen einer nmail empfinde ich als absolut degoutant. Dafür gibt es mindestens 20 Jahre Sibirien - davon 10 ohne Handschuhe und 15 ohne Mütze -.

Grüße
Viktor


Elia ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2006 12:53
#5 RE: Gruppendynamik ? antworten

....und ohne Socken ins Bett
LG
Elia


Sierra ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2006 13:36
#6 RE: Gruppendynamik ? antworten

Ich kann einfach bei so was mein Maul nicht halten

Zitat
Ich kenne Dich auch als netten, kompetenten, erfahrenen Menschen. Warum kartest Du ständig nach?



Was'n das für ein Spruch?? Ein netter, kompetenter, erfahrener Mensch kartet nicht nach!

Wat denn nu? Das eine oder das andere?

Sierra

Ich frag' mich auch, ob das Thema hieß: Sind Max und Ellen nette Leute?
Schon merkwürdig, auf was man hindeuten muss, um seinen Worten das gewünschte Gewicht zu geben.
Hallo ... ich bin übrigens auch seeehhhrrrr nett ...


vicco55 Offline




Beiträge: 2.582

22.03.2006 14:16
#7 RE: Gruppendynamik ? antworten

wissens Herr Sierra,

i bin nur a kloans Wurschterl. Wia kamet i dazua, mit Eahna s'dischkriern ozufangn.

In Demut und Hingabe knie ich vor Ihrer unendlichen Weisheit und Scheinheiligkeit.

gschamigster Diener
Viktor

[ Editiert von vicco55 am 22.03.06 15:53 ]


polar Offline




Beiträge: 5.749

22.03.2006 14:28
#8 RE: Gruppendynamik ? antworten

also ich find das unterste schublade.

max, wenn du einen funken zivilcourage hast, lösch doch das private mail, bitte.

braucht ja viel bis es mir den schnuller rausjagt, aber private gedanken zu veröffentlichen die nicht an einen direkt gerichtet sind ohne vorherige, nehm ich mal an, absprache mit der verfasserin ist starker tobak, max.

hoffentlich gehts dir jetzt besser.

rolf

heiland sack, an so einem stammtisch bin ich ja mein lebtag noch nie gesessen.

[ Editiert von polar am 22.03.06 14:29 ]

[ Editiert von polar am 22.03.06 14:35 ]


Merryl Offline




Beiträge: 822

22.03.2006 14:48
#9 RE: Gruppendynamik ? antworten

Ganz ehrlich Max,

ich denke Du schließt diesen Thread, bevor er so richtig losgeht. Indem Du das Posting von oben löscht.

Ich kenne das auch der Gruppe, irgendwann sind sich zwei Menschen so verquer, dass sie versuchen, den Rest der Gruppe in den Konflikt mit einzubinden (ist auch ansonsten ja typische Konflikteskalation). Ganz ehrlich: ich kann mir nicht vorstellen, dass hier wer (außer Sierra, der ja selber so ein Konfliktbolzen ist) Interesse daran hat.

Was bleibt ist der üble Nachgeschmack, Dass Du hier ziemlich über die Stränge geschlagen hast.

Und: Vertraust Du Ellen eigentlich nicht, dass sie mit so etwas umgehen kann? Und traust Du uns nicht zu, gewisse Dinge auch so zu erkennen? Warum suchst Du eine "Entscheidungsschlacht"?

Ich finde das ziemlich schade.

Gruß
Merryl


Spieler Offline




Beiträge: 7.880

22.03.2006 15:16
#10 RE: Gruppendynamik ? antworten

Hi Max,

ich möchte mich meinen Vorpostern( natürlich nichtSierra:sly anschließen.

Ich habe jetzt auch langsam den Eindruck, dass du dich da verrennst. Du, der Meister der Gelassenheit, wirst plötzlich zum Springbock. Das passt doch nicht.
Oder willst du, dass man dereinst deinen Namen in einem Atemzug mit dem Sierras nennt? Nein, das hast du nicht verdient. Dafür waren hier doch ein paar zu wertvolle Beiträge von dir. Also, überlass das zähnefletschende Gestammel doch denen, die hier schon immer ein Abonnement drauf hatten

Jörg


Joosi Offline




Beiträge: 2.036

22.03.2006 15:20
#11 RE: Gruppendynamik ? antworten

Hi Max,

ich bin auch perplex das du die nmail, die an Ellen gerichtet war, hier veröffentlichst.

Wir sind doch hier nicht bei Gericht, wo jeder immer mehr Beweismaterial ins Feld führen muss. Was willst du damit erreichen. DIE WAHRHEIT an sich demonstrieren? Die gibt es nicht. Das weißt du doch.

Eine private nmail hierreinzustellen ohne den anderen gefragt zu haben, ob er mit einverstanden wäre, finde ich absolut nicht o.k.

Loslassen - fällt mir da spontan ein.
Ihr beide habt euch da an etwas festgebissen, was ihr (jetzt) nicht lösen könnt. Lasst es einfach ruhen und klärt es später, falls ihr das (noch) wollt oder braucht, aber unter euch beiden.

Es ist unrelevant wieviel Leute hier an Board deine Meinung oder die von Sonnensturm richtig finden. IHR BEIDE habt ein Problem MITEINANDER - und ich habe keine Ahnung wer wem was beweisen will, indem das hier jetzt öffentlich gemacht wird.

Ich werde zu dem Thema nichts mehr sagen. Da wäre ich überfordert mit.

Liebe Grüße
Gaby


polar Offline




Beiträge: 5.749

22.03.2006 15:27
#12 RE: Gruppendynamik ? antworten

hallo max,

ich bin ja auch einer vom rollkommando, wie dus nennst, das das was der sonnensturm nicht verbrannt hat niederwalzt, auch in etwa wie dus nennst.

aber erstens bin ich hier in keinem nuklearkrieg, noch will ich hier niemandem persönlichen schaden zufügen, ich bin einfach ein mehr oder weniger grosser arsch, der hier vom board sehr viel profitiert und wenns halt sein muss, für mich, halt auch meine spezielle klappe reinhäng.

die diskussionen, samt den dazugehörigen, auch nicht immer treffend formulierten kommentaren, das geb ich zu, dienen meiner meinung nach nicht irgend jemand fertig zumachen.

also auch in sonnensturms oder sierras beiträgen kann ich da nichts wirklich so persönlich verletzendes finden.

persönliche mails zu veröffentlichen, max, das aber ist einfach mütze-glatze.

LG

rolf


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.007

22.03.2006 15:46
#13 RE: Gruppendynamik ? antworten

Hi,

jetzt will ich doch auch mal meinen Senf zu diesem Thema hinzugeben.
Ich empfinde es als Schade, daß der eigentliche Thread von Ellen so ausgeufert ist. Und ich glaube, es steckte nicht einmal böse Absicht von irgendeiner Seite dahinter.
Der Auslöser war sicherlich die gleichzeitige Vequickung von posting und nmail. Das ist nach meiner Erfahrung alleine schon heikel genug, da nicht allen (öffentlichen) Lesern alle Informationen zur Verfügung stehen. Und es wurde noch weiter kompliziert, daß der Adressat der nmail indirekt aus '2' Personen bestand, nämlich Ellen und (in)direkt Max.


@Viktor

Nmails zu publizieren finde ich prinzipiell auch unangebracht. Sonnensturm hatte es Ellen jedoch freigestellt (Sonnensturm entscheidet darüber !) und daß Max die nmail publiziert hat, ist nur ein formaler Unterschied, den ich in diesem Fall für unerheblich halte. Daß Max sie jetzt veröffentlicht hat, trägt (für mich) zur Klärung bei und war mit Anlaß für dieses (mein) posting.


@Sonnensturm

Lass' mich Deine nmail noch einmal zitieren in einer Form, wie ich sie vielleicht selbst geschrieben haben könnte.

Zitat (Deine nmail, mit von mir vorgenommenen 'Streichungen'):
Liebe Ellen,

also was ich aus Deinem Beitrag lese ist (meine persönliche Empfindung):
Deine Familie scheint Dir sehr wichtig zu sein und es schmerzt Dich sehr, daß Dein Verhältnis zu Deinen Eltern so gebrochen ist. Du bist vielleicht sehr beeinflußbar und auch verwirrt.
Vielleicht versuchst Du mal Deinen eigenen Weg ohne Max zu finden mit Deiner Familie. Max habe ich ja sehr gut kennengelernt und er ist einer sehr dominante Persönlichkeit. Geh doch mal da allein hin und red mit Deinen Eltern ohne die Gedanken und Anmerkungen von Max dabei im Hinterkopf zu haben, sondern versuch Deine eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu erspüren und Deinen ganz eigenen Weg zu ihnen zu finden, der Dir persönlich gut tut.

Ich habe bei meinem Ex auch fast mit meiner Familie gebrochen, weil er so dominant und permanent gegen sie geredet hat. Als ich mich dann von meinem Ex getrennt hatte, hatte ich wieder ein viel besseres Verhältnis zu meiner Familie, weil ich vorher viele Dinge meiner Eltern aus der Sichtweise meines Ex betrachtet habe.

Mein Ex konnte es nicht ertragen, daß ich mich mit meinen Eltern so gut verstanden habe und war permanent eifersüchtig auf mein gutes Verhältnis zu meinen Eltern und daher hat er auch permanent schlecht gegen sie geredet, um mein Vertrauensverhältnis zu meinen Eltern zu zerstören und mich mehr an sich zu binden und mich in eine Isolation mit ihm zu treiben, wo nur die Menschen Platz haben, die auch er zulässt. Das ist ihm auch fast gelungen. Ich hatte teilweise den Kontakt zu meinen Eltern abgebrochen, worüber ich mich heute noch ärgere. Das alles entsprang der eigenen Unsicherheit meines Ex.
Ich schrieb ja schon am Board, daß ich viele Parallelen zwischen Max und meinem Ex sehe.
Ich wollte das jetzt erstmal privat lassen. Wenn Du möchtest, kann ich das auch gern öffentlich am Board schreiben. Die Option würd ich gern Dir überlassen.


Lieben Gruß
sonnensturm


Ich glaube, Deine nmail an Ellen war eigentlich konstruktiv gemeint. Du hast sie leider mehr als 'ungeschickt verpackt', d.h. Du hast Wertungen und Einschätzungen mit hineingebracht. Ich habe diesen Teil oben durchgestrichen, so daß die eigentliche Botschaft (so wie ich sie sehe) ohne Wertungen zum Vorschein kommt. Diese Botschaft sehe ich wirklich als konstruktiv an, weil Du darin aus Deinem eigenen Erfahrungsschatz berichtest. Nur, die Interpretationen hättest Du sicherlich Ellen überlassen können. An Deiner Botschaft hätte das überhaupt nichts geändert.


@Max,

ich glaube schon, daß Dir Sonnensturms Wertungen gegen den Strich gegangen sind. Darüber hinaus glaube ich aber nicht, daß ich einem alten Sack wie Dir noch etwas sagen muß, was er noch tun könnte.


Lieber Gruß
Werner


bordeauxnixe Offline




Beiträge: 673

22.03.2006 16:15
#14 RE: Gruppendynamik ? antworten

Zitat
Maxm
An Sonnensturm: Ich möchte mich hiermit bei dir entschuldigen für die Tatsache, dass ich bei meinem Besuch bei dir – vor ca 2 Jahren - nicht rechtzeitig gemerkt hatte, dass ich besser gehen sollte (obwohl du anfangs sagtest ‚Max du kannst solange bleiben wie du möchtest’). Spätestens nachdem nichts Neues mehr durch mich zu erfahren war, hätte ich wieder gehen müssen. Es tut mir leid, dir und deinem Personal Unannehmigkeiten zugefügt zu haben.



Ich finde das gehört hier nicht hin auf´s Board - soweit es nicht von beiden Parteien abgesprochen ist und als offener Konflikt geführt werden soll!

Maxm was hat dich so verletzt?, dass du dies nicht privat mit Sonnensturm klären kannst!

Was willst du mit der Veröffentlichung der nmail beweisen? Das du ein guter Mensch bist und Sonnensturm dich total verkennt? Willst du damit einer "Sonnensturmpantemie on Board" vorbeugen?

Gernell vergiss nicht, Sonnenstum schaut aus dem Co-Blickwinkel (anders als du) und versucht mit Ellen von Co zu Co zu sprechen. Das Dumme dabei ist nur, dass sie dich kennt und dir gegenüber ihren persönlichen Standpunkt hat, um so härter ist das Ganze. Du kannst doch ganz sachlich gegenargumentieren, diese Möglichkeit haben viele Betroffene nicht, weil meist nur 1 Teil aus der Beziehungskiste hier an Board ist. Du hast für mich inzwischen Ellens Sache zu deiner gemacht.

Nur muß ich zum Schutze von Maxm sagen, soweit ich mich erinnere hat Sonnensturm ihm die Veröffentlichung im Thread "keine Familie mehr" sogar angeboten. Was ich dennoch dabei nicht okay finde,wenn dem so ist (und ich da auch nichts falsch verstanden habe) und davon ausgehe, dass Sonnensturm damit keine Probleme hat, frage ich mich dennoch in welchem Thread du gelandet bist, Maxm? M.E. hast du dich gewaltig im Thread verirrt so scheint es mir..... und ich lese die nmail von Sonnensturm ganz anders als du, nämlich ohne Untersteichungen und nicht unter dem neuen Motto "Gruppendynamik".



@Joosi

Zitat
.... und ich habe keine Ahnung wer wem was beweisen will, indem das hier jetzt öffentlich gemacht wird.




wer wem was...,.... indem....öffentlich gemacht ???


bordeauxnixe Offline




Beiträge: 673

22.03.2006 16:20
#15 RE: Gruppendynamik ? antworten

Das kommt mir erst eben...stimmt Großer Bruder .... Sonnensturm hat ELLEN gegenüber einer Veröffentlichung zugestimmt und nicht Max!



Möööönsch Max, was soll ich davon nun halten?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen