Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 153 Antworten
und wurde 10.035 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Lissy01 Online




Beiträge: 2.780

27.03.2006 09:05
#151 RE: Gruppendynamik ? antworten

Hi Mizegelb,

Zitat
...in meinen Ablagen war noch nie Ordnung, Lissy



Das ist auch gut so!
Ich halte es da ausnahmsweise mit meinem Chef, der ein Plakat in seinem Büro hängen hat mit der Aufschrift:

"Ordnung ist das Ende einer jeden aufstrebenden Karriere"

Gruß, Lissy


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

27.03.2006 09:08
#152 RE: Gruppendynamik ? antworten

Zitat
Gepostet von Lissy01

"Ordnung ist das Ende einer jeden aufstrebenden Karriere"



und wer glaubt, daß ein Projektleiter ein Projekt leitet, der glaubt auch, daß ein Zitronenfalter Zitronen faltet


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

27.03.2006 12:27
#153 RE: Gruppendynamik ? antworten

Ramona,
„Deshalb sind deine Beiträge nämlich auch immer so positiv geschrieben, in der Schaumsprache der Gutmenschen- was du als Einfühlung bezeichnest.“
// Da ja nun auch du noch mal geschrieben hast, gibt mir das noch die Gelegenheit zu einer kleinen sagen wir Korrektur: Ich kann nichts dafür, dass andere Menschen mich (gelegentlich) als einfühlsam bezeichnen. Das ist durchaus einer meiner Komponenten (und ich meine auch damit umgehen zu können). Weißt du, ich schreibe aber nicht ‚positiv’ – da würde sofort mein anti-schwarzweiß-Filter sich melden. „Schaumsprache“ kenne ich nicht. Wenn du damit meinst dass ich mit deutlich weniger Wörtern auskommen könnte (Gesülze wäre auch denkbar), dann ist das korrekt beobachtet. Es gibt jedoch noch andere Menschen, die meine ‚Bildersprache’ ausgesprochen mögen.

„nein ich denke nun ein Board gerechtes verhalten gibt es erstens nicht und zweitens würde es ja heissen ich pass mich wieder irgend etwas an.“
// Das finde ich unrichtig vermutet bzw. gefolgert. Mit meinen zahlreichen Seiten der sog. Persönlichkeit (psychologisch gesehen) komme ich selber ganz gut klar. Ich passe mich sogar gerne an, aber eben nur wenn es auch die Realität ist.

„Das ist eben nicht immer gleich, nach dem Motto "ich bin edel hilfreich und gut"
So das dir jetzt nach diesem Thread das Bild vom nur guten Max eh keiner mehr abnimmt. „
// Stelle ich da fest, dass du offenbar ein schwarz-weißes Bild malst zwischen gut und böse, oben und unten, Recht und Unrecht, usw.?? Für mich würde eine solche Unterscheidung den Anfang vom Ende bedeuten. Mein Leben würde ich als recht bunt bezeichnen, in jeder Beziehung.

„Und so gesehen kannst du auch gleich versuchen mal in der Mitte anzukommen.“
// Das möge der Himmel verhüten, und vorher ich selber!! Zu wissen was und wo „die Mitte“ ist, nein, da lebe ich lieber bunt im Heute, schreibe dies und das (das meiste in Form von Gedichten, Stories und Liedern) und zieh meine Straße fröhlich, Max mX

P.S.: bitte auch um Nachsicht bei dir dass ich überhaupt geschrieben habe, aber ich fühlte mich etwas falsch eingeschätzt. Und sieh es bitte auch nicht als Verteidigung, ich habe nichts zu verteidigen, ich stehe auf ziemlich festen Füßen.


hi Lissy,
deine "Ecken und Kanten" gefallen mir! Aber ist dir mal aufgefallen, dass du noch an keine solche hestoßen bist? und wie das wohl kommt? Max


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

27.03.2006 17:13
#154 RE: Gruppendynamik ? antworten

Zitat
bitte auch um Nachsicht bei dir dass ich überhaupt geschrieben habe, aber ich fühlte mich etwas falsch eingeschätzt





Hallo Max,

nichts anderes wollt ich die Seiten lang sagen.

Mir ist es einfach egal geworden wie du mich einschätzt.
Das darfst du halten wie du willst.

Weisste was ich meine...

liebe Grüße
Ramona

[ Editiert von miezegelb am 27.03.06 17:14 ]


Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen