Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 812 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

21.03.2006 17:45
RE: Wie macht ihr das´? antworten

Huhu ihrs ,

ich habe da mal ne Frage wie ihr mit Nahrungsmitteln umgeht. Z.B. habe ich auf meiner Majopackung gelesen das sie Weinbrandessig enthält, auch der Ketschup und andere Soßen. Verzichtet ihr auf die auch?
Wie schaut es mit Säften aus die enthalten ja auch bis 0,5
( habe ich zu mindest gelesen ) Trinkt ihr deswegen auch keinen Saft?

Gibt noch soviele andere beispiele die man nennen könnte. Alkfreies Bier ist klar, wegen Erinnerung usw...


Joosi Offline




Beiträge: 2.036

21.03.2006 18:31
#2 RE: Wie macht ihr das´? antworten

Hi Maja,

nö, ich verzichte nicht auf Ketschup oder Produkte in denen Weinbrandessig drin ist.

Aber ich esse nichts, was irgendwie alkoholisch riecht oder wo Alkohol so verarbeitet wurde, dass man ihn schmeckt, wie z.b. diverse Kuchen, Gebäck etc.

Liebe Grüße
Gaby


Joy Offline




Beiträge: 229

21.03.2006 18:49
#3 RE: Wie macht ihr das´? antworten

Hallöchen!

Ich übergieße sogar meine Medizin mit kochendem Wasser damit der Alkohol verfliegt.Säfte trinke ich nur als Schorle und das mit drei Teile Wasser,ein Teil Saft.Majo oder Ketchup haben so oder so nix auf meinen Speiseplan verloren

Gruß von Joy


Depri Offline



Beiträge: 1.848

21.03.2006 19:07
#4 RE: Wie macht ihr das´? antworten

Ich esse und trinke alles, wo nicht offensichtlich Alkohol drin ist. Könnte mir aber vorstellen, dass manche da vorsichtiger sein müssen. Brandweinessig weckt in mir absolut keine Erinnerung, ausser der nach einer leckeren Salatsosse.


Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

21.03.2006 19:10
#5 RE: Wie macht ihr das´? antworten

also ich esse das auch. Und Säfte trinke ich auch. Am Anfang hatte ich ein schlechtes Gewissen, aber da ich davon nix mekre oder Saufdruck bekomme denke ich das es ok ist....


Peregrine Offline



Beiträge: 1.056

21.03.2006 19:42
#6 RE: Wie macht ihr das´? antworten

Ich esse und trinke auch alles, wo nicht offensichtlich Alkohol drin ist. Ich schaue nicht auf die Zutatenliste. Aber Champagnertrüffel oder Eierlikörtote esse ich nicht.

Ich kann mir aber auch vorstellen, das einige vorsichtiger sein müssen. Ich habe mir z. B. einen Schaumfestiger selbst gemacht, und da ist Bier drin. Ich habe kein Problem damit, ich trinke den nicht. Kann mir aber vorstellen, das das nicht für jeden was ist.

Liebe Grüße
Peregrine


Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

21.03.2006 20:07
#7 RE: Wie macht ihr das´? antworten

Noch vor 2 Monaten habe ich alles durchgelesen, mache ich heute auch noch, aber da habe ich auch kein Ketschup gegessen...

das ist jetzt anders. Ich werde weiter kein Alkfreies Bier trinken..., aber sowas wie Ketschup, Majo, Sauerkraut esse ich weiter

Meine Currywurst muß ich einmal im Monat haben mit lecker Pommes weiß


Sad Princess Offline



Beiträge: 25

22.03.2006 05:30
#8 RE: Wie macht ihr das´? antworten

Hallo,

ich weiß nicht, mann kanns auch übertreiben. In Zeiten von Konserveirungsmittel (Alkohol-ähnliche Stoffe gehören leider auch dazu) dürfte man dann ja garnichts mehr essen. Ist klar, dass ich mir keinen Hustensaft mit Alkohol reinziehe, sondern mir da lieber was Anständiges vom Arzt verschreiben lasse, der um mein Problem weiß. Aber deswegen auf Mayo mit Pommes verzichten (ich steh schon immer auf die fettige Pampe) oder Ketchup abschwören? Nö. Aber wenn Du denkst, Du hättest ein Problem damit, dann würd ich vorschlagen: mach die Mayo selbst - ist garnicht so schwierig (Eier, Essig - einen ohne Alk, Öl, Zucker, Salz). Und was Säfte betrifft: So ne Pressmaschine ist nicht mehr wirklich teuer. Abgesehen davon ist das was unterm Strich raus kommt auch viel gesünder.
Leider bin ich halt zu faul für diese Sachen. Aber nur weil ich Mayo aß, hatt ich bisher keinen Rückfall.

Gruß, Sad Princess.


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen